Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Was isst Ihr zwischendurch auf der Arbeit?
no avatar
   Maharadscha
Status:
schrieb am 07.01.2007 17:13
Hallo, am Dienstag gehe ich wieder arbeiten. Ich kann zwar nicht große Portionen essen, aber ich halte es nicht mehr 4 Stunden bis zur Mittagspause ohne Essen aus. Wie macht Ihr das denn? Was nimmt Ihr Euch auf die Arbeit mit? LG, bostonia







Meine Glückskurve:
[www.wunschkinder.net]

1 Sternchen im Herzen (23.06.2006, 12. SSW)


  Re: Was isst Ihr zwischendurch auf der Arbeit?
no avatar
   kleine Blume
schrieb am 07.01.2007 17:25
Kommt drauf an, ob du alles verträgst.

Ansonnsten Äpfel, Mandarinen, Apfelsinen ..alles an Früchten, worauf du Appetit hast.

Und bei mir war´s eigentlich auch so, daß ich mal was handfestes brauchte. Also ein belegtes Brötchen oder Scheibe Brot ...

Guten Hunger und Geuten Appetit!!!!!!!!!


  Re: Was isst Ihr zwischendurch auf der Arbeit?
no avatar
   Lysa
schrieb am 07.01.2007 17:26
Hallo Bostonia,

also ich habe mir immer vieeeeel Obst mitgenommen: je nach Jahreszeit Äpfel, Birnen, Bananen, Pflaumen/Zwetschgen, Mandarinen, Aprikosen,... Und die gab es dann immer zwischendurch. Zwieback oder Knäckebrot habe ich mir auch immer wieder zwischenrein geschoben.


  Re: Was isst Ihr zwischendurch auf der Arbeit?
no avatar
   pummel
schrieb am 07.01.2007 17:28
Hallo,
kommt drauf an, wo du arbeitest.
Wenn es ohne Publikum ist, kannst du ja auch mal einen Jogurt reinschieben?
Ich hatte immer Brot, Jogurt und Obst dabei, wir hatten aber auch einen Kühlschrank, so dass ich einige Sachen da gelagert hatte.
Liebe Grüße
pummel


  Werbung
  Re: Was isst Ihr zwischendurch auf der Arbeit?
no avatar
   Tinkerbell 1
schrieb am 07.01.2007 17:36
Was immer Du gerne magst!

Ich z.B. hab überhaupt keine Früchte vertragen, die sind mir gleich wieder hoch gekommen. Hab mich in der ersten Zeit eh fast nur von Brot ernährt. Somit hab ich halt einfach Anfangs der Woche einen Sack Milchbrötchen mitgenommen und mich immer wenn ich Hunger hatte einfach bedient. Hatte auch Müsliriegel dabei, die hab ich auch ganz gut vertragen. Zum Schluss hatte ich dann immer gegen 11:00 Uhr eine Heisshungerattacke und da hat mir ne kleine Scheibe DarVida Brotkräcker genügt bis zum Mittag.

Iss einfach, nach was Du gerade Lust hast. Laut meiner FÄ muss es auch nicht immer supergesund sein. Kannst Dich ja dann bei den grosseen Mahlzeiten richtig ernähren mit viel Gemüse und so.


  Re: Was isst Ihr zwischendurch auf der Arbeit?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.01.2007 18:39
Hallo bostonia,

muss auch morgen wieder ran.
Nehme mir einerseits Obst, ein Butterbrot und für die 10.00 Uhr-Pause, die wir so einschieben ein Müsli mt. Das reicht dann alle mal bis Mittag (hoffe ich doch...).

Grüße
nannipuuh


  Re: Was isst Ihr zwischendurch auf der Arbeit?
no avatar
   Yella69
schrieb am 07.01.2007 20:03
Hi,
ich esse Obst, Joghurt, Nüsse (keine Erdnüsse wegen der Allergiegefahr, weil der Papa Allergiker ist), getrocknete Cranberrys, Müsliriegel ohne Zuckerzusatz, manchmal auch eine Scheibe Schwarzbrot mit Käse...oh Mann, jetzt habe ich doch beim Schreiben solchen Hunger bekommen, dass ich mal eben den Kühlschrank durchforsten muss...
Guten Appetit und lieben Gruß von
Yella




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021