Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   Ne:ea
Status:
schrieb am 29.01.2008 21:31
Ist momentan irgendwie ne doofe Zeit. Mir ist jeden Tag fast die ganze Zeit schlecht. Ich fühl mich völlig absorbiert damit, meinen Brechreiz die ganze Zeit zu unterdrücken und während dem ich mich in der Öffentlichkeit bewege, ständig nach ner freien Ecke ausschau zu halten, falls es mich "überkommt"...

Ich fühl mich total erschöpft und könnt heulen vor Müdigkeit. Ich könnte nur noch schlafen - komme aber auf Arbeit überhaupt nie zu nem Moment Ruhe. In der Nacht schlaf ich miserabel, muss 4-5mal aufs Klo und fühle mich völlig gerädert am Morgen. Mein Bauch fühlt sich gespannt an, krampft hin und wieder und mir ist immer wieder schwindelig, obwohl ich darauf achte, dass ich mind. 2 l trinke und meinen Zuckerspiegel stabil halte.


Heul, . Hoffe, ich hab das doofe SS-Tief bald hinter mir...



Ne:ea


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
avatar    Snoopy04
schrieb am 29.01.2008 21:43
LOL Tja, als Schwangerschaft muß man da wohl durch. Mach das mal noch zusätzlich mit nem 3jährigen Wildfang und Mann auf Montage.......boxen Super sag ich dir...Ohnmacht


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
avatar    *Charly
Status:
schrieb am 29.01.2008 22:02
Hallo

Hey, das wird besser. Solche Tage gibt es immer mal, ich bin heut auch gerädert. Alles wird gut.

Gruß,
Charly


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   Sauseblitz
schrieb am 29.01.2008 22:55
Hallo Ne:ea,
ich kann dich beruhigen, es wird wieder besser...
Mir ging es genauso, Anfangs war es mir nur übel, sogar Zähneputzen *bähh*
Ich hätt auch nur schlafen können, fühlte mich schlapp und wegen einer Kleinigkeit kamen wir die Tränen...
Aber mitlerweile, also sagen wir es so, seit ich in die 16.te SsW kam, ging es Bergauf, konnte Abends mit mir wieder was anfangen...
Also Kopf hoch tanzen es wird wieder besser Zeiten geben und man kann seine Schwangerschaft genießen Das ist super
Viele liebe Grüße
Yvonne & Anhang


  Werbung
  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 29.01.2008 22:58
ach du süße, lass dich mal ganz fest knuddel und
ich versteh dich soo gut, mir gings auch so, es war die hölle.....war auch im krankenhaus....
hab auch vor verzweiflung geheult...

bitte geh in den krankenstand und leg dich ins bett!
nimm magnesium gegen die krämpfe und vomex gegen die übelkeit, das hilft!!
ruh dich aus, schlafen hilft auch gegen die übelkeit!
ich habe es auch nicht geglaubt aber es wird besser, mir geht es seit einigen tagen richtig gut, mir ist zwar noch übel aber kein vergleich zu früher...

ganz liebe grüße
und fettes bussiBussi


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   Ela+2
Status:
schrieb am 29.01.2008 23:23
Ich hätte dir jetzt auch Vomex empfohlen. Ich hab von Anfang bis Ende Gek*** und Vomex hat super geholfen. Leider sind wir erst im KH in der 33. SSW auf Vomex gekommen...

Was machst du denn für den Blutzuckerspiegel? Vom Lesen hab ich jetzt das Gefühl, dass du 2 Liter trinkst um den Spiegel zu halten.
Wenn du keine Cola oder ähnliches trinkst wo Zucker drin ist, hilft Trinken nicht für den Zucker...


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   schwanenmama2008
Status:
schrieb am 29.01.2008 23:35
Hallo Ne:ea...

Du bist nicht alleine. streichel Mir geht es im Moment genauso. Und ich hoffe es geht bald vorbei. Ich geb mich auch mit einer Linderung zu frieden. Ich kann auch nicht schlafen und werde Nachts sogar von meiner Übelkeit geweckt. Wie freundlich.Hilfe Am nächsten Morgen komm ich dann nicht aus dem Bett. Zum Glück muß ich nicht . Muß nur ziemlich unangenehm Aufstoßen. Versuch mich damit zu trösten das es bald besser wird.beten
Bis dahin müssen wir durchhalten.Ohnmacht

LG Schwanenmama


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
avatar    Honigbiene1974
schrieb am 30.01.2008 07:46
Hallo,

ich kann das so nachempfinden!!! streichel Bei mir geht die Übelkeit um 02.30h nachts los und dann dauert es bis 10.30h. Dann lege ich mich wieder hin um ein bisserl Schlaf nachzuholen und dann gehts spätestens um 16.00h wieder los. War deswegen auch krank geschrieben weil ich nix mehr konnte...

Aber ich habe 2 gute Tipps für Dich die mir sehr geholfen haben:

Nux Vomica das ist ein homöopatisches Mittel gegen Übelkeit und 2 Akupunkturarmbänder
die man eigentlich für die Schifffahrt benutzt gegen Reisekankheit. Meine Frauenärztin hat sie mir umgemacht. Meine Übelkeit war innerhalb 1 Stunde weg und ich konnte was essen. Jetzt trage ich die Bänder genau zu der Zeit wo die Übelkeit anfängt, manchmal sogar den ganzen Tag und es geht mir viel besser!!! Die Akupunkturbänder heißen:
Queaz-Away Travelers Wristband. Mit genauer Bedienungsanleitung wie man sie anlegen muß.

