Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Frage wegen gelbem Ausfluss - kennt das jemand?
no avatar
   maramai79
schrieb am 15.07.2007 12:23
Hallo ihr Schwangeren winken
Ich habe 2 Tage lang so gelben Ausfluss gehabt und dachte meine Mens kommt...(obwohl meine SB vorher sonst eher rot-braun als gelb ist).Jetzt habe ich aber seit 2 Tagen nichts mehr...Inzwischen bin ich auch überfällig (da ich nicht so genau Temperatur gemessen habe weiss ich nicht wie lange schon)
Im Netz habe ich gelesen, dass gelber Ausfluss manchmal in der Frühschwangerschaft vorkommt.
Kennt das jemand? Kann es sein dass ich schwanger bin? Ansonsten habe ich keinerlei Anzeichen,,,
Sonnige Grüße, Mara


  Re: Frage wegen gelbem Ausfluss - kennt das jemand?
avatar    Helena3
Status:
schrieb am 15.07.2007 12:29
Ich hatte auch starken Ausfluss!
Nur leider ist das ja immer so mit den frühen Anzeichen, dass sie sowohl auf eine schwanger wie auch auf die Mens zutreffen.
Wirklich Klarheit wird dir wohl nur ein SST bringen.
Ich drück dir die


  Re: Frage wegen gelbem Ausfluss - kennt das jemand?
no avatar
   kiwu Claudia
schrieb am 16.07.2007 17:18
Ich habe immer noch gelben Ausfluss, bin aber schon in der 17. SSW.


  Re: Frage wegen gelbem Ausfluss - kennt das jemand?
no avatar
   Na.
schrieb am 27.08.2008 19:32
hallo , ich bin 15 und ich hatte vor ein paar tagen gv mit meinem partner , jedoch habe ich die pille genommen
. ich habe dickflüssigen gelben ausfluss und bin mir nicht sicher ob das ein anzeichen von schwangerschaft ist . ich habe letzten monat unregelmäßig meine pille genommen , nun hat ein neuer zyklus begonnen und ich habe meine pille regelmäßig genommen . hat die unregelmäßige einnahme noch auswirkungen auf den neuen zyklus ? ich habe angst und möchte nicht schon jetzt schwanger werden . ich bitte um antwort
danke !




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020