Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Die Schilddrüsendiät: Was funktioniert und was nicht neues Thema
   Hilft Metformin bei PCO und IVF?
   Welchen Einfluss hat Letrozol auf die Gesundheit der Kinder?

  FA-Bericht (4-D) und viele Fragen .... mach mir grad Sorgen ... *seufz*
avatar    Pixy
schrieb am 18.01.2007 20:10
Also erstmal war wirklich alles prima. Herz okay, Nieren okay, Leber etc. pp. Alles bestens.

Rücken zu, Madame hat auch schöne Füßis (also keine Klumpfüsse) ... Händis auch .... Gesicht wollte sie uns nicht so recht zeigen. Probieren wir in zwei Wochen wenn ich zur VU muss nochmal.

Tja dann meinte sie nur oh der Torax ist immer noch so groß.

Hier mal die Daten von SSW 26/6: BPD 69, FOD/KU 86, ATD 68 und FL/HL 51. Wenn ich bei Bluni auf die Tabelle gehe, ist das alles im Rahmen *kopfkratz*

Sie meinte heute, die Kleine wäre schon recht groß, ca. 2 Wochen weiter. Wäre aber jetzt nicht tragisch. Schlimmer wäre es wenn sie jetzt 4 Wochen weiter wäre, aber selbst da könne man nicht mehr machen, als meinen Zucker gut einstellen.

Auch wenn sie mir versicherte, ich solle mir keine Sorgen machen, das bräuchte ich nicht, so zermatere ich mir grad meinen Kopf. Mein Zucker wird immer schlechter. Muss morgen wieder zum Diabetologen und muss dann auch Insulin spritzen.

Außerdem will ja auch ein größeres Kind zur Welt gebracht werden *angsthab*

Wie gesagt, sie meinte zu mir, es gäbe absolut nix zu meckern. Alles in Ordnung.

Mir gehts grad gar nicht gut irgendwie. Obwohl der 4-D-U-Schall schon total schön war ... Jetzt sitze ich hier und mach mir so meine Gedanken.

*seeeeeeeeeeeeuuuuuuuuuuuuuuuuuffffzzz*


  Re: FA-Bericht (4-D) und viele Fragen .... mach mir grad Sorgen ... *seufz*
no avatar
   tine20j
schrieb am 18.01.2007 20:16
hi,

also ich glaube ich kann dich beruhigen,,ein kleiner Mann hat auch solche Maße gehabt.
Also in der 29SSW waren die Werte bei "Ihm":
BPD: 78
KU:89
ATD:77
FL:58

Also keine Panik, ist alles im Grünen Bereich!!!

Ich freu mich


  Re: FA-Bericht (4-D) und viele Fragen .... mach mir grad Sorgen ... *seufz*
avatar    Pixy
schrieb am 18.01.2007 20:24
Ach das ist aber lieb .... Aber ich verstehe nicht, warum dann gesagt wird, das Kind sei schon groß ...???

Ich versuch mich jetzt einfach zu entspannen. Es passt ja ansonsten alles .... Vielleicht sehe ich mal wieder Probleme wo keine sind. Da bin ich Meister drin ...


  Re: FA-Bericht (4-D) und viele Fragen .... mach mir grad Sorgen ... *seufz*
avatar    Immerwiederanders
schrieb am 18.01.2007 20:41
Hallo ...

Bei mir war es beim Spezial-US genau das gleiche ....

Bauchumfang laut deren Aussage 3 Wochen weiter ... Mittlerweile ist alles im Rahmen ... Nun ist eher der Kopf zu groß ....


Und laut bluni.de war auch immer alles im Rahmen ....


Also.. keine Sorgen machen Bussi


LG, Ariane


  Werbung
  Ach ich könnt Euch knutschen grins
avatar    Pixy
schrieb am 18.01.2007 20:44
Ihr seit klasse.

Aber ich frag mich echt wie das sein kann. Lt. Bluni Tabelle alles im Rahmen und der Arzt sagt, 2 Wochen weiter ...

Also der Brustkorb (wie bei Dir Ariane).

Das ist soooooooooooooooo beruhigend, dass es mir nicht allein so geht.

Ich sag mir ja auch immer, die Babys halten sich nun mal an keine Maße ..... Sind ja Menschen und keine Roboter.

Danke nochmal Bussi


  Noch was ....
avatar    Pixy
schrieb am 18.01.2007 20:49
Da das ja son Häckmäck is ob ich jetzt 28+6 oder lt. Kalender erst 27+6 bin, wäre ich ja dann auch drei Wochen weiter ....

Neee neeee ich mach mir jetzt einfach keine Sorgen mehr .... dann bekommen wir halt ein Pummelchen grins


  Re: FA-Bericht (4-D) und viele Fragen .... mach mir grad Sorgen ... *seufz*
no avatar
   Emmi75
schrieb am 19.01.2007 08:17
Huhu,

wenn ich die Werte unserer Lütten mit den Werten bei Bluni vergleiche ist sie exakt im Mittel, also total richtig so. Meine Gyn meinte in der 32. SSW, dass der KU schon der 36. SSW entsprechen würde. Aber bei Bluni war auch alles perfekt! Ich habe dann beschlossen nicht mehr darauf zu achtengrins




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021