Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hab Verlustängste......
no avatar
   fischerinmitnr.5
schrieb am 09.01.2007 09:21
Komisch ist das schon - nun befinde ich mich in der 5 Schwangerschaft und diesmal werde ich irre von Verlustängsten heimgesucht. - hab ständig Angst das mit meinem Krümmelchen was ist. Dauernd höre ich irgendwelche zipperlein meines Körpers. War auch seit 3 Wochen nicht mehr beim FA. Seit Tagen hab ich ziehen im UL einmal an der Schamhaargrenze dann wieder links und rechts Leiste um und unterhalb des Nabels. Weiß aber auch nicht ob das evtl Blähungen sind-jetzt gerade ziepts links seitlich zwischen Leiste und Nabelhöhe. Meine Brüste bringen mich um-der pure Wahnsinn. Und meine Temp ist tgl. zwischen 36,95- 37,07. Steigt eigentlich der puls während der Schwangerschaft.

Hab auch schon meine Hebamme angerufen die wird mir Bachblüten herrichten. Jedoch nimmt es mir nicht die Angst vorm US am 15.1.

Diese Angst kommt sicher auch von den Postings im SS-Forum über Mädels die in der 10,11 Schwangerschaft woche keinen Herzschlag beim Baby hatten!!!!

Viellecht kann mich ja jemand verstehen!!!

Gruß Ali


  Re: Hab Verlustängste......
no avatar
   Honey99
schrieb am 09.01.2007 09:37
Hallo,

mir geht es genauso! Erwarte mein 3. Kind und in den beiden anderen Schwangerschaft war ich viel ruhiger! Aber ich glaube das liegt AUCH an diesem Forum! Man liest soviel von Fehlgeburten, habe mir gerade in den ersten 12 Wochen immer wieder vorgenommen einfach mal ne Forumsauszeit zu nehmen! Habs aber nicht geschafftzwinker! Ist halt doch schoen hier und man bekommt Hilfe und Zuspruch wenn man es braucht!


  Re: Hab Verlustängste......
avatar    solexa
schrieb am 09.01.2007 10:29
Hallo,

ist zwar erst meine erste ss, aber es geht mir genauso wie dir.
In den ersten Wochen habe ich mir bewußt Postings wie "aus und vorbei",
"verabschiede mich" und so, nicht gelesen. Ich weiß, daß ist nicht fein, aber
ich wollte mir auch nicht selbst weh tun, da ich ein sehr emotionaler Mensch bin.
Dann kam eine Zait, da konnte ich die Postings wieder lesen und trösten.
Das ist jetzt aber auch vorbei, da ich meinen Zwerg im Moment noch nicht spüre,
ich aber von allen Seiten lese, dass es eigentlich schon soweit sein müßte.


Ich drück dir in jedem Fall die Däumchen, dass bei dir alles gut läuft und auch Nr. 5
heil das Licht der Welt erblickt.



  Re: Hab Verlustängste......
no avatar
   roke
schrieb am 09.01.2007 11:13
Hallo Ihr Lieben,

ich bin der Meinung, dass es tatsächlich mit dem Forum zusammenhängt.
Es sind halt hier sehr viele Frauen mit den verschiedensten Beschwerden usw. wo man schnell überlegt, "muss ich das nicht auch haben".
Wenn ich das nicht habe, geht es meinem Zwerg etwa nicht gut?

Alles Quatsch, wir sind doch schon etwas erfahrener zwinker Jede Frau un jede Schwangerschaft ist anders.
Und es gehört zu jeder Schwangerschaft dazu sich Sorgen zu machen.
Ich versuche tatsächlich nicht ständig im Forum zu sein, damit ich nicht auf dumme Gedanken komme.

Liebe Grüße
roke


  Werbung
  Re: Hab Verlustängste......
no avatar
   Tinka81
schrieb am 09.01.2007 14:29
Mir geht es genauso wie allen die hier geantwortet haben.Ich bin zwar zu 2.Mal ss aber es wäre dann mein 1.Kind,da ich letztes Jahr eine FG in der 10.SSW hatte.
Ich mache mir dauernd Gedanken ob alles mit unserem Krümelchen in Ordnung ist.Zum Glück habe ich eine nette FÄ die mir erst alle 2 Wochen und diesmal im Abstand von 3 Wochen Termine gibt.Es ist allerdings so,das ich nach dem Ultraschall mit Herzschlag unseres Babys erstmal beruhigt bin,doch das hält nicht lang an.Hatte am 04.01. den letzten Termin und ich mach mir schon wieder Sorgen.Kaum ist das Ziehen in den Brüste mal nicht ganz so stark oder ich bin einmal weniger auf Toilette denke ich gleich etwas stimmt nicht.
Ich denke auch das es mit den Postings hier im Forum zu tun hat,denn irgendwas ist ja immer...Ich will trotzdem nicht darauf verzichten denn es hilft ungemein mit Frauen zu sprechen die einen verstehen.
Ich hoffe das auch das 5.Baby gesund auf die Welt kommt und die Zeit bis du es spüren kannst schnell vergeht!Gruss Tinka














  Re: Hab Verlustängste......
no avatar
   fischerinmitnr.5
schrieb am 09.01.2007 20:21
Ich danke euch allen- werde auch versuchen das ich mal eine Forumspause mach zumindest bis zum nächsten US am 15.1 . Gruß und herzlichen Dank Ali




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020