Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  was für ein WO-ende.... Wehen und wo ist mein GMH???
no avatar
   schmusekatze123
schrieb am 23.07.2007 10:57
Hallo,

ich habe ein furchtbares Wo-ende hinter mir...

Am Freitag hatte ich Durchfall und mir ist unheimlich übel. In der Nacht bekomme ich plötzlich hunger.. Essen tue ich nicht, aber gestern habe ich mir Spinat und Kartoffeln als 2. Abednessen gegönnt... Ich war aber nicht satt... Komisch ich esse und esse und esse und werde nicht satt....

Seid Freitag kann ich nicht mehr schlafen. Muß in der Nacht mind. 4 - 6 mal auf die Toilette... Alles schön und gut, wenn da nicht die Schmerzen wären. Habe Wehen die immer schmerzhafter werden. Gestern hat mein Becken auch angefangen weh zu tuen, ich glaube es verschiebt sich jetzt. Das waren schmerzen. Und diese 2 Wehen gestern kamen ganz tief aus dem Rücken....Als wenn man seine Mens bekommt, es zieht unheimlich und dann ziehen sie stark nach vorne und vor allem nach unten... Konnte dann nicht mehr liegen und hockte mich, da fühlte es sich an, an wenn meine Scheide aufgeht oder sich deht... Echt komisch... Aber es war ein dermasender Druck nach unten... Der wird immer stärker. Habe mich auf die Treppe gesetzt und bin dann hin und her gewippt, dass tat gut...Ich bin heute nacht von 0.00 Uhr bis 3.00 Uhr 6x auf die Toilette und dann um 6 und dann um 9 nochmal.... Es wird immer schlimmer. Vor allem diese Beckenschmerzen. Meinen Beine kann ich beim Sitzen und teils beim Laufen ja kaum noch zusammen halten. Es wird immer schlimmer... Sehe aus wie eine Ente, wenn ich laufe...

Ich habe langsam dass Gefühl, ich habe etwas zwischen den Beinen. Hört sich echt doof an. Aber ich echt dass Gefühl, da ist in meiner Scheide etwas...

Wenn mein Kleiner sich bewegt, spüre ich teilweise so stiche in mein Scheide und vorallen in der Leistengegend. Auch so wenn er sich bewegt, das tut ja richtig weh...

Habe dann gestern versucht nach meinem GMH zu suchen, weil ich mir wegen diesen Schmerzen und besonders diesen 2 Wehen schon etwas gedanken machte... Ja aber ich habe ihn nicht gefunden... Nur etwas weiches, was da hing. Ich hab ne Frage Alles ist zimlich geschwollen (sorry für die Details...)Aber da war so ein Zipfel, dieser war auch ganz weich aber lang (verhältnismäßig!....). Heute war er kürzer (bei meiner gleiche Lage). Mein Mann hat heute morgen auch gefühlt und meinte der wäre geschwollen und weich. Da habe ich gespürt, dass das der GMH sein musste (man weiß ja wie es sich anfühlt wenn man ihn berührt). Am anfang der Schwangerschaft war er ganz hart. Ist das normal dass er anschwillt? Kann ich ihn überhaupt ertasten? Wie soll denn da jemals eine Öffnung zu ertasten sein (wenn es soweit ist) wenn er so weich ist....?????

Wenn meine FÄ ist gefühlt hat, hat sie letztes mal da Köpfchen hochschieben können... Wie soll das gehen, bei einem so weichem GMH???

Verstehe nur noch Bahnhof!!!

Habe am Donnerstag wieder einen Termin, reicht es bis dahin oder soll ich vorher gucken lassen...?? Bin etwas unsicher, aber will nicht einfach so zum Arzt. Man könnte meinen ich solle erfahren sein, ist ja die 2. ss.... Aber irgendwie ist es anders.

Bitte etwas um Aufklärung....

LG
Annahita


  Re: was für ein WO-ende.... Wehen und wo ist mein GMH???
no avatar
   Salyleu
schrieb am 23.07.2007 11:13
hallo,

dann geh doch zum arzt enn es dir nicht gut geht. du bist zwar schon in der 31. ssw, aber wenn du beruhigter bist, laß es einfach mal nachschauen.

gruß sandra


  Re: was für ein WO-ende.... Wehen und wo ist mein GMH???
no avatar
   Katja1981
schrieb am 23.07.2007 11:29
Ich an deiner Stelle würde auch zum Arzt gehen.Sicher ist sicher!


  Re: was für ein WO-ende.... Wehen und wo ist mein GMH???
no avatar
   Jen
schrieb am 23.07.2007 11:35
ich würde auch schnell zum Arzt gehen, als ich deinen Bericht gelesen habe, dachte ich du bist so 37-38. SSW - aber so früh, da soll es ja noch nicht kommen


  Werbung
  Re: was für ein WO-ende.... Wehen und wo ist mein GMH???
no avatar
   Viktoria1
schrieb am 23.07.2007 11:46
Na, ab zum Arzt, würde ich sagen................
das sind handfeste Gründe, deswegen lacht dich keiner aus....


  Re: was für ein WO-ende.... Wehen und wo ist mein GMH???
no avatar
   schmusekatze123
schrieb am 23.07.2007 13:13
Mein Mutter meinte eben auch, sie ist gerade gekommen...

"na, dein Bauch rutscht ja auch immer tiefer.."

Der Kleiner ist seid gestern super aktiv, dass war er ne ganze Zeit nicht...

Ich werde heute nachmittag anrufen und hoffe das ich einen Termin bekomme...

Danke für Eure Antworten...

LG
Annahita




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021