Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  an die insulinpflichtigen SS Diabetiker
no avatar
   monisia
schrieb am 20.07.2007 16:52
Hallo zusammen,

bei mir wurde in der 24 SSW Gestiationsdiabetes festgestellt, und seit der 26 SSW bin ich Insulin am spritzen.
Angefangen habe ich 3x täglich mit 4 IE Rapid Insulin( Schnellwirkend) und bin inzwischen bei 14 IE gelandet.

Wie kann das sein?? Ich halte die gleiche strenge Diät und esse immer die gleichen Lebensmittel. Steigt der Insulinbedarf mit Dauer der Schwangerschaft???
Habt ihr am Anfang abgenommen als ihr mit Insulin angefamgen habt??
Ich habe jetzt fast 6 kg weniger.

Habe meinen Doc vergessen zu fragen!!!


  Re: an die insulinpflichtigen SS Diabetiker
no avatar
   baby blues
schrieb am 20.07.2007 17:08
muß zwar nicht sprizten aber auch auf die Erhnährung achten.
Habe seit ca. 7 Wochen auch nichts mehr zugenommen, erst diese Woche ist nochmal ein Kilo dazu gekommen.

Das der Insulinbedarf je weiter die Schwangerschaft voranschreitet auch steigt ist wohl auch normal (laut meiner Ärztin). Merk ich auch selbst an den Tagesprofilen. Meine Werte werden auch langsam grenzwertiger.

LG


  Re: an die insulinpflichtigen SS Diabetiker
avatar    Bertramine
schrieb am 20.07.2007 18:31
Ja, der Mehrbedarf im laufe der Schwangerschaft ist normal...bin bei 32 Einheiten vor dem essen.....


  Re: an die insulinpflichtigen SS Diabetiker
avatar    Junipa
schrieb am 20.07.2007 19:35
Bin auch NOCH NICHT am spritzen aber ich denke ich komme nicht mehr lange drum herum! Am Anfang waren die Werte mit Diät noch in Schach zu halten aber langsam wird es immer schwieriger! Meine Ernährungsberaterin hat auch gesagt, dass das mit fortlaufender Schwangerschaft immer mehr wird! Also denke ich, werde ich ab Montag auch spritzen! Dann muss ich nämlich wieder hin! Was isst du denn immer so, wenn du schreibst du isst immer das gleiche? Ist doch auch nicht so toll oder?

Ganz lieben Gruß und alles Liebe!!!

Tina


  Werbung
  Re: an die insulinpflichtigen SS Diabetiker
avatar    Pixy
schrieb am 20.07.2007 22:18
Ja der steigt an, je weiter die Schwangerschaft fortschreitet. Kurz vor der Geburt allerdings schraubt sich der Bedarf wieder zurück, muss man aufpassen, dass man nicht in eine Unterzuckerung gerät.

Hatte bei beiden Schwangerschaft eine Diabetes entwickelt und bei Jolina sogar insulinpflichtig.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020