Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kontraktionen in der 19. Woche?
avatar    solexa
schrieb am 10.01.2007 07:36
Hallo ihr lieben,

ich hatte heute nacht immer wieder mehr oder weniger starke Kontraktionen im Unterbauch
und an den Seiten. Seit etwa 5 Uhr sind sie weg. Meint ihr ich soll trotzdem Doc anrufen?
Ich komm mir schon wieder total hysterisch vor, vielleicht sind es ja doch nur die Mutterbänder?

Dazu kommt, dass ich meinen Floh immer noch nicht gespürt habe, obwohl mir alle erzählen,
dass ich schon längst Kindsbewegungen hätte spüren müssen.

Bin ein bißchen am verzweifeln! sehr treurig Ich beten, dass mit meinem Zwergli alles i.o. ist.


  Re: Kontraktionen in der 19. Woche?
no avatar
   Mandy K
Status:
schrieb am 10.01.2007 07:56
Hallo Solexa,
Kontraktionen in der 19. SSW sind doch noch etwas früh, das würde ich mal abklären lassen.
Wenn sich bei mir die Mutterbänder gedehnt haben fühlte sich das auf keinen Fall wie Kontraktionen oder harter Bauch an.
Und die Kindsbewegungen sind auch bei jedem unterschiedlich kann beim ersten Kind etwas länger dauern so etwa bis 22. SSW.
Also mach Dich nicht verrückt und habe noch ein bißchen Geduld das wird schon.

LG Mandy


  Re: Kontraktionen in der 19. Woche?
no avatar
   zuka
schrieb am 10.01.2007 07:57
so ein quatsch, man muss das kleine jetzt noch nicht spüren Nein
lass dich nicht verunsichern! bei mir fing es pünktl. in der 20. SSW an
und bei anderen erst in der 22. SSW.
die kontraktionen sind auch recht normal, die gebärmutter übt für ihren großen tag,
das hat mit den bändern nix zu tun. zum doc kannst du aber trotzdem gehen,
da du das so sehr merkst, gibt er dir eventuell magnesium oder falls du schon welches nimmst,
setzt er es sicher hoch.
mach dir keine sorgen, es läuft alles ganz normal, wie du es beschreibst!


  Re: Kontraktionen in der 19. Woche?
avatar    solexa
schrieb am 10.01.2007 08:03
Danke ihr beiden.
Magnesium habe ich bis zur 14. SSW genommen, danach hat FA gesagt, ich brauche es nicht
weiter nehmen, nur noch bei Bedarf.
Ist vielleicht ja jetzt so ein Bedarfsfall. Ich ruf auf jeden Fall gleich mal in der Praxis an, und frag,
was ich machen soll.
Danke euch auch für die Beruhigung mit den Kindsbewegungen. winken




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021