Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  3 cm Cervix, zu wenig?
no avatar
   Silkeee
schrieb am 01.08.2007 19:03
Huhu,

habe da mal eine Frage so rein Interessehalber:

In Meinem MuPa steht seit Anfang der Schwangerschaft Cx 3cm, MuMu zu.
Und daran hat sich bis jetzt auch nichts geändert.
Jetzt habe ich gehört, das das eigentlich zu wenig ist, die normale Cervixlänge liegt bei über 4 cm!

Stimmt das so oder mache ich mir umsonst Sorgen?

LG
Silke


  Re: 3 cm Cervix, zu wenig?
no avatar
   Rakete1
schrieb am 01.08.2007 19:55
Hi!

Du machst dir umsonst Sorgen, 3 cm sind vollkommen in Ordnung. Mein FA meine zu mir, alles was über 2 cm ist, reicht lang.

VG
Rakete




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020