Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Alptraum und Angst
no avatar
   Mariska
schrieb am 09.01.2007 17:41
Hallo,

habe immer noch totalen Bammel vor dem nächsten US am Freitag. Gestern Nacht habe ich sogar davon geträumt: Ich war beim Arzt und die haben alle möglichen Untersuchungen gemacht, nur um den Moment hinauszuzögern, dass ich beim US feststelle, dass die Herzen meiner Zwillis nicht mehr schlagen....
Ein wenig dazu hat auch das Heft aus der Apotheke beigetragen, darin stand, dass der Körper, den "Fehler der Natur" wieder auszugleichen versucht und es bis in den 4. Monat sein kann, dass ein Zwilling sein gesamtes Blut an den anderen abgibt und sirbt.
Hinzu kommt noch, dass ich letzte Woche das Utrogest abgesetzt habe, ab und zu habe ich jetzt ein Stechen im Unterleib, ist das normal? Blutungen oder ähnliches hatte ich aber nicht.
Darf ich um ein paar Däumchen für Freitag bitten?!? Mache mir echt Sorgen!

LG Mariska


  Re: Alptraum und Angst
no avatar
   lorennet
schrieb am 09.01.2007 17:48
ja klar .
es wird alles gut sein, wirst du sehen, und nach US wirst du auch entspannter sein


  Re: Alptraum und Angst
no avatar
   Mariska
schrieb am 09.01.2007 17:58
Bin so froh, wenn der US endlich vorbei ist und es den beiden noch gut geht.. Dann könnte ich die schwanger endlich entspannt genießen!! Traue mich noch nicht mal Umstandshosen zu kaufen und quäle mich mit engen Hosen und Gummibändern...

Lg Mariska


  Re: Alptraum und Angst
no avatar
   mjuka
schrieb am 09.01.2007 19:39
Ich kenne diese Angst… Mir hat geholfen, mir immer wieder zu sagen, dass es doch allermeistens gut geht und das wünsche ich dir von Herzen!

Liebe Grüße, Ute


  Werbung
  Re: Alptraum und Angst
no avatar
   Mariska
schrieb am 09.01.2007 19:45


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020