Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
no avatar
   Joelle81
schrieb am 07.07.2007 14:46
Hallo Ihr Lieben,

wollte mal hören, wie es Euch allen so geht.

Ich komme heute gerade von meinem 2,5-tägigen Aufenthalt im KH zurück. Ich habe immer noch so sehr mit Übelkeit und Erbrechen zu tun und war am letzten Mittwoch dann völlig fertig. Nach etlichen Vomex-Infusionen, die in mich hineingegluckert sind, bin ich jetzt wieder einigermaßen fit und mir ist nur noch "normal schlecht".

Dem Kleinen geht es gut, der Doc hat zu meiner und seiner Beruhigung gestern noch einen US gemacht - alles zeitgerecht entwickelt.
Spüren konnte ich bis jetzt leider noch keine Kindsbewegungen aber ich freu mich schon ganz wahnsinnig darauf.

Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende,
Joelle


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
no avatar
   Beakatz
schrieb am 07.07.2007 15:42
Hallo Joelle,

schön, daß Du wieder da bist! Hatte diese Woche auch einen ambulatne Termin im KH zur Amniozentese, es bestand der Verdacht auf eine Trisomie 13... War ziemlich fertig deswegen. Am Do kam der erlösende Anruf, daß alles i.O. ist! Und es wird wieder ein Mädchen!!! Ach ja und der ET wurde jetzt auf den 24.12. festgelegt
Ohnmacht

Bin mir noch etwas unsicher, aber ich glaube schon ein wenig zu spüren, aber ist ja auch mein zweites... Ist aber noch gaaanz sanft und wenn, dann spüre ich es nur in Ruhe... Übelkeit habe ich seit der 11. SSW hinter mir gelassen... Du Arme! Ich hoffe, Du bist das bald ganz los!


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
no avatar
   Joelle81
schrieb am 07.07.2007 15:51
Hi Bea,

oh, was für ein Schreck. Gott sei Dank ist doch alles in Ordnung bei Dir und Gratulation natürlich zum 2. Mädchen smile

LG,
Joelle


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
no avatar
   mäuschen06
schrieb am 07.07.2007 15:58
Hallo!

Mir ist auch noch ziemlich schlecht. Morgens, Mittags, Abends und dazwischen. Ich hoffe ich muß nicht auch noch ins Krankenhaus. Soviel übergeben wie in letzter Zeit hab ich noch nie in meinen Leben.

Ich meine Gestern auch mien Würmchen gespürt zu haben. Werde auch Zweitmama. sicher bin ich mir aber nicht.

Wünsche Dir weiterhin gute Besserung

Lisa


  Werbung
  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.07.2007 16:47
Hallo,

zum Glück ist die Übelkeit bei mir endlich überstanden und außer das ich immer mal wieder Bauchkrämpfe habe (das Dehnen der Mutterbänder laut meinem Arzt) gehts mir super.

Mein Bauch wächst immer weiter und so langsam kann man das Kügelchen schon sehen, wenn man drauf achtet (meine Arbeitskollegen, alles Männer, haben aber immer noch nichts gemerkt grins ).

Bewegungen vom Knirps kann ich noch keine spüren, aber ich freue mich schon riesig drauf.

Bei der VU am letzten Montag hab ich einen Wunsch-Ultraschall machen lassen und man konnte das Knirpsi schön herumturnen sehen, es ist zeitgerecht entwickelt und alles dran was man so haben muss... man konnte die Finger und Zehen zählen... einfach wunderschön so ein 3D-US...

Sagt mal, habt ihr Euch schon für einen Geburtsvorbereitungskurs angemeldet? Mein Arzt sagte das ich das diese Woche machen sollte...


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
no avatar
   Tanja1974
schrieb am 07.07.2007 17:10
Hallöchen,

mich hat der Arbeitsalltag (und Stress) wieder gepackt, deshalb habe ich leider nur noch selten Zeit, mich hier im Forum umzusehen.

Übel ist mir immer noch, aber es ist erträglich. Meine Mutter und zwei meiner Tanten hatten es bis zur Entbindung, also glaube ich, ich habe gute Chancen.... Dumm

Anfang der Woche war ich bei der VU. Die vage Vermutung: es wird ein Junge. In 3 Wochen bei der nächsten wissen wir mehr. Aber egal, was es wird, wir möchten nur, dass es unserem Floh gut geht.

Mein Mann ist im Baby-Kaufrausch, letzte Woche eine Spieluhr, heute ein Teddybär. Mal sehen, was da noch so kommt - grins....

Ich habe schon 5kg zugenommen, obwohl ich sehr auf meine Ernährung achte. Meine FÄ meint aber, ich soll mir keine Sorgen machen. Die hat gut reden....

Euch allen noch ein schönes Wochenende und eine rundum schöne Schwangerschaft!

Liebe Grüße,
Tanja


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
no avatar
   Silkeee
schrieb am 07.07.2007 17:32
Huhu ihr lieben

mir gehts auch ganz gut im Moment.
Übelkeit hab ich nur noch ab und an, und das aber nicht mehr so dolle wie am Anfang, da bemitleide ich dich richtig!

Ich habe wie verrückt mit dem ischias zu tun Ich bin sehr sauer
Das ist sowas von schmerzhaft, besonders wenn ich lange gelegen habe.

