Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   Die Hoffnungsvolle
schrieb am 05.02.2008 08:45
Hallo zusammen,

gestern gab es schon einmal einen Beitrag zum Thema Essen in der Schwangerschaft. Es wurde auch eine Liste veröffenlicht, auf der zu ersehen war, was man denn nun essen darf und was nicht.

Ich muß dazu sagen, das ich in meine 1. Schwangerschaft (vor 13 Jahren) wirklich alles gegessen habe, was mir geschmeckt hat.

Mittlerweile bin ich älter und mache mir da so meine eigenen Gedanken.


Vielleicht kann mich mal jemand über das eine oder andere aus der Liste auklären...


Backwaren mit nicht durchgebackenen Auflagen - habe am WE ein Käse-Sahne Stück, sowie ein Stück Haelnußtorte gegessen - absolutes no go??

Milchmischgetränke - ich liebe momentan fertige Müllermilch mit Bananengeschmack oder ich rühre mir die Milch mit Kaba selbst an - absolutes no go??

Obazter - da ist z. Bsp. Camembert drin - absolutes no go??

Teewurst - absolutes no go??


Außerdem gehe ich heute und morgen auf einen Geburtstag. Dort gibt es Nudelsalat, Schichtsalat und Kartoffelsalat. Jetzt mache ich mich natürlich, aufgrund der Liste, absolut kirre, was ich essen darf und was nicht.


Mein Mann meint das ich übertreibe. Naja, ich sags mal so. Die Liste ist ja nicht aus Langeweile entstanden.


Lieben Dank!


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
avatar    darkgril
schrieb am 05.02.2008 09:12
Guten Morgen,

ich kann solche Ängste gut verstehen. Und wenn man lange auf ein Baby warten mußte erst recht.
Ich selber allerdings habe außer rohe Eier und rohes Fleisch eigendlich alles gegessen. Weil ich denke, wenns frisch ist dann ist es nicht schlimm. Und Milch mit Kaba ?? Wieso nicht? wegen dem Kaba? Und Majo wegen der Salate war gestern schon mal Thema. Und Torte habe ich auch gegessen. Aber jedem so wie er möchte. Geh nach Gefühl. Wenn du nicht willst kann dich keiner Verurteilen.

Lg Yvonne


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   Steinchen*
Status:
schrieb am 05.02.2008 09:14
Zitat

Mein Mann meint das ich übertreibe.

Ja


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
avatar    sonnenschein158
schrieb am 05.02.2008 09:21
Also es war auch meine 2. schwanger nach 10 Jahren und mit 40 macht man sich zwar auch den einen Gedanken mehr oder weniger.

Ich habe außer rohen Eiern (sprich Tiramisu oder selbstgemachte Mayo) und rohem Fleisch (Tartar und Steak medium) alles gegessen.

Mein Mann ist Franzose, hier gibt es quasi zu jeder Tages und Nachtzeit Käse. Außer weichem
Rohmilchkäse , hab ich alles gegessen.
(Parmesan ist z.b. auch ein Rohmilchkäse - aber als Hartkäse kein Problem)

Milchgetränke, warum nicht Ich hab ne Frage
Salami übrigens laut Robert-Koch-Institut vollkommen ok, da die Salami hier meistens abgepackt und somit industriell verarbeitet wurde. Wirst da keine Krankheitskeime finden. Hartsalami geht auch (hängt ja so lange ab )

Sahnekuchen, Backwaren hmmmmm legga, alles mitgenommen. Nebst dem olbigatorischen Cappucchino Ich freu mich


  Werbung
  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
avatar    Maubär 67
schrieb am 05.02.2008 09:28
....beachte grundsätzliches (kein Alkohol, Zigaretten, rohe Eier) und genieße einfach Deine Schwangerschaft - GERADE weil wir alle z.T. lange warten mussten!!!
Um nichts wir mehr Bohei gemacht wie ums Essen in der ss......Die Mau


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
avatar    Snoopy04
schrieb am 05.02.2008 09:35
Zitat
Steinchen*
Mein Mann meint das ich übertreibe.

Ja

Das ist super


Zitat
Die Hoffnungsvolle
Ich muß dazu sagen, das ich in meine 1. Schwangerschaft (vor 13 Jahren) wirklich alles gegessen habe, was mir geschmeckt hat

MAch es einfach wieder so. Verzichte auf rohes Fleisch/Gehacktes, falls du keine Toxoplasmose Immunität hast. Ansonsten iß bitte, was du möchtest.


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   Die Hoffnungsvolle
schrieb am 05.02.2008 09:51
Danke für Eure Antworten.


Ja, wahrscheinlich übertreibe ich wirklich, aber ich kann es nicht ändern

Ich mache mir echt um jeden Pups Gedanken...


