Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  3 Ärzte, 3 Meinungen grins
avatar    Caphir
Status:
schrieb am 03.01.2007 18:37
hatte heute nacht üblen durchfall, im geschäft gings grad so weiter, heftige übelkeit mit aufstoßen kam dazu, ekelig.
bin dann früher heim gegangen und zum hausarzt und der meinte es würde zwar magen-darm mäßig rum gehen, aber er denkt, bei mir sinds schwangerannzeichen und die aufregung von gestern ( siehe jammerposting gestern Ich werd rot -panik-)!

er sagte auch, daß er findet, es hört sich alles gut an und gab mir eine überweisung für nen neuen gyn und eine überweisung für die uniklinik hd zur us kontrolle.

da bin ich dann mit meinem olli, der noch urlaub hat hingefahren und wir wurden in meiner lieblings-hormon-ambulanz aufgenommen. die haben sauschlechtes ultraschall und die ärztin meinte anfang 6 ssw ist es echt fraglich ob man was sieht...
sie kukte also nach und meinte so hmmh also sie sieht fast nix, aber ahnts und außerdem sieht sie 5 punkte oder mehr Ohnmacht aber nur 1 intakte schwangerschaft....

mußte dann urin abgeben und hab blut gezapft bekommen und sollte hoch zum feinultraschall mit 3d.
dort kam dann der oberarzt persönlich und hat mich erstmal beruhigt, daß mein hcg wert ( welchen ich EXTRA NICHT erfragt habe *ganzstolzaufmichbin* ) absolut zeitgerecht wäre, aber ihm mein blutbild wegen hohne flüssigkeitsverlust sorgen macht und er mich gerne um komplikationen wegen brechreiz usw. stationär aufnhemen wollte. da hab ich voll die panik geschoben! er hat dann us gemacht und tatsächlich sind es also 5-9 zysten in der gebärmutter, was er typisch für pco hält.
1. fruchtblase mit 7mm und dottersack, eine 2. fruchtblase von 8mm bislang ohne dottersack.
er meint dem ganzen muß man jetzt mal 1-2 wochen zeit geben und das immer wieder kontrollieren, entweder holt das 2 auf oder eben nicht, das wird man sehen ob sich die blase zurückentwickelt. er sagt es ist alles zeitgerecht und ok und ich bin echt beruhigt jetzt.


hab dann 3,5 std nen tropf angehängt bekommen und bin jetzt total k.o.

werde morgen bei ner hebamme anrufen und mir globulis gegen angst usw. geben lassen...

vielen dank euch allen Bussi



  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
avatar    Immerwiederanders
schrieb am 03.01.2007 18:41
  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
avatar    Rubin80
schrieb am 03.01.2007 18:47
Caphir, ich freu mich so dass alles in Ordnung ist.. Ich freu mich sehr Siehste, es gibt also auch Schufte unter den Ärzten. Drücke dir die Daumen dass der zweite Dottersack nächstes Mal auch da ist zwinker
Und was ist mit den Zysten? Die müssen sie dir rausnehmen oder?


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
no avatar
   Viktoria1
schrieb am 03.01.2007 18:49
Ich drücke dir einfach mal die Daumen!!!



  Werbung
  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
no avatar
   Frechheit
schrieb am 03.01.2007 19:07
Hallo Caphir!

Wir sind ja fast gleichweit.... dafür gibt es Extra-Daumen!!!

LG, Mono


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
no avatar
   brunobaer
schrieb am 03.01.2007 19:10
Schön, dass es dir wieder besser geht...........smile............das wird bestimmt alles gut!!!!!!!!
Bussi
Brunobaer


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
avatar    duese7480
Status:
schrieb am 03.01.2007 19:14
Ist doch schon mal super, dass soweit alles in Ordnung ist! Bin stolz auf dich!!!!Kuss


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
avatar    Carry991
schrieb am 03.01.2007 19:17
Hab das seit gestern mit verfolgt und habe echt mit dir gefiebert und war auch richtig traurig. Aber das sind doch nun richtig gute Neuigkeiten. Dann wird doch noch alles gut. Siehst du...
Ich freu mich so das alles in Ordnung ist. Ich freu mich


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
no avatar
   Silver Eye
Status:
schrieb am 03.01.2007 19:32
Hi Caphir

mensch hast du uns Angst eingejagt, gott sei dank ist alles ok beten
Wir drücken euch die Daumen und denken an euch
und ich hatte auch viel Panik am Anfang ( hehe wer hat die nicht grins ) aber rede mit deinem Krümmel, sag dass alles gut wird Schnuller

liebe Grüsse
Silver Eye


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
no avatar
   **Sandra**
Status:
schrieb am 03.01.2007 20:14
siehst du süsse Bussi........ es wird ganz bestimmt alles gut werden
ruh dich mal richtig aus und lass dich verwöhnen grins


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 03.01.2007 20:48
Ich lese hier ja eigentlich nicht musste aber unbedingt wissen was raus kamgrins

Ich freu mich für Dich!
Und ganz doll weiter die Däumchen!!

Bussi süsse!

Nina


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
avatar    Pixy
schrieb am 03.01.2007 20:53
Schön, dass freut mich sehr, dass alles in Ordnung ist Süsse!

Bussi


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
no avatar
   cm7971
schrieb am 03.01.2007 20:58
Na siehst Du es wird alles gut werden!!!
Denk positiv und das mit dem homöopathischen Mittel wird Dir bestimmt gut tun. Solltest Du auf jeden Fall machen.


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
no avatar
   mjuka
schrieb am 03.01.2007 21:24
Na, das klingt ja schon viel besser!
Dir gute Besserung und auf dass alles gut ausgeht! Dolle !

Liebe Grüße, Ute


  Re: 3 Ärzte, 3 Meinungen grins
avatar    SaSa06
Status:
schrieb am 03.01.2007 21:29
NA ist doch super, hoffe ja das sich die 2. FH auch noch gut entwickelt wäre doch wirklich schön

Drück dir die daumen und schön das nun doch alles gut ist

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021