Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Frage zu Krampfadern
no avatar
   Hollywood
schrieb am 25.07.2007 12:04
Vielleicht sind hier einige die auch unter Krampfadern leiden. Ich leider auch. Bei meinem
Sohn hatte ich da überhaupt keine Einzige und jetzt werden es immer mehr.
Glaubt ihr, dass die nach der Schwangerschaft wieder zurückgehen? Ich befürchte nicht.
Bin auch ein bisserl erblich vorbelastet, weil meine Mutter hat auch welche.
Schmiere jetzt wie eine verrückte die Beine ein, die Creme hilft ganz gut.
Der Arzt hat mir Stützstrümpfe verschrieben, aber mir kommt vor, da bekomme ich mehr
so ganz kleine Krampfadern. In Österreich heißt das "Besenreißer".
Ich wollte mir das nur mal von der Seele schreiben.
Also dann, noch einen schönen Tag an alle.
LG
Hollywood


  Re: Frage zu Krampfadern
no avatar
   *DieReisis*
Status:
schrieb am 25.07.2007 13:41
hallo,

mit krampfadern kenn ich mich nicht aus.........sorry.

aber hast du schon mal gegooglet?
da findet man viele hilfreiche infos.


  Re: Frage zu Krampfadern
avatar    Jeannex
schrieb am 26.07.2007 00:33
Also ich hab auch ziemliche Krampfadern, allerdings nicht an den Beinen, an einer etwas delikateren Stelle Ich werd rot Der Arzt bei der Untersuchung meinte aber, die würden nach der Geburt weggehen, und meine wären beileibe nicht die schlimmsten die er schon gesehen hat.

Besenreiser hab ich schon vor meinen Schwangerschaft gehabt, die gehen von allein aber auch nicht weg.

LG
Manu


  Re: Frage zu Krampfadern
no avatar
   Hollywood
schrieb am 26.07.2007 11:46
Danke für Eure Antworten! ich sehe dann mal nach und goggle mich durch, vielleicht finde ich dann was. Leider hat meine Mutter auch viele Besenreiser die nicht mehr weg gehen.
HOffentlich gehen wenigstens die Krampfadern wieder weg.
Aber das wichtigste ist dass es dem Baby gut geht.
Danke nochmal.
LG
Hollywood




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020