LG


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   Blaubärin
schrieb am 05.02.2008 09:54
Der wirklich sehr umfangreiche SS-Ratgeber meiner Krankenkasse enthält einen nur kurzen Abschnitt zu den zu meidenden Lebensmitteln: rohes Fleisch (und damit ist wirklich frisches rohes Fleisch gemeint, nicht Teewurst oder Salami), rohen oder kaltgeräucherten Fisch oder Matjes, alles mit rohen Eiern (da könnte evtl. deine Quarktorte dazugehören, wenn wirklich mit rohem Ei und nicht gebacken). Weiterhin wird empfohlen Schimmelkäse zu meiden (ich meide ihn weitgehend, aber auch nicht 100%ig) und bei Käse ansonsten die Rinde abzuschneiden.

Auch wenn ich die Empfehlungen weitgehend einhalte, mache ich mir nicht immer einen Kopf, ob das eine oder andere jetzt "sauber" ist. Hab vor kurzem auch bei einer Geburtstagsparty beim Kartoffelsalat zugelangt, ohne zu fragen, ob die Mayo jetzt selbstgemacht war oder nicht. Ich werd rot

Viele Grüße


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   Steinchen*
Status:
schrieb am 05.02.2008 09:57
@blaubärin - wer macht Mayo heutzutage in Zeiten von Konsum und "huschhusch" denn noch selber...


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   Nea
schrieb am 05.02.2008 10:00
also mir geht es auch so... ich versuche entspannter zu werden, weil man ja ansonsten praktisch gar nix mehr essen darf... *grübel*

wo gibts denn so ne liste? ich such ja immernoch eine?

tee- und leberwurst hab ich bis jetzt immer gegessen um jetzt mitzubekommen, dass die auch umstritten sind... meien FÄ hat aber außer rohmilchkäse und rohem fleisch nix verboten... ich hab extra nachgefragt... also geh ich mal davon aus, dass auch tee- und leberwurst ok ist. bei salami hatte sie extra gesagt,. die sei ok.

aber mich macht das durcheinander auch ganz kirre zwinker

lg
nea


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   CapriSole
Status:
schrieb am 05.02.2008 10:01
Hallo winkewinke,

schau doch mal auf www.was-wir-essen.de . Da gabs echt jede Frage schonmal und mir hilft diese Plattform immer sehr, wenn ich mir mal unsicher bin über irgendwelche Lebensmittel.

Viele Grüße
Dani


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   Steinchen*
Status:
schrieb am 05.02.2008 10:20
Oh man - mal ganz im Ernst: Bevor es das www gab, haben die Frauen auch keine Listen gehabt, denn sonst gäbe es die heute noch als Basisausrüstung für jede schwanger. Und warum - verdammig nochmal... grins- vertraut Ihr Euren Ärzten eigentlich nicht? Oder meint Ihr, die erzählen oder verheimlichen Euch etwas, um Euch zu schaden Ich hab ne Frage Und Verzehr heißt ja nicht auch sofort "Ansteckung".....

Ihr dürft bis auf diese paar Einschränkungen alles essen und nicht, wie manche immer meinen, der Essensplan einer schwanger sei eine Doktorarbeit.

Entspannt Euch - tut Euch UND Eurem Kind (jetzt und später) gut!!!!!!!!!!


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   CapriSole
Status:
schrieb am 05.02.2008 10:32
@Steinchen: es wird immer Frauen geben, die sich mehr Sorgen machen als andere.

LG
Dani


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
no avatar
   Blaubärin
schrieb am 05.02.2008 10:36
@Steinchen: Ich hätte nicht mal darüber nachgedacht, wenn ich nicht vorhin den Beitrag hier gelesen hätte. zwinker


  Re: Diese Essensliste macht mich irre...
avatar    jimknopf
Status:
schrieb am 05.02.2008 10:48
Ich bin ja echt froh daß die Mädels hier das so sehen wie ich. Ich finde auch daß man total verunsichert wird bei all diesen "Erlaubt" und "Verboten". Ich denke mir immer daß meine Mutter damals keine Ahnung von all dem hatte und ich eigentlich relativ "normal" bin und keine größeren Abnormitäten habe grins

Auf der Heimfahrt von unserem Italien- Urlaub haben wir wie immer in Sterzing angehalten und eingekauft (Wein, Nudeln, eingelegte Tomaten, etc.) hmmmmmmmm- und auch "Wurzen", die sind wie Landjäger. Lt. einer Liste vom Ernährungsinstitut sind Landjäger erlaubt, Mettwurst nicht. Ich war mir nicht ganz sicher, ob die eher wie Landjäger oder wie Mettwurst sind. Im Auto hat es dann tierisch nach diesen Wurzen gerochen und ich hab einfach eine gegessen- danach war ich richtig zufrieden Ich freu mich sehr

Momentan hab ich Halsschmerzen und obwohl irgendwo stand daß man Salbei in der Ss nicht verwenden soll gurgle ich mit Salbeitee- ich trink ja keine 5 Liter am Tag. Wenn man alle Verbote die irgendwo stehen beachtet dann kann man ja echt am besten nur Wasser und Brot zu sich nehmen- und das ist bestimmt nix für die Zwerge.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021