Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Frage wegen Magnesium
no avatar
   sternentalerin
Status:
schrieb am 09.01.2007 15:24
Hallo Mädels

ich wollte mal fragen, ob man unbedingt Magnesium nehmen muss, wenn man keine Beschwerden hat? Meine Ärztin sagte solange meine Werte weiterhin so gut snd, dann barcuhe ich nichts zu nehmen. Habe im Netz aber gelesen das man in der Schwangerschaft Magnesium nehmen sollte. man kann auch Magnesiummangel in der Schwangerschaft bekommen, davor habe ich Angst weil ich ja keins nehme.

Könnt ich mir helfen?

lg nancy


  Re: Frage wegen Magnesium
no avatar
   charlottchen28
schrieb am 09.01.2007 15:31
Hallo,
ich nehme seit Beginn der schwanger neo vin da ist schon der Teil Magnesium drin den man braucht nur wenn ich Krämpfe habe nehme ich zusätzlich Brausetabletten.

LG
Charlottchen


  Re: Frage wegen Magnesium
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 09.01.2007 15:35
Der Magnesiumbedarf ist in der Schwangerschaft um 300mg erhöht. Nimmst du denn sonst irgendwelche SS-Vitamine?
Merk dir das Magnesium aber auf jedenfall bei hartem Bauch oder Verstopfung!


  Re: Frage wegen Magnesium
no avatar
   sternentalerin
Status:
schrieb am 09.01.2007 15:38
Hallo

ja ich nehme Natal Aktiv von Hipp, hat mir meine FÄ empfohlen, da ist ja auch magnesium drin 10Ug steht drauf

ich traue mir ohne nicht mit der FÄ zu sprechen kein Magnesium zu nehmen.

lg nancy


  Werbung
  Re: Frage wegen Magnesium
no avatar
   moni121
schrieb am 09.01.2007 15:49
Liebe sternentalerin,

meine FÄ meinte auch, dass ich kein Magnesium nehmen muss, wenn alles in Ordnung ist und ich keine Krämpfe oder andere Beschwerden habe.
Vor ein paar Tagen hatte ich allerdings Schmerzen am Fuß und hab dann einfach mal Magnesium genommen und danach waren sie wieder weg.
Mit Magnesium kannst du echt nix falsch machen, aber wenn du es nicht unbedingt brauchst, dann musst du auch keines nehmen. Ansonsten solltest du deine Sorgen diesbezüglich ruhig bei der FÄ mal ansprechen - immerhin kann sie dir sagen, wofür sie es für wichtig hält und wann du es ggf. nehmen solltest.

Viele Grüße,
moni


  Re: Frage wegen Magnesium
no avatar
   sternentalerin
Status:
schrieb am 09.01.2007 16:29
Danke für eure Antworten

lg nancy




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021