Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Vorsichtiges Hallo! Wann zum FA?
no avatar
   Lillaja
Status:
schrieb am 15.01.2007 13:01
Hallo!

Ich möchte mich ganz vorsichtig mal vorstellen! Komme aus dem Zyklusforum und habe gestern aus einem Bauchgefühl heraus an ES+11 getestet und auf meinem 25er Test war tatsächlich ein zweiter Strich!

Ich bin völlig von den Socken!

Sitze also im Septemberbus und ich hoffe er nimm mich bis zu Endstation mit! Ich habe Hashimoto und bin erst seit Mitte Dezember auf die richtigen Medis eingestellt!

Wann wart ihr denn das erste Mal zum FA, ich könnte jetzt schon gehen, aber man sieht ja da noch nichts! Am liebsten würde ich noch warten, aber bestätigt möchte ich es schon haben! Wann wart ihr das erste Mal zum FA? Und was konnte man sehen! Was empfehlt ihr mir?

Man bin ich aufgeregt!


  Re: Vorsichtiges Hallo! Wann zum FA?
avatar    petra15
schrieb am 15.01.2007 13:15
Hallo Lillaja

Herzlichen Glückwunsch erstmal!

Bei Tiago war ich das erste Mal bei 5+3 beim FA. Da hat er aber noch keinen US gemacht, da er meinte, das würde nur verunsichern, weil es sein könnte, dassd as Herz noch nicht schlägt. Beim ersten US war ich dann bei 8+6 und da hat man das herz schlagen sehen und das baby sah aus wie ein Gummibärchen.

Bei dieser Schwangerschaft warte ich auch bis ca zur 9.SSW bis isch zum arzt gehe.

Aber ich verstehe dich wenn du möglichst bald gehen willst - ich konnte bei tiago auch nicht warten ;o)


  Re: Vorsichtiges Hallo! Wann zum FA?
no avatar
   AngelikaWerner
schrieb am 15.01.2007 13:18
Hallo Liebe Lillaja,

herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Elefant Habe auch bereits sehr früh gewusst, daß einfach etwas anders ist. Bin Heute bei ES +20 Schnuller und habe meinen FA angerufen.

Die doch sehr unfreundliche Sprechstundenhilfe Ich bin sehr sauer hat mir nun einen Termin für 30.01. gegeben. Laut meiner Rechnung wäre ich dann schon in der 7. Woche. Hätte es auch gerne eher bestätigt. Bei meiner ersten Schwangerschaft hat meine frühere FA mir noch am selben Tag einen Termin gegeben. Jetzt freue ich mich erstmal und warte auf 1. Termin.schwanger

Ach ja, bei mir wurde auch Anfang Januar HASHIMOTO diagnostiziert. Bisher nehme ich noch keine Medikamente, muß aber diese Woche wieder zum Endokrinologen um eingestellt zu werden.

LG


  Re: Vorsichtiges Hallo! Wann zum FA?
no avatar
   3Prinzen
schrieb am 15.01.2007 13:33
Hallo!
Ich habe auch einen Test zuhause gemacht.u.habe gleich in der KIWU angerufen(Freitags)und Montags war ich beim Bluttest und Mittags hatte ich das ErgebnisIch freu mich sehr
Danach habe ich gleich einen termin bei meinen FAgemacht.


  Werbung
  Re: Vorsichtiges Hallo! Wann zum FA?
no avatar
   Silver Eye
Status:
schrieb am 15.01.2007 15:55
Hallo Süße knuddel

na das kommt davon wenn man lange nicht reinschaut..... Ohnmacht
Das ist ja der Hammer, ich freu mich soooo

Also zu deinen Fragen jetzt. Ich hab bei 5+1 getestet (ne eigentlich bei 5+0 mit Persona grins) und bei 5+6 konnte die FA eine Fruchthohle sehen, da hat sie auch die Schwangerschaft bestätigt. Und bei 7+2 haben wir ein Herzchen gesehen Ich freu mich

Elefant freu freu
Silver Eye




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020