Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ab wann wächst der Bauchi ?
no avatar
   Spusi
schrieb am 17.01.2007 09:26
Also so ein bischen zeichnet sich der Bauch ja schon ab, weil ich null Bauch hatte, und die Eierstöcke nach 13 Eizellen kräftig arbeiten, aber ab wann
wächst er so, daß man es richtig sehen kann ?

Zwicken tut fast nichts, nur manchmal so wie Mensschmerz

Wo genau sitzt das Baby jetzt ?

Mittig zwischen Bauchnabel und Scharmbein ?
Oder mehr unten ?
Mein Mann fragt ständig, wollte mal die Ärztin am Freitag fragen, und ein Flaster an die Stelle kleben.grins


  Re: Ab wann wächst der Bauchi ?
no avatar
   wildetina
schrieb am 17.01.2007 09:38
Hallo Spusi,

also mein Bauch wuchs so etwa ab der 13. Woche. Jetzt in der 18. sieht man schon das ich schwanger bin. nun weiß ich nicht wie du gebaut bist. ich bin sehr schlank, da sieht man es vielleicht ein wenig schneller.

Das Baby sitzt in im 1. Drittel - Mitte 2. Drittel der Schwangerschaft zwischen Schambein und Bauchnabel. Es rutscht dann, wenn es wächst, immer weiter nach oben. Aber wenn dein Arzt Ultraschall macht, kann er dir bestimmt genau sagen, wo es sitzt.

Ich wünsch Dir eine schöne Kugelzeit und genieße es.

LG
Tina


  Re: Ab wann wächst der Bauchi ?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.01.2007 10:33
ich kam mir schon in der 13. woche so richtig schwanger vor, d.h. meiner meinung nach war der bauch nicht mehr zu übersehen. andere leute haben aber nix gesehen....
so ab der 18. woche war es dann nicht mehr zu übersehen und seit der 20. woche werde ich auch von leuten angeredet, die nicht wissen, dass ich schwanger bin. aber wie gesagt, meinem mann und mir kam der bauch schon viel früher groß vor.

glg,

melony Katze


  Re: Ab wann wächst der Bauchi ?
no avatar
   LeeLee
schrieb am 17.01.2007 10:47
Hallo mein Spusilein Bussi

Die Gebärmutter ist noch ziemlich klein, hier mal eine Tabelle über die Fundusstände:

[www.rund-ums-baby.de]

Ich gehe mal davon aus, dass dein Baby noch weiter unten sitzt. Die Gebärmutter ist noch nicht so hoch.

Und hier kannst du einen SS-Newsletter bestellen, da steht immer alles ganz schön. Hatte ich in meiner Schwangerschaft auch.

[www.rund-ums-baby.de]

Mir sind die Hosen relativ spät zu knapp geworden, aber ich bin auch fett LOL

Wenn du sehr schlank bist, sieht man den Bauch früher. Also kanns schon sein, dass sich bei dir schon etwas abzeichnet. Wenn du allerdings sehr sportlich bist, und Bauchmuskeln hast (die ich nicht habe LOL), dann kanns auch länger dauern.
Das ist wirklich sehr unterschiedlich.


  Werbung
  Re: Ab wann wächst der Bauchi ?
avatar    Carry991
schrieb am 17.01.2007 11:54
Hallo Spusi... Ich kann deine Ungeduld verstehen... Geht mir genauso. Ich komme am Sonntag in die 12. Woche und bei mir sieht man auch noch rein gar nichts. Kanns kaum erwarten bis es endlich soweit ist. grins


  Re: Ab wann wächst der Bauchi ?
no avatar
   Somfy
schrieb am 17.01.2007 12:24
Hallo!

Bei mir geht es langsam los, dass man etwas sieht. Aber ich glaube nur ohne Klamotten.......Ein Außenstehender würde bei mir noch nichts erkennen. Und ich geh stramm auf die 22.SSW zu.

Das kommt aber noch früh genug.....

Liebe Grüße


  Re: Ab wann wächst der Bauchi ?
avatar    Jersey Girl
schrieb am 17.01.2007 14:09
Ich bin bis Woche 20 mit meinen regulären Jeans rumgelaufen und dann innerhalb von einigen Tagen war Schluss damit und mein Bauch war regelrecht explodiert. Ich habe aber auch festegestellt, dass es sehr darauf kommt wie der Knirps gerade liegt/sitzt. Einige Positionen scheinen eher Platzsparend zu sein zwinker.
Jede Frau ist anderes - aber schon bald wirst Du Umstandshosen kaufen müssen und wahrscheinlich ein grösserer BH steht schon kurz um an.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020