Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schlechte Nacht und heut bin ich ganz ko...
no avatar
   Salyleu
schrieb am 31.07.2007 11:33
hallo,

hatte heute nacht wieder so ein ziehen im bauch. konnte gar nicht schlafen. wollte dann zum arzt, aber mein mann meinte das sei normal. ich konnte natürlich kaum schlafen und wenn ich mal eingeschlafen bin, bin ich bald wieder aufgewacht.

heute bin ich ganz schlapp. ich nehme ja morgens und abends je eine tablette, gegen die vorz. wehen. morgens, habe ich das gefühl, hift sie ein bisschen besser als abends. ich weiß auch nicht.

ich wünschte mir, das ich schon 10 wochen älter wäre, aber die zeit geht enfach nicht vorbei.

gruß sandra


  Re: Schlechte Nacht und heut bin ich ganz ko...
avatar    Alisea
schrieb am 31.07.2007 11:47
Ach Mensch, komm mal her knuddel

Das glaub ich dir, dass sich für dich im Augenblick die Zeit wie Gummi dahinzieht, aber pass mal auf, wie schnell diese letzten Wochen rum sind, ganz bestimmt. Und wenn du dann deinen kleinen Schatz auf dem Arm hast, wirst du dran denken Ja

Vielleicht tröstet es dich ein wenig, dass ich heute nacht auch total schlecht geschlafen habe, allerdings war bei mir der Vollmond schuld. Hoffentlich wird unser Baby nicht so mondfühlig wie ich LOL

Vielleicht kannst du dich im Laufe des Tages mal für ne Stunde hinlegen oder so, und heute nacht wirst du sicher besser schlafen

Alles Liebe
Alisea




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020