Ich drücke Dir die Daumen das es Dir bald besser geht!!! smile

Sonja


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   katrina
schrieb am 30.01.2008 08:11
So ähnlich gings mir auch nur leider waren wir da auch noch im Urlaub für 3 Wochen und den konnte ich gar nicht geniessen. Am liebsten hätte ich den ganzen Tag nur im Stuhl gesessen und doof durch die Gegend geguckt traurig War echt nicht schön und die Urlaubsfotos kann ich mir auch nicht völligst entspannt ansehen, da kommt gleich wieder dieses üble Gefühl hoch, das ist vielleicht bescheuert!
Aber so in der 12. Woche wars dann schlagartig vorbei!!! Ruh´dich aus und leg´halt mal ein paar Kranktage ein, vielleicht gibts bei Dir ja in der Nähe auch Akupunktur-Möglichkeiten, das soll wirklich helfen. Die super Antwort meiner damaligen FÄ (habe inzwischen aus gutem Grund gewechselt) auf mein Klagen, dass mir immer so schlecht sei: "na das ist doch prima". HÄÄÄ?


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   tanja_2510
schrieb am 30.01.2008 08:15
Hey ihr sagt immer alle es wird besser! jeder körper ist doch anders die erste schwangerschaft hatte ich das ganze bis zum 4 monat und die 2te bis der kleine auf der welt war

in der 2ten war es sogar so schlimm das ich auf das was ich hunger hatte nicht essen konnte


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   Amali77
schrieb am 30.01.2008 12:01
Laß dich ein paar Tage krank schreiben und erhol dich zu Hause.

Mir ging es auch so, als ich arbeiten war. Die Stunden in der Arbeit waren eine Qual und sobald ich zu Hause war, war ich zu nichts mehr zu gebrauchen.
In der kiwu die Ärztin hat mich dann krank geschrieben, weil sie es bei den Drillis zu gefährlich fand, weiterhin zu arbeiten. Jetzt gehts mir zwar nicht unbedingt besser, aber ich kann mich dafür den ganzen Tag ausruhen und hoffe, dass es nach der 12.SSW aufwärts geht.

Gute Besserung und liebe Grüße


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   Flöti
schrieb am 30.01.2008 12:27
Mir geht es genauso und irgendwie hilft bei mir gar nichts. Ich habe Vomex auch, aber das hilft nur für ca. 2-3 Stunden. Mein Kreislauf macht mir tierisch zu schaffen und der Blutdruck liegt konstant bei 80/60. Ich sollte schon ins KH, aber ich habe keinen für Luca. Mein Mann bekommt auf der Arbeit kein frei und ich bete, dass es irgendwann besser wird.

Bei Luca war mir auch schlecht, aber kein Vergleich zu dieser Schwangerschaft. Ich habe mich so gefreut wieder schwanger zu sein, aber jetztschweigen

Ich drück die Daumen, dass Du es bald überstanden hast und wieder voller Elan bist

Steffi


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   Ne:ea
Status:
schrieb am 30.01.2008 12:33
Danke für euren Zuspruch, ihr Lieben!

Ich bin nur schon mal froh zu hören, dass ich nicht die einzige bin (obwohl mir das natürlich bewusst war) - aber geteiltes Leid ist halbes Leid, wahrlich.

Hab mich heute krank gemeldet und ich mache mir zuhause einen Ruhe-Tee-und-TV-Tag. Bis vor dem Mittag ging's ganz gut, jetzt ist die verd* Übelkeit wieder da. Nehm meine Nux vomica und knabbere Salzstengel, trinke Kamillentee mit Zitrone und Zucker und esse immer mal wieder ne Frucht für den Blutzucker...

Mensch mensch, was muss ich mich überwinden, überhaupt was in den Mund zu stecken... Aber wenigstens bin ich mal nen Tag alleine, kann mich einfach entspannen und die Tränen fliessen lassen, wenn ich nicht mehr weiss wohin mit mir und muss nicht immer auf fremden Toiletten rumlungern, die die Übelkeit noch bestärken, weil doch die Gerüche überall so stark sind...


Ich wünsche euch allen auch, dass dieses schlechte Gefühl bald bald überstanden ist und wir unsere Kugelei endlich richtig geniessen können!!


Eure Ne:ea


  Re: Mir ist schlecht, fühl mich erschöpft, könnt nur noch heulen...
no avatar
   Flumflöh
Status:
schrieb am 30.01.2008 13:29
Das kenn ich. Wenn man im stehen schlafen könnte und nachts kaum Ruhe kriegt.
Geht mir seit 8 Wochen so und ich warte sehnsüchtig auf den Tag, an dem es nachlässt.

Die Übelkeit ist schon weniger.

Du schaffst das. Zur Not nimm dir bei der Arbeit Urlaub oder sprich mal mit deinem Arzt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020