Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Frage zu Bitter Lemon?
no avatar
   Blauauge
schrieb am 09.01.2007 22:55
Darf man eigentlich in der Schwangerschaft Bitter Lemon trinken???
Ich habe mal gehört, es wäre in der späten Schwangerschaft nicht so gut, weil es Wehen auslösen kann.
Ich bin jetzt in der 11. SSW, und ich trinke das ab und zu mal ganz gerne. Habe aber etwas bedenken, weil da ja Chinin drin ist.
Was meint Ihr??Kann es dem Baby schaden?
L.G.


  Re: Frage zu Bitter Lemon?
no avatar
   Evcken
schrieb am 10.01.2007 10:19
Guten Tach!

Guckst Du hier: [www.wunschkinder.net]

Über die Suchfunktion findest Du folgende Beiträge [www.wunschkinder.net]

LG
Evcken


  Re: Frage zu Bitter Lemon?
no avatar
   Severina77
schrieb am 10.01.2007 12:17
Hallo,
also mein Mann (Apotheker) behauptet, das Chinin sei schädlich, insbesondere in der Frühschwangerschaft. Er hat mir mein Lieblingsgetränk streng verboten traurig Aber sicherlich kann es ab und zu nicht sooo schädlich sein? Hoff zwinker
Grüße
Nina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020