Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  verstärkter Appetit
no avatar
   Zauber2006
schrieb am 01.08.2007 08:09
Guten Morgen,

ich bin jetzt erst seit 8 Wochen schwanger, habe aber schon einen verstärkten Appetit. Auf nichts außergewöhnliches. Ich muss einfach mehr essen. Wenn ich morgens nicht um 6 Uhr frühstücke wird es mir auch richtig schlecht und das obwohl ich Ferien habe und ausschlafen könnte.

Geht es irgendjemand noch so?

Viele Grüße

Yvonne


  Re: verstärkter Appetit
no avatar
   Ani1975
Status:
schrieb am 01.08.2007 08:46
Ja, geht mir aehnlich. essen Vor ca. 1-2 Wochen (ca. 5/6 SSW) war es richtig heftig. Ich musste dauernd was zwischen den Zaehnen haben - allerdings nix Suesses, eher herzhafte Sachen. Keks
Inzwischen habe ich auch vermehrte Lust auf Obst. Und mein Schokoladenkonsum hat sich von 1 Tafel pro Abend auf nahezu 0 verringert.Popcorn
PS. Eigentlich bin ich ziemlich schlank und nehme selten Gewicht zu. Wo das noch hinfuehrt? beten Baby
Blume
LG
Ani


  Re: verstärkter Appetit
no avatar
   Kaiya
schrieb am 01.08.2007 08:51
Hallo Yvonne,

das kenn ich auch smile

Habe eigentlich ständig Hunger und könnte den ganzen Tag futtern. Glücklicherweise geht´s aber morgens noch. Habe zwar nach dem Aufstehen auch tierischen Hunger - aber übel wird mir morgens nicht so schnell.

Tagsüber und vor allem am Nachmittag und Abend muss ich dann aber sehen, dass mein Magen nicht zu lange ohne Nachschub bleibt. Dann wird mir auch übel.

Essen kann ich eigentlich alles und auch Süßigkeiten schmecken mir noch zwinker
Darf leider kein Obst - darauf habe ich meistens den größten Hunger traurig

Dann mal weiterhin guten Appetit LOL
Kaiya


  Re: verstärkter Appetit
avatar    *kami*
Status:
schrieb am 01.08.2007 08:59
Phasenweise würd ich sagen...

Wenn der Magen leer ist, ist mir auch grottenschlecht, aber mich macht irgendwie nix essbares an...

Gibt nur bestimmte Sachen, die ich momentan wirklich reinschaufeln könnte: Butterbrezen, Bananen, Äpfel, Tuc-Kräcker, Milch in allen Variationen... alles Andere kostet Überwindung und Schokolade oder so geht (zum Glück Ich hab ne Frage ) gar nicht mehr. Konnte ich vorher eigentlich immer essen, aber jetzt brauch ich sie nur zu riechen und mir dreht sich der Magen um.

Glaub, der Körper holt sich jetzt einfach verstärkt das, was er braucht. Ich bin von Haus aus eher mopsig und von daher bin ich froh drum, wenn ich nich so viel essen kann. Hab bei der Großen insgesamt nur knapp 12 kg zugenommen und ich hoffe, daß ich da diesmal noch drunter bleiben kann....

Schlimm wurde es in der ersten Schwangerschaft erst so um die 25. SSW ... da hab ich auf einmal angefangen Erdnüsse mit möglichst viel Salz in mich reinzuschaufeln. Und es ist doch kein Elefant geworfen zwinker Aber so ne 500 Gramm Tüte am Tag war da keine Seltenheit Ich werd rot


  Werbung
  Re: verstärkter Appetit
avatar    MIKARI
schrieb am 01.08.2007 12:23
grins Ich esse auch mehr, und bin Süchtig nach Obst.Ja




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020