Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Was muß man denn alles an Papierkram erledigen?
avatar    Caphir
Status:
schrieb am 25.07.2007 10:21
Hat da einer ne Ahnung und auch wo ich die Sachen herbekomme?
Würd jetzt wos mir noch so gut () geht gern schonmal alles zu Hause haben, damit ich wenn die Kleine da ist keine Rennerei hab.
Hab aber gar keine Ahnung was man da so machen muß/soll/kann??? Und vor allen Dingen wo?



  Re: Was muß man denn alles an Papierkram erledigen?
no avatar
   Lavee
schrieb am 25.07.2007 10:26
Schau mal hier, hatte ich heute Morgen zufällig gesehen:

[www.erdfloh.de]Ämter-checkliste.html

Ansonsten geh doch mal über die Suchfunktion. Es haben sich hier schon so viele Leute die Mühe gemacht und detailliert aufgeschrieben, was zu tun ist.

Gruß, Lavee


  Re: Was muß man denn alles an Papierkram erledigen?
no avatar
   stin
schrieb am 25.07.2007 10:27
Hallo!!!
Also ich hab mir den Antrag fürs Kindergeld und Elterngeld aus dem Internet geholt und ganz fertig gemacht, bis auf Name... . Alle Unterlagen dafür besorgt und fertig gelegt. Mußte mein mann ja erledigen, da ich ja nicht da war.
Im Krankenhaus haben sie uns mit der Anmeldung geholfen, da wir ja nicht bei uns entbunden haben.
Vielleicht die Steuerklasse ändern, falls es bei euch zutrifft. Und das Kind nachher auf einen Steuerkarte eintragen lassen.
Mmmmhhh, ich glaub...ne, bei der Krankenkasse alles regeln, damit euer baby dann versichert ist.
So, nunfällt mir gerade nix ein!
Ich hoffe dir geht es sehr gut und ich wünsch dir einen schönen Tag!

Stin


  Re: Was muß man denn alles an Papierkram erledigen?
avatar    Scotcattie
Status:
schrieb am 25.07.2007 10:32
Also:

Kindergeld: Familienkasse (Stadt/Rathaus)
Mutterschutzgeld: Mutterschaftsgeldstelle (Tel. über 11880 o.ä.)
Elterngeld im Internet nachschauen (war bei meinem Großen noch anders)
Arbeitgeber: Ortszuschlagerklärung/Antrag Elternzeit/Beihilfeantrag
Anmeldung: Rathaus
ggf.:
Vaterschaft/gemeinsame Sorge: Jugendamt (Bescheinigungen dann mit ins KKH nehmen)
Rechtsschutz und Haftpflicht ist das Kind i.allg. bei Eltern mitversichert, kann man tel. klären

Alle Anträge kannst du tel. anfordern, die meisten aber erst deutlich über 30.SSW einreichen, z.T. sind die Fristen dann aber kurz

Wichtig die Geburtsbescheinigung aus dem KKH und das ihr beglaubigte Kopien eurer Geburtsurkunden habt, die braucht man für einige Anträge.

Freue mich auch schon wieder auf diesen Sch.... Papierkram und Behördengerenne...

Gruß Cattie


  Werbung
  Re: Was muß man denn alles an Papierkram erledigen?
avatar    Caphir
Status:
schrieb am 26.07.2007 12:46


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021