Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Geburtsvorbereitungskurs/bin echt sauer!
no avatar
   Blauauge
schrieb am 07.07.2007 13:23
Hallo!
Ich muß mal Dampf ablassen!!
Ich habe bereits Mitte Mai einen GVK in der Klinik angefangen, wo ich auch entbinden möchte.
War auch alles ok, bis auf die Leute dort...die waren etwas steif, also da wurde man nicht richtig warm mit. Na egal. Die Hebi war gut drauf, mit der kam ich gut klar, und habe gehofft, das sie ja vielleicht bei meiner ET Dienst hat!
Aber irgendwie ist das mit dem Kurs doof gelaufen. Er hat von Anfang an selten mal 2 Wochen hintereinander stattgefunden! Einmal war Feiertag(da hätte man den Kurs ja auch mal nen anderen Tag machen können), dann war die Hebi in Urlaub, dann war sie krank...immer was anderes! ende vom Lied ist, der Kurs fand bisher 4x statt! Letzte Woche wurde der Partnerabend abgesagt, weil die Hebi wieder krank war(toll, mein Mann hat Schichtdienst u hat sich extra frei genommen), und heute bekomme ich Post, das der Kurs leider nicht mehr stattfinden kann aufgrund einer Erkrankung der Hebi.Gut, da kann sie ja nix für...aber kann man da in nem Krankenhaus nicht mal für Ersatzt sorgen, das jemand anders den Kurs zuende führt!!?? Ich finde das unglaublich!
Zumal es für einige unter den Teilnehmerinnen auch vom Termin her echt jetzt knapp geworden ist, überhaupt den kurs noch zu Ende zu bringen bis zur ET!Sind nämlich alle etwa so weit wie ich!
Den Kurs hätte ich mir auch in die Haare schmieren können! 4 unregelmäßige Stunden auf 8 Wochen verteilt!Toll! Ich bin stinksauer!
Was meint Ihr? Würdet ihr an meiner Stelle versuchen, noch einen anderen Kurs bis zum Ende(bzw solange ich noch kann) mitzumachen, oder sollte ich mir das Ganze jetzt komplett sparen??
Sorry...ist etwas lang geworden!
Stinksaure Grüßewinken


  Re: Geburtsvorbereitungskurs/bin echt sauer!
no avatar
   sternchenmama
schrieb am 07.07.2007 13:27
Also ehrlich gesagt würde ich mir einen weiteren Kurs jetzt doch sparen.Dann frag lieber eine Hebi ob sie Dir nen Termin gibt vielleicht auch mit Partner an denen Ihr gemeinsam Fragen klären könnt die Dich in puncto Geburt etc beschäftigen.
Das ist echt mal dumm gelaufen.Habe jetzt auch noch 3 Mal und hoffe fast das ich den Kurs nicht mehr bis zum Ende mitbekomme LOL

Lg sternchenmama


  Re: Geburtsvorbereitungskurs/bin echt sauer!
no avatar
   coco74
schrieb am 07.07.2007 13:31
Das ist ja mal schlau gelöst.....würde ggf versuchen noch in einen Wochendkurs mit Partner zu kommen, wenn du gerne einen GVK machen willst. Würde auch versuchen, dass mit der klinik auszuhandeln, weil deine Chancen zum jetzigen Zeitpunkt noch was zu finden ja nicht so optimal sind.
Zudem müsstest du dass unter Umständen auch noch selber zahlen, weil das nicht doppelt mit der KK abgerechnet werden kann... einige Std hast du zwar jetzt noch gut...aber das zu lösen muss eigentlich nicht dein Problem sein.
lg


  Re: Geburtsvorbereitungskurs/bin echt sauer!
no avatar
   Lavee
schrieb am 07.07.2007 13:45
Fühlst Du Dich denn ohne GVK nicht gut gerüstet? Falls nein, dann sehe zu, dass Du noch einen Wochenend-GVK machen kannst. Ansonsten würde ich es lassen. Ich fand meinen Kurs total schnöde, obwohl er von der Hebamme sehr gut moderiert wurde. Im Endeffekt wird ja viel rund um die Entbindung und die Zeit danach vermittelt, das Hecheln selbst etc. trat bei uns in den Hintergrund. Deswegen sehe ich das alles mittlerweile eigentlich nur als eine Geldmacherei und bin der Meinung, Millionen andere Frauen habens ihre Kinder auch ohne GVK auf die Welt gebracht. Hatte nach der 1. Std. nicht mehr verstanden, was mich zur Anmeldung getrieben hatte...wahrscheinlich die Hormone grins.

Unprofessionell ists von Deiner Klinik auf jeden Fall!!! Aber vertraue auch darauf, dass die Hebammen Dir während der Entbindung noch entscheidend helfen werden!

Liebe Grüsse,

Lavee


  Werbung
  Re: Geburtsvorbereitungskurs/bin echt sauer!
avatar    asru69
Status:
schrieb am 07.07.2007 13:49
hallo....ich würde mir ne hebi suchen und die dann zum kaffee einladen...kannst ja dann alles fragen was euch interessiert...am besten ne liste machen...alles andere ist wohl zu umständlich..hast ja auch nciht mehr wirklich viel zeit....


  Re: Geburtsvorbereitungskurs/bin echt sauer!
no avatar
   Ivy
schrieb am 07.07.2007 20:11
Ich würde sagen, das kommt drauf an, was ihr schon durchgesprochen habt Ja
Wichtig war für uns der Abend über die Pflege der Mäuse. Dann noch der Termin rund ums Stillen.Das ist super

Alles andere war nice to have, aber wirklich WICHTIG war es für uns nicht.

Wenn Dir noch was an Info fehlt, solltest Du versuchen, noch einen Kurs zu bekommen, wenn Du eigentlich denkst, alles was Dir wichtig war, ist schon besprochen worden, kannst Du es doch auch lassen.

Liebe Grüße
Ivy


  Re: Geburtsvorbereitungskurs/bin echt sauer!
no avatar
   stärn
schrieb am 08.07.2007 10:35
hallo erstmals

also ich würde den kurs auf jeden fall fertig machen.. weiss halt nicht, was ihr schon alles besprochen habt. aber ich fands für mich sehr hilfreich bei der geburt... falls es dir also noch möglich ist, würd ich mich mal erkundigen, ob zur zeit noch einer läuft

liebe grüsse und alles gute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021