Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
avatar    Maubär 67
schrieb am 16.07.2007 18:02
Huhu,
war heute ja wieder im KH und wurde eingehenst von der Oberärztin vermessen - Zwergi ebenso. Er liegt so um 56 cm /4500 g - aber das beste -> mein Becken erfüllt alle Anforderungen für eine spontane Geburt ElefantIch freu mich sehr (ich wusste es immer - ein breiter Hintern HAT Vorteile grins).
Da auf dem Ctg null Wehen waren wurde mir dann mal so vorsichtig zum Anstupsen der Wehencocktail gereicht (ohne Schirmchentraurig ). Boahhhh....da war Sekt drinnen - hatte doch tatsächlich ein bißchen die Lampen angrins - und 1,5 Stunden später die ersten vorsichtigen Wehen. Endergebnis: Mumu 2 cm auf und Zwerg sitzt tiiiiiiiiiiiiiief im Becken.....
Nach dieser Untersuchung - von der Ärztin liebevoll "kleine Hafenrundfahrt" genannt - erfolgte dann spontan auf dem Klo *platsch* die Entpropfung...ROFL
Nun warten wir die Nacht ab und morgen folgt Plan B - ein unscheinbares Tablettchen......
Aussage der Chefärztin: Wir pirschen uns vorsichtig ran, so daß wir jeder Zeit auf KS umschwenken können, falls es doch Probleme geben sollte.
Also Mädles - ich bin gestartet - mal sehen, wie lange es dauert!!!
Bin aber soooo froh, daß endlich was passiert - bis denne - Maubär Katze


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.07.07 18:04 von Maubär 67.


  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 16.07.2007 18:05
hallo maubär,

mensch das klingt doch super. ich freu mich für dich das es endlich los geht. Ich wünsche dir eine nicht so schmerzhafte geburt und ein gesundes Baby. Alles gute


  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   dora011
schrieb am 16.07.2007 18:19
Zwergi ist gut...grins

Regenschirmhier dein Schirmchen, das hatte ich doch in der Tasche!

Schön das sich nun endlich was tut bei dir, bist ja auch schon längst an der ReiheJa!

LG


  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   coco74
schrieb am 16.07.2007 18:22
super!! Ich erfreue mich auch eines sogenannten "gebärfreudigen Beckens" ... bin mal gespannt obs wirklich hilft..zwinker


Dir wünsche ich auf jeden Fall eine komplikationsfreie spontane Geburt!!!!!!
lg


  Werbung
  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   NicoleH
schrieb am 16.07.2007 18:59
Na dann guten Start in die "optimale" Geburt.

Ich drück die Daumen daß alles bestens läuft und daß der junge Mann sich nicht mehr so lange Zeit läßt. Schnuller

Liebe Grüße Nicole


  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   Schatzi89
schrieb am 16.07.2007 19:05
Na dann leg dich mal voll ins Zeug - gutes Gelingen! smile

Das ist super

Schatzi89


  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   Jessica1981
schrieb am 16.07.2007 19:10
Dann drücke ich Dir die Daumen das es nach diesem guten Start auch super weiter geht und Du eine schöne Entbindung hast!


  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   kiss1980
schrieb am 16.07.2007 19:26
Ich drück die Daumen, dass es bald losgeht und du ne super Geburt haben wirst!!




  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.07.2007 20:16
Na dann das es bald losgeht.


  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   liebes bisschen
schrieb am 16.07.2007 20:40
Ach, das freut mich zu hören! Und der Anfang ist doch sehr vielversprechend. Ich würde statt Tablettchen lieber noch eine zweite Portion Wehencocktail nehmen (Schirmchen kannst Du diesmal ja selber mitbringen). Das ist wahrscheinlich noch ein bißchen softer als die Wehenmedikamente und wenn Du heute schon so gut darauf angesprochen hast, müsste das doch reichen, oder?

Ansonsten sind auch kräftige Bauchmassagen gut, möglichst mit etwas Eisenkrautöl und Rosmarinöl, das regt auch hübsch Wehen an Ja

Eine schöne Geburt wünsche ich Dir, dass kriegt ihr hin, Dein großer Sohn und Du!

Liebe Grüße,
liebes bisschen

PS: Wobei ich persönlich ja glaube, dass Du gar nichts mehr zusätzlich nehmen musst, sondern die Geburt ab jetzt von ganz allein läuft smile


  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   Dodoo
schrieb am 16.07.2007 20:48
... hab vorhin bei der Arbeit noch an dich gedacht! Super, dass es jetzt endlich losgeht!
Und 4,5 Kilo - Respekt! Ich drück alle Daumen,

Doris


  Re: Wehencocktail und "Entpropfung" smile))
no avatar
   mahara
schrieb am 16.07.2007 22:09
hallo,
na dann drücke ich mal die , dass es zügig weiter geht mit euch!!!!
ich will ja mal wieder einen schönen geburtsbericht lesen von den julis grins!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020