Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  anzeichen, dass es bald los geht?
no avatar
   naddel1234
schrieb am 26.07.2007 21:03
Ich fühle mich heute irgendwie unwohl, schlapp müde, kraftlos, hab das gefühl mein blutdruck ist irgendwo im keller! Dazu kommt noch das ziehen im unterleib, als wenn ich meine mens kriegen würde, der rücken tut weh! Könnte das sein, dass es bald losgehen ? ET ist am 04.08.! Sorry wenn ich jammere!


  Re: anzeichen, dass es bald los geht?
no avatar
   dora011
schrieb am 26.07.2007 21:52
Hallo naddel,

klar möglich wär´s.
Aber versteif dich nicht drauf, versuch dich zu entspannen, dein Baby entscheidet eh wann es kommen möchte!

LG


  Re: anzeichen, dass es bald los geht?
avatar    Carry991
schrieb am 26.07.2007 23:00
Solche Beschwerden habe ich schon seit gut ner Woche und Wehen die letzten 3 Naechte und es tut sich sonst weiter aber (leider) nichts.
Also verlass dich lieber nicht drauf.


  Re: anzeichen, dass es bald los geht?
no avatar
   joel04
schrieb am 27.07.2007 10:24
Hallo ich habe diese anzeichen auch seit Tagen und langsam denke ich das ich übertrage denn es tut sich ja doch nichts! Muß am Diesntag wieder zum Fa und ich könnte wetten das sich am Muttermund nichts getan hat trotz der Schmerzen die letzten tage.

Drücke dir natürlich die daumen das es bald los geht.
LG ANNA




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020