Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  Wie aktiv sind Eure baby´s
no avatar
   Colle30
schrieb am 07.02.2008 22:34
Huhu Ihr lieben !

Ich hab mal ne frage an euch alle.

mein kleiner ist seit einigen tagen ja sehr sehr aktiv(grade wenn ich schlafen möchte)

wie siehts in euren bäuchen aus?

und wie sind die babys wenn sie das licht der welt erblickt haben?macht sich das bemerkbar.oder sind grade die babys die sich im bauch ständig beweckt haben,eher ruhiger?

was tut ihr wenn sich das kleine im bauch bewegt?immer gleich hand auf den bauch und mit dem baby sprechen?

LG Colle30


  Re: Wie aktiv sind Eure baby´s
avatar    Gänsetülpchen
schrieb am 08.02.2008 07:19
Hihi, jetzt antworte ich dir auf den 3. Thread auch noch grins

Über das habe ich gestern mit meinen Freundinnen auch gesprochen (haben schon alle Kinder). Die sagten mir, dass es "logisch" sei, dass ich das Kind am Abend mehr merke, da liege ich - komme zu Ruhe und von daher bemerke ich es halt am Abend 1000x mehr als tagsüber in Trubel.....

Aber darauf lässt sich nicht schließen, ob dein Kind später mal ne kleine Fledermaus und Nachtaktiv wird.....

Also, ich streichel meine "Plautze" gerne -vorallem wenn meine Maus Rund-um-SChläge-Verteilt grins


  Re: Wie aktiv sind Eure baby´s
no avatar
   snoopy31
Status:
schrieb am 08.02.2008 08:22
Mein Kleiner hat keinen wirklichen Rhytmus, zumindest ist er meistens ruhig, wenn ich schlafe...sehr praktischJa ob das dann so ist wenn er draußen ist wage ich zu bezweifelnLOL

Mittlerweile sind die Bewegungen ja recht heftig zu spüren und dann fasse ich automatisch hin und stupse zurück oder streichel ein bißchen, dann drückt er sich oft noch fester in die Stelle...sehr süß, freue mich jedes MalLiebe


  Re: Wie aktiv sind Eure baby´s
no avatar
   Johanna07
schrieb am 08.02.2008 09:02
Hallo,
das habe ich mich auch schon gefragt. Meine Schwester hatte einen wahnsinnigen Zappelphillip im Bauch und jetzt ist die Kleine das ruhigste Kind der Welt, mit zwei Wochen hat sie durchgeschlafen....
Dass die Babies abends lebhafter werden, liegt wohl auch daran, dass man sich nicht bewegt und sie dann nicht mehr geschaukelt werden, was ja bekanntlich einschläfert...
Alles Liebe,


  Werbung
  Re: Wie aktiv sind Eure baby´s
avatar    chvegare
schrieb am 08.02.2008 09:10
Hallo,

also bei mir/uns ist das Tagesform, manche Tage ist das fast stündlich spürbar (in Ruhe natürlich mehr) und andere Tage frage ich mcih abends ob ich ihn heute überhaupt schon gemerkt habe und mache mir 5 min Sorgen bis es mir wieder einfällt. Bislang ist das aber noch nie so doll gewesen, dass ich es gemerkt habe wenn ich selbst in action war oder dass ich aufgewacht bin (habe allerdings ne VW-Plazenta).
LG
Christine


  Re: Wie aktiv sind Eure baby´s
no avatar
   Kaiya
schrieb am 08.02.2008 09:37
Hallo,

mein Krümel ist auch sehr aktiv. Ich glaube nicht, dass ich mal eine halbe Stunde am Stück habe, in der ich ihn nicht spüre. Liege allerdings auch den ganzen Tag auf dem Sofa und bekomme deswegen sicherlich mehr mit.

