Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Ständig Kopfschmerzen
avatar    Helen27
schrieb am 01.01.2007 17:16
Hallo,

Hoffe Ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht.

Mach mir so langsam Sorgen wegen meiner Kopfschmerzen.
Es hält jetzt schon 4 Tage an. Habe es aufs Wetter geschoben aber so lange ???

Hat jemand Erfahrung damit?
Was könnte das noch für eine Ursache haben?

Bitte um Antworten.
Habe jeden Tag eine Paracetamol genommen.
Hoffe das war nicht schädlich, war aber anders nicht auszuhalten,

Vielen Dank ,

Helen


  Re: Ständig Kopfschmerzen
no avatar
   Delphin23
schrieb am 01.01.2007 17:24
ich habe es damls bevor ich merkte das ich ss bin,
auch so gehabt.dachte auch das wetter sei schuld,das war so um die zeit jetzt.
ich denk es war bei mir so ein anzeichen der ss,
könnte es bei dir auch sein.
aber wenn du dir so sorgen machst geh doch mal zum doc!!!
und die paracetamol habe ich auch genommen-
die sind in der ss doch erlaubt.
sicherist alles gut!


  Re: Ständig Kopfschmerzen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.01.2007 19:43
Hallo Helen,

bei mir kommen die Kopfschmerzen zurzeit vom Nacken.
Muss mal wieder Sport machen, damit mein Rücken sich erholen kann. Habe wohl im Urlaub zu lange und zu viel gelegen.

Gute Besserung!
nannipuuh


  Re: Ständig Kopfschmerzen
avatar    anja_berlin
schrieb am 01.01.2007 20:13
Liebe Helen, ich kenne das...statt Übelkeit hatte ich regelmäßig Kopfschmerzen.
Später wurde bei mir ein starker Eisenmangel festgestellt und seitdem ich Eisenmedis nehme, sind die Kopfschmerzen weg.
Meine Ärztin sagte, bis zu 2 Paracetamol täglich kann ich nehmen...allerdings würde ich unter täglich nicht länger als 3-4 Tage hintereinander verstehen. Vielleicht gehst Du morgen zum Arzt, vielleicht findet der ja eine Ursache ( Bludruck o.ä. )

Lg, Anja


  Werbung
  Re: Ständig Kopfschmerzen
avatar    Candia
schrieb am 02.01.2007 08:33
Das kenne ich leider auch...ich hatte bis zum 5./6. Monat fast ständig Kopfschmerzen, teilweise auch über mehrere Tage, in ganz akuten Fällen mußte ich mich krank melden weil´s nicht auszuhalten war und ich nur gelegen hab, nachts war es dann besonders schlimm traurig
Meine Hebi sagte mir damals, das käme öfter vor, gerade bei Frauen, die sonst auch Migräne haben (wie ich leider). Liegt an der Hormonumstellung, wenn andere Ursachen ausgeschlossen werden können (wie z.B. Blutdruck o.ä.).
Geholfen hat mir leider auch nur Paracetamol, das ich dann auch ab und zu mal genommen hab, um z.B. mal eine Nacht etwas Schlaf zu kriegen traurig Ständig, also täglich, würde ich´s aber nicht nehmen über einen längeren Zeitraum.
Doof, aber seit einigen Wochen geht´s mir viel besser, ich hab jetzt nur noch ganz selten Kopfweh.

Wünsche dir gute Besserung und dass du´s schnell überstanden hast streichel

LG Tina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021