Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Was haltet ihr vom Bleigießen nd KIWU?
no avatar
   Marvin2005
schrieb am 03.01.2007 08:18
Es würde mich aml mächtig interessieren.

Es hat bereits mal auf mich gepasst.

Ich hatte silvester 2003/2004 ein Baby. Ein halbes Jahr später war ich schwanger. Einfach so. Vorher hatten wir Probleme damit (meinerseits)

Dieses Jahr hatte mein Schatzi ein Baby und ich hatte nen Fisch/Wal/Hai

irgendsowas

aber es war sowas von erkennbar das baby das wir alle laut lachten

Naja, mal schauen

aber ich sagte bereits: wenn DAS Stimmt dann glaube ich wirklich dran


  Re: Was haltet ihr vom Bleigießen nd KIWU?
no avatar
   finsbury
schrieb am 03.01.2007 08:58
Hm... witzig daß Du das fragst. Ich hatte Silvester 2005/2006 ein Baby gegossen...schau mal auf meinen Ticker. Das "Bleibaby" liegt noch immer in meiner Küche auf der Fensterbank.

ansonsten glaub ich aber eigentlich nicht an sowas. Ist meiner Meinung nach eher Zufall.


  Re: Was haltet ihr vom Bleigießen nd KIWU?
no avatar
   Raddin
schrieb am 03.01.2007 10:04
Hallo,

ich kann das zwar nicht konkret zum Kiwu sagen, aber mir ging es Silvester 1997/1998 mal so, dass mir das Bleigießen die große Liebe prophezeit hat. Und tatsächlich: im Oktober 1998 lernte ich meinen heutigen Mann kennen. Liebe

Viel Glück!

Raddin


  Re: Was haltet ihr vom Bleigießen nd KIWU?
avatar    Candia
schrieb am 03.01.2007 12:12
Was ich davon halte? Gar nichts, ehrlich gesagt Nein Ich habe auch schonmal etwas "babyähnliches" gegossen, allerdings sind wir trotzdem nur über viele Umwege dorthin gekommen, wo wir jetzt sind zwinker

LG Tina


  Werbung
  Re: Was haltet ihr vom Bleigießen nd KIWU?
avatar    Arev
schrieb am 03.01.2007 12:37
Warum nicht? Mir haben die Karten voraus gesagt dass ich schwanger werde. Und zwar auf den Monat genau! Im August hab ich mir sie legen lassen und es hieß in 2 Wochen oder 2 Monaten würde ich ss werden, Oktober ist es passiert!
Zufall kann es nicht gewesen sein, hab es schon seit 8 Jahren versucht incl. künstl. Befruchtung!
Oder versetzt der Glaube Berge? Kann natürlich auch sein dass man dadurch so fest daran glaubt und es deshalb passiert? Aber was es auch war, seit dem lache ich nicht mehr über kartenlegen, Bleigießen, Wahrsagen usw.

LG, Vera!


  Re: Was haltet ihr vom Bleigießen nd KIWU?
avatar    Candia
schrieb am 03.01.2007 15:12
Na über´s Kartenlegen lach ich auch nicht - aber Blei gießen ist da schon noch was anderes zwinker

LG Tina


  Re: Was haltet ihr vom Bleigießen nd KIWU?
avatar    Katrini
schrieb am 03.01.2007 15:15
Mir hat vor Jahren auch mal eine Kirmeswahrsagerin in die Hände geschaut und gesagt, dass ich nicht viele Kinder bekomme: sondern nur zwei.
Ich hab mich da aber nicht drauf verlassen sondern die KiWu Behandlung angefangen und tatsächlich: jetzt werden es zwei LOL




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020