Glücklicherweise hält er sich nachts mit den ganz heftigen Tritten doch etwas zurück, dass er mich nicht dauerwach hält zwinker

Ich muss mich immer zwingen, die Hand vom Bauch zu nehmen und nicht zu streicheln. Habe Bauchstreichelverbot wegen vorzeitiger Wehen. Und das fällt mir sehr schwer. Würde auch so gerne ständig Kontakt aufnehmen (und mach´s dann manchmal auch einfach Ich werd rot)

Laut Hebamme hat die Aktivität im Bauch nichts damit zu tun, wie das Kind hinterher drauf ist - zum Glück - sonst bekomme ich noch richti Spaß LOL

LG - und viel Spaß beim Genießen der Strampelei von innen smile
Kaiya


  Re: Wie aktiv sind Eure baby´s
no avatar
   S. mit L. u. A.
schrieb am 08.02.2008 11:14
Hallo,

meiner hat auch immer so seine Phasen. Einen Tag prügelt er mich richtig zusammen grins und dann kann aber auch mal ein oder zwei Tage lang ziemliche Funkstille sein. Ich bin dann immer froh, dass ich meinen Babywatcher habe und nicht hektisch zum Doc rennen muss (geht Ihr echt immer zum Doc, wenn Ihr das Baby mal nicht oder weniger spürt? Manche Bücher und Hebis empfehlen das ja...).

Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es später auch so ist, wenn er draußen ist. Denke nicht, dass er dann mal einen Tag lang völlig ruhig sein wird.

Liebe Grüße
Steffi


  Re: Wie aktiv sind Eure baby´s
no avatar
   Zoora
schrieb am 08.02.2008 13:53
Bei mir ist es wie bei Steffi: An manchen Tagen ist wohl Schlaftag, manchmal ist Kickboxen angesagt.
Leider hat er seine Anwandlungen zu den unmöglichsten Nachtstunden. Da werd ich nachts zwischen 3 und 5 Uhr wach, und der Kurze verantstaltet etwas in meinem Bauch, was entweder Kickboxen ist oder komplettes Umräumen meines gesamten Bauchinhaltes von links nach rechts und oben nach unten. Ich bekomme Tritte in Blase und Magen, letzte Nacht fühlte es sich an, als hätte er volle Kanne meinen Solarplexus getroffen.....Wenn dann um 7.30 Uhr morgens für meinen Mann der Wecker klingelt und ich gerädert bin, dann herrscht Ruhe.
Über diesen merkwürdigen Rhythmus muß ich noch mal ein ernstes Wörtchen mit dem jungen Mann reden....LOL

LG
Marion


  Re: Wie aktiv sind Eure baby´s
no avatar
   Susi75
schrieb am 08.02.2008 17:18
Ich merke unseren Bub auch regelmäßig und besonders wenn ich zur Ruhe komme.

Ich habe festgestellt, dass er sich so alle 3-4 Stunden bemerkbar macht. Besonders
intensiv ist es zwischen 22-23 Uhr und 5 Uhr morgens ( da muss ich dann auch gleich auf
die Toilette).

Am drolligsten fand ich die Situation vor kurzem, da hat mein Mann seine Wange auf meinen
Bauch gelegt und bekam prompt eine verpasst! Man hat er da verdutzt geguckt, ich musste
sooo lachen. Wenn ich abends im Bett liege und der Lütte ordentlich zutritt, lege ich oft die
Spieluhr auf meinen Bauch. 3 Mal aufziehen und es herrscht Ruhe zwinker Echt empfehlenswert!

Ob man daraus schließen kann, ob das mal ein aktives Kind wird, kann man wohl nicht. Da müssen wir wohl alle abwarten zwinker Allerdings hat mir meine FA mal gesagt, dass die vielen
Bewegungen das Koordinationsvermögen des Babys schult und somit sehr von Vorteil ist.

Viele liebe Grüße
Susi75


  Re: Wie aktiv sind Eure baby´s
no avatar
   Colle30
schrieb am 08.02.2008 21:26
also geht es nicht nur mir so *lach

hab jetzt auch seit 1 - 2 Tagen bemerkt das die Bewegungen unangenehm sein können und zum Teil sogar ein Wenig weh tun ! Oder ist das bei euch nicht so ?

Alle 4 stunden in etwa hab ich das auch ! hab mir jetzt schon mal überlegt ob es sein kann , das der kleine dann hunger bekommt oder so ? bin diese Nacht auch geweckt worden schalfen

wenn ich sitze bekomm ich seine tritte besonders zu spüren Ich freu mich sehr




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023