Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Scheidenpilz
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 07.07.2007 11:57
Beim letzten Abstrich wurde bei mir zum ersten Mal Pilz entdeckt, den ich aber selbst nicht bemerkte.
Nun wurde mir 6 x Scheidenzäpfchen und eine Creme für die äussere Anwendung verschrieben, das ich seit gestern nehme.

Jetzt frage ich mich, ob ich denn Sex haben darf, da mir mein Doc nix sagte und nix auf dem Beipackzettel diesbezüglich steht traurig ?

LG
Sternenreisende winkewinke


  Re: Scheidenpilz
no avatar
   sanja25
schrieb am 07.07.2007 12:03
Hallo liebchen!

Lass es lieber mit dem Sex denn ich habe es schon die ganze Schwangerschaft über und habe meinen Partner trotz Gummi angesteckt.Bin jetzt 34+6 ssw und mein Arzt hat gesagt kein Sex sonst mußt du für dein Männe Kanesten in der Apotheke holensmile.Tja ich glaube da mußt du jetzt auch durch ich kämpfe damit schon seit Anfang der SS.
Schönes Wochenende


  Re: Scheidenpilz
no avatar
   MelanieK
schrieb am 07.07.2007 12:15
Wenn Du die Zäpfchen aufgebraucht hast dann kannste wieder Sex
Vorher lieber nicht,weil Dein Mann sich anstecken könnte.


  Re: Scheidenpilz
no avatar
   Blauauge
schrieb am 07.07.2007 13:02
Also...erst wieder Sex, wenn Du die Behandlung mit den Zäpfchen beendet hast. Sonst schiebt Ihr Euch den Pilz hin und herzwinker
L.G.


  Werbung
  Re: Scheidenpilz
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 07.07.2007 13:56
Das heisst dann auch, dass kein Oralverkehr möglich ist? Somit muss ich meinen Schatzi auch zum Doc schicken, oder wie ist das?

Habe noch keine Erfahrung mit solchen Dingen gemacht, deshalb frage ich so doof Ich werd rot

LG
Sternenreisende winkewinke


  Re: Scheidenpilz
no avatar
   Dodoo
schrieb am 07.07.2007 17:44
Also ich würd jetzt nichts mehr riskieren. Wenn du bei der Geburt noch den Pilz hast, könnte sich der Zwerg anstecken und z.B. Soor bekommen. Ist nicht schlimm, aber nervig - und wenn man's vermeiden kann ...


Alternative: Es gibt doch diese Kombi-Präparate Zäpfchen und Creme. Falls du eines davon hast, kann sich dein Mann ja auch drei Tage mit der Salbe "behandeln". Männer können nämlich oft solche Pilze haben und bemerken es einfach nicht, weil#s nicht juckt oder so ...

Grüßle
Doris


  Re: Scheidenpilz
no avatar
   fabia1
Status:
schrieb am 07.07.2007 18:13
Hallo!

Eigentlich sollte bei einer Pilzbehandlung immer der Partner mitbehandelt werden, weil es sonst zu einer Wiederansteckung kommt.
Männer merken meist von der Infektion gar nichts wie Dodoo schon schreibt.

Dein Mann sollte die Salbe, die Du verwendest auch anwenden. Wenn der Pilz bei Dir weg ist, müßte er auch bei deinem Mann weg sein (falls er einen hat), danach darf man wieder Sex haben.

Gute Besserung,
Fabia1




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021