Naja, was ich zugenomme habe will ich gar nicht erzählen, dadurch das ich am Anfang der Schwangerschaft das Rauchen aufgehört habe und seitdem einen seeehr guten Appetit habe, und auch wirklich ALLES ansetzt (konnte früher essen was ich wollte und war immer dünnDumm)

Ich spüre Krümel seit ein paar Tagen, aber auch nur dann wenn ich zur Ruhe komme, aber die Tritte werden immer eindeutiger.
Und auch wir bekommen einen Mann
Wir sind sooooo glücklich!

Das zu uns

LG
Silke


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
no avatar
   fabia1
Status:
schrieb am 07.07.2007 17:59
Hallo!

Bei mir ist die Übelkeit nun auch fast vorbei, nur noch ab und zu, wenn ich hungrig bin wird mir ganz komisch.
Die Blutungen sind momentan auch wieder weg, ich hoffe, das bleibt so.

Und sonst: der Bauch wächst Ja und seit 3 Tagen spüre ich das Kleine eindeutig, zwar schwach, aber unverkennbar.

Zugenommen habe ich von den 4 Kilos die ich am Anfang abgenommen habe erst 2 wieder.

Alles Gute,
Fabia1


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
avatar    Moppel-Ich
schrieb am 07.07.2007 20:25
Hallo zusammen!

Mir geht es eigentlich auch ganz gut - mit Übelkeit hatte ich ja zum Glück in der ganzen Zeit nichts zu tun...

Was bei mir allerdings losgeht ist, dass ich ziemliche Schmerzen in den Armen habe - vor allem im rechten. Mir schlafen ständig die Hände und Arme ein und es zieht fürchterlich von den Fingerspitzen bis zu den Schultern. Ganz schlimm ist es nachts - da wache ich vor Schmerzen oft auf.

Habe schon immer Probleme mit meinen Handgelenken gehabt und auch schon öfter einen Gips gehabt - typische "Tipsen"-Krankheit. Aber das scheint sich jetzt extrem zu verstärken. Ich nehme mal an, dass es sich um Wassereinlagerungen in den Armen handelt, die den Karpaltunnel quasi belasten.

Muss mal beim nächsten Mal nachfragen - mein Doc ist jetzt allerdings in Urlaub.

Bewegungen spür ich auch noch keine - und über das Zunehmen rede ich besser gar nicht. Wie mein Nick schon erahnen lässt bin ich eh nicht der schlankesten einer. Vor der Schwangerschaft habe ich kräftig abgenommen und jetzt setzt alles an, was ich esse. Versuche mich natürlich möglichst gesund und ausgewogen zu ernähren (muss ich ja alleine schon, weil ich Diabetikern bin), aber so alles kann ich mir auch nicht verkneifen - und das macht sich leider sofort bemerkbar.

Ups - sorry für's zutexten...

Wünsche Euch alles Gute - und vor allem den Übelkeitgeplagten baldige Besserung!!!


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
avatar    cosmo
schrieb am 08.07.2007 10:57
Hallo!

Mir gehts eigentlich Gott sei dank immer noch super! Außer das ich nach der Hausarbeit Schmerzen im Becken habe und mir dann wie eine alte Oma vorkomme geht es mir blendend!

Bei mir ist es mit dem Zunehmen bis jetzt bei den 4 Kilo vom Anfang geblieben, hab allerdings das Gefühl der Bauchumfang hat weiter zugenommen, ich kann inzwischen meine Jeans selbst mit Gummi-Band und Bauchband nicht mehr anziehen weils zu sehr drückt beim Sitzen und ich Bauchschmerzen bekomme. Musste mir also jetzt mal 2 neue Umstandshosen kaufen...man sind die schön bequem grins

LG

Kerstin


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
no avatar
   Brianna
schrieb am 08.07.2007 20:48
HALLO!

mir gehts einfach spitze...bisher hab ich echt ne traum-ss!

ichias-nerv tat mir zwar auch 1-2 wochen weh, aber das führe ich mal auf mangelnden sport zurück, werde aber jetzt wieder regelmäßig schwimmen gehen.

wir bekommen übrigens ganz sicher ein mädchen! genau wie ich mir gewünscht habe Elefant

ss-hosen trage ich schon länger... habe zwar erst 1 kilo zugenommen, aber da ich nur enge stretch-jeans getragen habe... die konnte ich nicht mehr vertragen... jetzt trage ich enge ss-stretch-jeans, die unterm bauch sitzen grins

so langsam sieht man bei mir auch das bäuchlein... muss es wohl auch bald auf arbeit sagen grins

ich freu mich tierisch... habe mir gestern schon mal nen kiwa ausgesucht... zum glück... der hat nämlich 4-5 monate lieferzeit!!! also doch nicht mehr sooo viel zeit!

zur ss-gymnastic melde ich mich auch morgen an... ein bisschen training für den rücken etc. wird gut tun!

habt ihr schon namen?


  Re: @ Dezember-Mamas: Wie gehts Euch?
avatar    Kaasie
Status:
schrieb am 09.07.2007 11:12
Mir geht es auch mittlerweile sehr gut, allerdings ist der nächste US noch 1,5 Wochen hin und darauf bin ich schon soooo gespannt, weil ich auf ein Outing hoffe... Ansonsten kann ich immernoch kaum glauben, dass die Hälfte der schwanger schon fast rum ist! Echt unfassbar!!

Mein Bauch ist am Wochenende nochmal "geploppt" und jetzt richtig sichtbar - könnte allerdings auch mit der Überdosis Currywurst vom vergangenen Wochenende zusammenhängen, mal schauen, was die nächsten Tage so bringen.

Euch weiterhin alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021