Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Junimama hat Schnupfen
no avatar
   mama melanie
schrieb am 05.02.2008 08:19
Hallo zusammen,

heute brauche ich mal euren Rat. Mich plagt seit Sonntag ein fürchterlicher Schnupfen. Die Nase ist nicht zu, sondern läuft ununterbrochen.

Was kann ich denn dagegen nehmen? Heilkräuteröl hilft nicht wirklich traurig


  Re: Junimama hat Schnupfen
no avatar
   Flumflöh
Status:
schrieb am 05.02.2008 09:07
Ich kann dir leider keinen Tipp geben.
Liege auch seit Freitag mittag flach und hab noch kein Mittel gefunden außer schlafen, schlafen, schlafen.
Aber leider hilft das noc nicht so.

Tipps wären echt toll.

Meine Thymiantabletten darf ich ja nicht nehmen. sehr treurig


  Re: Junimama hat Schnupfen
no avatar
   Johanna07
schrieb am 05.02.2008 14:19
Hallo,
also mir hat bei leichter Erkältung Contramutan geholfen, das sind homöopathische Lutschtabletten, die man bedenkenlos nehmen darf und bei starker Erkältung hole ich mir in der Apotheke Locabiosol Spray, das geht nur auf die Schleimhaut und das darf man laut Apo, HA und Gyn auch bedenkenlos nehmen. Es riecht echt fies, aber es wirkt Wunder...
Hoffe, es hilft Euch auch!
Ansonsten Kamillenbad inhalieren!
Alles Liebe und gute Besserung,


  Re: Junimama hat Schnupfen
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 05.02.2008 14:48
Hallo Melanie!

Wenn bei mir Dauernaselaufen angesagt ist, dann kommt das von meiner Allergie und dann darf ich Fenistil nehmen (hat mir meine FÄ erlaubt) Aber das ist ein Antiallergikum. Ob das bei Dir was hilft, bezweifel ich.


LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021