Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wer hatte Wehen durch Sex
no avatar
   babysternchen0305
schrieb am 31.07.2007 16:34
das würde mich echt mal interessieren, bei wem das noch so geklappt hat.

Letzte Nacht ca. 1 1/2 Stunden nach dem Sex wurde ich von heftigen Wehen geweckt, alle zwei Minuten, ziemlich kurz aber heftig. Hab mich schon gefreut, das es los geht, aber dann waren die Abstände bei 4 Minuten, später bei 6 Minuten. Danach hab ich nicht mehr auf die Uhr geschaut, sondern bin eingeschlafen, da es schon halb 3 war.

Über den Tag verteilt hatte ich bis jetzt nur vereinzelt Wehen, manche schmerzhaft, manche nicht.

Meint ihr ich kann die ganze Sache etwas anschubsen, das die Wehen nicht unbedingt wieder weggehen?

Das Gewicht des Babys liegt über 3 Kilo, von daher fände ich es nicht schlimm, wenn es jetzt kommt. Und die Symphysenschmerzen lassen mich auch hoffen, das es endlich losgeht.

Was meint ihr, könnte es mal klappen, oder hab ich jetzt nach jedem Sex Wehen, die dann wieder weg gehen?

Ich denke doch, da hat irgendjemand von euch auch schon mal Erfahrungen gemacht, oder???


  Re: Wer hatte Wehen durch Sex
no avatar
   *DieReisis*
Status:
schrieb am 31.07.2007 16:37
hallo,

ich hatte nach Sex noch nie wehen.
aber ab einer gewissen ss woche kann Sex
wehen auslösen und die geburt einleiten.
das habe ich schon öfter gehört.
soll an einem stoff liegen, der im Spermien des mannes
vorhanden ist.

aber ob das jetzt so 100% stimmt, weiß ich nicht.
hab das wie gesagt nur schon mal ab und zu gelesen.


  Re: Wer hatte Wehen durch Sex
avatar    Kerstin73
Status:
schrieb am 31.07.2007 16:48
Hallo,

bei uns haben wir so unserem 2. Kind den Rausschmiss sozusagen vor die Tür gelegt. In der Tat ist im Sperma das gleiche Hormon (Prostaglandin) enthalten, was du in jeder Klinik beim einleiten als Gel vor den Muttermund bekommst. Nur das du es beim herzeln viel schöner vorlegen kannst.

Ich bekam ganz kurz nach dem herzeln heftigste Wehen, die den Kleinen Mann keine 4 Stunden später auf die Welt halfen. Ob ich das aber je noch mal so tun würde, kann ich aus heutiger Sicht nicht ganz sagen. Es waren wirklich heftigste Wehen die auch ganz schön weh taten. Aber was tut frau nicht alles, wenn sie dem ganzen über ist.
Sicher ist dazu aber auch ein reifer Geburtsbefund nötig, sonst dürfte das ganze wohl auch nicht funktionieren. Ich war damals 2 Wochen vor ET, aber nach der Geburt war eindeutig zu sehen, dass unser Sohn übertragen war (schrumplige Haut, sehr lange Fingernägel und am Fuß eine Lageanomalie, weil kein Platz mehr war für ihn).


  Re: Wer hatte Wehen durch Sex
avatar    Carry991
schrieb am 31.07.2007 16:53
Das versuchen Maenne und ich schon seit 2 Tagen. Und heute ist er auch wieder dran.
zwinker Ich moechte der Kleinen unbedingt den Vertrag kuendigen.
Habe naemlich keine Lust mehr.

Aber es tut sich nicht wirklich was. Senk/Vorwehen habe ich schon seit Wochen. Teils auch richtig schmerzhaft aber die Kleine weiss nicht so wirklich wo es lang geht, habe ich so im Gefuehl.
Dabei habe ich es ihr schon ein paar mal erklaert.
Ich bin sehr sauer


  Werbung
  Re: Wer hatte Wehen durch Sex
no avatar
   lucykind81
Status:
schrieb am 01.08.2007 06:32
Oh ja das mit den starken Wehen nachdem Sex kenne.Die tuhen sau mäßig weh.
Ich bzw. wir sind am überlegen ob wir nicht mal wieder Sex haben sollten,denn unsere Kleine ist eigentlich ganz schön schwer (3700 gr.);sie müßte solangsam raus.
Aber ich trau mich net mit dem Sex,weil es danach so extrem weh tut.

winkewinke


  Re: Wer hatte Wehen durch Sex
no avatar
   lethita
schrieb am 02.08.2007 12:10
Hallo,

bei mir gings damals auch nach demSex los, aber ich hatte es nicht darauf abgesehen, ich hatte auch die Tage vorher bemerkt das ich danach ein ziehen gespürt habe, an dem Tag an dem unsere Maus auf die Welt gekommen ist hatten wir um ca. 21:00 GV, und um 21:30 hab ich einen immer stärker werdenen Schmerz gespürt - der nicht mit dem ziehen das ich die Tage davor nach dem sex gehat habe vergleichen hätte könne, ..........ich bin dann in die Badewanne gegangen, und es wurde immer stärker, .............bald darauf sind wir ins KH gefahren, und der Muttermund war schon 3 cm offen!!! Ich glaube wenn es soweit ist, kann Sex Wehen bewirken!!

lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020