Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Brauche Daumen traurig
avatar    maryxx
schrieb am 15.01.2007 10:07
Eben musste ich nochmal zum Blutabnehmen ins KH, da meine Leukozyten letzte Woche extrem erhöht waren (20.000!!! bei meiner letzten Grippe waren sie auf 14.000 und normal ist 4000-10000), was auf einen Infekt hindeutet (ich habe aber weder eine Erkältung noch sonst etwas Offensichtliches).

Jetzt wird nochmal genauer untersucht, wie hoch der Entzündungsparameter ist und auch gleich nochmal Toxoplasmose und Listeriose überprüft. Die ersten Werte bekomme ich wohl schon in zwei Stunden.

Bitte drückt mir die Daumen, dass es nichts Schlimmes ist. Vor allem nichts, das dem Baby schaden könnte traurig.


  Re: Brauche Daumen traurig
no avatar
   zuka
schrieb am 15.01.2007 10:38
meine daumen habt ihr


  Re: Brauche Daumen traurig
no avatar
   susicharlie
schrieb am 15.01.2007 10:42
Meine Daumen kriegst Du auch!

Wird schon nicht so schlimm sein!


  Re: Brauche Daumen traurig
avatar    maryxx
schrieb am 15.01.2007 10:50
Vielen Dank!!! Ich bin schon ganz schön beunruhigt deswegen traurig.


  Werbung
  Re: Brauche Daumen traurig
no avatar
   zuka
schrieb am 15.01.2007 10:53
kann ich verstehen. aber m.e. sind die leukos in der ss immer erhöht...deshalb weiß ich nicht,
was nun "zu hoch" ist Ich hab ne Frage es ist bestimmt nix schlimmes beten


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.01.07 10:54 von zuka.


  Re: Brauche Daumen traurig
no avatar
   weve
schrieb am 15.01.2007 11:19
Hallo Mary,

ich drück Dir auch ganz feste die Daumen!

lg
weve


  Re: Brauche Daumen traurig
avatar    maryxx
schrieb am 15.01.2007 11:30
Jetzt habe ich das Ergebnis bekommen. Leukos immer noch auf 20.000 traurig. Allerdings ist die CRP Auswertung, die wohl spezifischer auf Entzündungen ausgelegt ist, unauffällig. In der Schwangerschaft sind wohl leicht erhöhte Leukos normal, aber unter 12.000 sollten sie wohl sein. Es wird jetzt bei der nächsten VU am 30.1. wieder untersucht. Aber niemand konnte mir sagen, was es denn nun sein könnte und ob ich mir Sorgen machen muss und ob es etwas Schädigendes für das Kind sein könnte.

Ich hasse so etwas traurig. Jetzt bin ich genauso schlau wie vorher...

Hatte das von Euch auch schon mal jemand?


  Re: Brauche Daumen traurig
no avatar
   Severina77
schrieb am 15.01.2007 13:11
Hallo Marion,
ich glaube, die Kleinen stecken das ganz gut weg. Meine Leukos waren im Dezember über 29.000, CRP und Senkung auch viel zu hoch, da ich einen Abszeß hatte. Das Baby hat es gut überstanden - auch die 3 Wochen Therapie mit Antibiotikum. Hast Du evtl. Probleme (vielleicht auch nur leichte) mit dem Zahnfleisch? Das vergessen die "normalen" Ärzte gerne und häufig ist da eine Entzündung, die man gar nicht so merkt, insbesondere in der SS, wo man ja sowieso zu Zahnfleischbluten neigt. Kann jedenfalls nicht schaden, auch mal einen Zahnarzt zu fragen. Alles Gute!
Nina


  Re: Brauche Daumen traurig
avatar    maryxx
schrieb am 15.01.2007 13:42
Vielen Dank für Deine Antwort. "Leider" habe ich nicht einmal ein entzündetes Zahnfleisch.
CRP ist auch Ok, was auf keine Entzündung hinweist.

Jetzt habe ich eben Angst, dass es doch Toxoplasmose oder Listeriose ist, denn mir sind leider 3 Unfälle passiert.

Erstens habe ich einen Rehrücken gegessen und zurückgehen lassen, da er nicht durch war. Danach habe ich genüsslich die Hälfte verspeist bevor ich gemerkt habe, dass er um keinen Milimeter mehr durch war als davor. Etwas später habe ich ein Eis bei meiner Schwiegermutter gegessen und danach erfahren, dass rohe Eier drin waren und zuguter Letzt habe ich vor zwei Wochen einen Käse gegessen, von dem die Verkäuferin mir gesagt hat er wäre aus pasteurisierter Milch und ich habe etwas später, nachdem ich ihn leider schon gegessen hatte, entdeckt, dass er doch aus Rohmilch war.

So, jetzt bin ich natürlich ziemlich verunsichert, ob ich nicht so einen Infekt habe, der die Leukos ansteigen lässt. Das wäre schwangerschaftstechnisch auf alle Fälle die größte Katastrophe. Das Ergebnis von Toxo und Listeriose wird Ende der Woche hoffentlich da sein.


  Re: Brauche Daumen traurig
no avatar
   moni121
schrieb am 15.01.2007 14:11
Lass dich mal drücken
Kann leider nichts dazu sagen, aber beten dass der Krümel davon nix mitbekommt. Drück dir die Daumen, dass es keine Toxo ist und auch keine Listeriose

Liebe Grüße,
moni


  Re: Brauche Daumen traurig
avatar    Pixy
schrieb am 15.01.2007 14:19
Ich drück Dir auch ganz dolle die dass es weder Toxo noch Listeriose ist ....

*ganzliebdrück*


  Re: Brauche Daumen traurig
no avatar
   Severina77
schrieb am 15.01.2007 16:55
Dann mal toi, toi, toi, dass alles ok ist!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020