Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  hallo januaris: Wie geht´s Euch??
no avatar
   allium
schrieb am 01.08.2007 13:09
Hallowinkewinke,
wollte mal fragen, wie es Euch geht.
Wir waren 10 Tage an der Ostsee, Familienurlaub und es war sehr sehr schön!!!!
Meine Übelkeit läßt immer mehr nach und so stellt sich jetzt endlich dieses angenehme Gefühl schwanger zu sein. Mit den ganezn schönen NebenwirkungenBlume Ihr wißt, was ich meine: knutschknuddelSex
Hoffe es geht Euch allen gut!!!
Alles Liebe,
allium


  Re: hallo januaris: Wie geht´s Euch??
avatar    strelitzie73
schrieb am 01.08.2007 13:14
Hallo Allium!

Hey, dass ist schön, dass Deine Übelkeit nachlässt! Na ja, wird ja auch mal Zeit bei Dir, so weit wie Du schon bist..., hm, meine Übelkeit hält noch an, na dann hoff ich mal weiter, dass es auch bald aufhört...
Super, dass Du jetzt die schwanger genießen kannst!!! smile


  Re: hallo januaris: Wie geht´s Euch??
no avatar
   linchen1001
schrieb am 01.08.2007 13:17
Schön das Du munter zurück bist und noch schöner das es Dir nun endlich gut geht

Meine Übekeit ist nun auch endlich vorbei nachdem ich ein super Abführmittel gefunden habe. Die scheint einfach daher gerührt zu haben das ich nicht richtig aufs Klo konnte

ansonszen geht es mir super
Der Kleine turnt ordentlich und heute Morgen muss er sich richtig breit im Bauch gemacht haben denn ich hatte ne riesen Beule auf der rechten Seite und er stupste dagegen. Das hat man von aussen gesehen wie er getreten hat, ein richtig Zucken


  Re: hallo januaris: Wie geht´s Euch??
no avatar
   allium
schrieb am 01.08.2007 13:38
Bei meiner Kleinen war mir auch sehr lange übel. Bei meiner Großen überhaupt nicht.
Keine Ahnung, woran das liegt????
Am Freitag habe ich VU, und wir hoffen auf ein Outing.
Ein Junge wäre zur Abwechslung mal nicht schlecht, aber mit den Mädels kenne ich mich jetzt schon so gut aus. Ein weiteres Mädel fände ich auch ganz gut.
Alles Liebe,
allium


  Werbung
  Re: hallo januaris: Wie geht´s Euch??
no avatar
   linchen1001
schrieb am 01.08.2007 15:12
Na dann viel Spass
Wir sind Montag wieder dran


  Re: hallo januaris: Wie geht´s Euch??
avatar    Hideaways
schrieb am 01.08.2007 16:53
hi an alle,
mir geht es tagsüber eigentlich mittlerweile seit ca. 1,5 Wochen sehr gut.
leider ist mir allerdings abends immer noch recht übel und als beifahrer müssen wir immer mal kurz anhalten zum ......
jetzt langsam fange ich dann doch endlich an meine schwanger zu genießen. mein bauch ist schon ziemlich dick geworden, so dass mich auch schon jeder darauf anspricht.

lg ira


  Re: hallo januaris: Wie geht´s Euch??
avatar    Urmel&Urmeline
schrieb am 01.08.2007 19:16
Hallöchen,

Gott sei Dank hatte ich keine Übelkeit etc. gehabt, nur weiterhin nicht wirklich Appetit (hatte ich schon vor der SS...naja wenigstens keine Heißhungerattackengrins

Gestern nur ordendliches zwacken li Unterbauchseite...heute nichts mehr.

LG
Christine


  Re: hallo januaris: Wie geht´s Euch??
avatar    giulia2101
schrieb am 01.08.2007 21:39
Huhu...mir gehts seit 2 Tagen wieder schlechter...muss mich wieder übergeben...oh mann ich hoffe das das bald aufhört...

LG


  Re: hallo januaris: Wie geht´s Euch??
avatar    hexe672
Status:
schrieb am 02.08.2007 07:55
Hallo Ihr Januaris,

ich wäre grundsätzlich auch im Januar mit meinen Zwillis dran, aber da können wir mal mind. 4 Wochen abziehen.

Mir geht es nicht wirklich gut. Aber das liegt wohl daran, dass es Zwillis sind. Ich habe nicht wirklich was zuzusetzen. Ich bin relativ klein, sehr dünn und schiebe schon einen Riesen-Bauch vor mir her. Also die Schwangerschaft schlaucht mich schon sehr. Ich bin auch nicht mehr in der Lage voll zu arbeiten. Zum Glück habe ich ein tolles Team und kann mich, meist mittags, verkrümeln. Muss also nicht einen KS nehmen.

Euch alles Liebe
Ute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020