Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Magnesium + Utrogest-Höchstdosis?
no avatar
   Stella-Larissa
schrieb am 25.01.2008 15:10
Hallo ihr lieben.
Ich habe heute morgen um 8 (!) Uhr in der Kiwu-Praxis angerufen. Seitdem ich arbeiten gehe, habe ich vermehrt ziehen. Ich nehme jetzt 2x1 Magnesium 300 und 3x1 Utrogest. Was ist den die empfohlene Tageshöchstdosis?
Habe nochmals um 12 Uhr angerufen. Da hieß es, tja, wir haben viel zu tun. Wenn ich nicht ein Kind mit 39,4 hier hätte, würde ich hinfahren traurig
Liebe GRüße
Stella


  Re: Magnesium + Utrogest-Höchstdosis?
avatar    Snoopy04
schrieb am 25.01.2008 15:12
3x2 Utrogest geht in Ordnung und Magnesium kannst du auch auf 3x1 erhöhen, solange du keinen Durchfall davon hast.


  Re: Magnesium + Utrogest-Höchstdosis?
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 25.01.2008 15:16
ich nehme 1000mg magnesium und 3x2 utrogest täglich.
du kannst also auf jeden fall erhöhen!
und schone dich so gut es geht!

liebe grüße


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.01.08 15:17 von suppenhuhn66.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021