Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   Ida30
schrieb am 01.08.2007 11:21
Hallo ihr Lieben!

Heute morgen ist bei mir der Schleimpfropfen abgegangen Ich freu mich!
Und jetzt hoffe ich, dass es innerhalb der nächsten 3 Tage losgeht!
Wie sieht es denn bei euch aus?
LG
Ida


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   bella84
schrieb am 01.08.2007 11:25
hey, das ist ja toll... bei mir tut sich nichts dergleichen, ausser ab und an ein paar senkwehen...wenns nicht vorher losgeht, bekomme ich nächste woche einen Kaiserschnitt....

also, das warten hat bald ein ende!!!!!!!

Alles Gute und ich dass du deinen schatz bald i.d.Arm hastwinken



  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   lucykind81
Status:
schrieb am 01.08.2007 11:27
Hallo,

ich glaube alle Augustis beneiden dich ganz doll.
Ich wünsche dir viel Glück für die Geburt und das es bald los geht bei dir.

winkewinke


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
avatar    Carry991
schrieb am 01.08.2007 11:32
**Neidisch guck**

Freu mich aber fuer dich das du so schoenen Prozess machst.
Ich habe immer wieder Mens.aua mit hartem Bauch aber ich glaube so richtige Wehen sind das dann auch nicht wirklich. Zumindest gehen sie bei mir nicht in den Ruecken
Habe auch schon einiges versucht um Melissa den Vertrag zu kuendigen aber sie mag nicht wirklich.
sehr treurig


  Werbung
  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   Katja1981
schrieb am 01.08.2007 11:41
Ich drück dir die Daumen das es bald losgeht!


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   Maanu
schrieb am 01.08.2007 11:48
Oh, das ist ja spannend!! Drücke dir ganz doll die Daumen!!

Bei mir tut sich leider noch nicht wirklich was.. Der Vollmond scheint wohl seine Wirkung verfehlt zu haben!! zwinker

Alles Gute!

- Maanu -


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   Ida30
schrieb am 01.08.2007 12:03
Bussi Dankeschön, fürs Daumendrücken!

Wünsche euch auch alles Gute und dass es bald soweit ist!!
Vielleicht ist der Pfropfen bei euch ja auch schon abgegangen, ohne
dass es ihr bemerkt habt???
zurück
LG
Ida


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
avatar    Singapur
Status:
schrieb am 01.08.2007 12:05
Beneide dich grmpf und
drücke dir fest die Daumen das es dann auch bald losgeht!

Denn auch wie allen anderen habe ich das Warten langsam satt und will doch endlich sehen was all die Müh und teilweisen Einschränkungen absolut wert war!

LG Singapur


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   Zaubermaus1975
schrieb am 01.08.2007 12:18
Hallo,
bei mir ist er mittags ums 15:00Uhr abgegeangen u´nd abends um 10 hatte ich schon Wehen es ging dann ganz schnell und mein kleiner war auf der welt. Alles gute und das es bald los geht.
LG Melli+Jeremy*17.07


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
avatar    Jeannex
schrieb am 01.08.2007 12:23
Mein Schleimpfropfen ist schon letzte Wo abgegangen, aber bis jetzt tut sich gar nix, außer, daß mir jede Bewegung ins Schambein und Kreuz zieht, echt lästig.

Ich hab überhaupt keine Lust mehr zu kugeln, hab gestern geputzt, heute Wäsche gemacht, in der Hoffnung, daß sich was tut.

Ach, ich wünschte, es wär endlich soweit. Alles sieht supergut aus, Mumu 3 cm, Kopf ganz tief, Schleimpfropf weg....nur die Maus will wohl noch ne Weile drin bleiben *seufz*.
Jetzt krieg ich auch noch ne Erkältung,hab letzte Nacht irre viel gehustet, so ein Mist.

Naja kugeln wir halt weiter, was bleibt uns schon übrig?!

LG
Manu


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.08.2007 12:35
Hey super! Na dann drück ich Dir die Daumen, dass es bald los geht .

Bei mir tut sich nix...ich warte und warte, aber es passiert einfach nichts...meine kleine Maus macht es echt spannend!


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   Severina77
schrieb am 01.08.2007 12:48
Bei mir tut sich auch nix, außer ab und zu ein Ziehen im Schambein und leichte Wehen. Ich hoffe es bleibt dabei, da bei mir ja ein KS nur 6 Tage vor ET geplant ist. Nehme schon extra viel Magnesium und schone mich, damit der Kleine das "Ausgehverbot" einhält.

Drücke Euch die Daumen, dass Eure Zwerge sich bald auf den Weg machen!

Liebe Grüße
Nina


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
avatar    blubb5
schrieb am 01.08.2007 17:26
bei mir passiert auch nichts. mumu ist zu. eigentlich hab ich keine wehen. sein kopf noch nicht im becken. ab und zu schleime ich etwas vor mich hin. .........das wars!!

sicher wird es noch 3 wochen dauern und dann wird eingeleitet..............und weil er dann schon fast erwachsen ist - er wog am montag bei der vu bereits 3830g - krieg ich ihn so nicht raus und ein not ks muss gemacht werden...............solche gedanken hab ich....

mir gehts auch gut - habe eigentlich keine beschwerden...............

ich muss zugeben, ich habe meine tasche noch nicht gepackt und meine geburtsliste auch noch nicht geschrieben...........ich hasse vorbereitungen.......

vielleicht sollte ich das alles erledigen - und dann kommt er .............


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   Ida30
schrieb am 02.08.2007 09:40
Na ob das mit dem Schleimpfropfen so viel zu sagen hat - bin auch immer noch hier winkewinke.
War gerade beim CTG und FA, CTG ist unauffällig, alles ok, Muttermund nur finger-
durchlässig. So richtige Wehen hatte ich bisher nicht grmpf.
Also hänge ich genauso wie ihr noch in der grins Warteschleife!!
LG
Ida


  Re: @ Augustis: Schleimpfropfen abgegangen!!
no avatar
   muuh
Status:
schrieb am 02.08.2007 09:45
oh!! ich drück dir daumen, dass es bald mal losgeht und du dein baby bald im arm halten kannst!!!
ich wünsch uns überhaupt allen eine tolle geburt!
meine maus bleibt ja sicher noch ne weile drin (hab auch noch nix vorbereitet grins) ... aber schön, dass es schon august ist!!!
liebe grüße
michaela mit lena




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020