Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Zurück von VU :o(
no avatar
   Hope810
schrieb am 19.09.2006 12:41
Huhu ihr LiebenBussi

hatte heute nach 5 endlosen Wochen wieder VU gekoppelt mit Zuckertest... erstmal die gute Nachricht, Zuckerwerte waren io (wobei komischerweise nur 1x nach 1 h gemessen wurde und nicht wie schon so oft gelesen nach der 2 h auch nochIch hab ne Frage)

Und nun die Schlechte... Schneeflöckchen ist nicht zeitgerecht entwickelt... hat heute nur 4,3 cm FL und 6,4 ATD, 7,2 BPD- das bedeutet ein ca. Gewicht von nur 1040g traurig Meine Ärztin hat 2x nachgemessen, weil mein Bauch bzw. der FundunsstandIch hab ne Frage (irgendwas hatte 21 cm) völlig super waren & sie mit so ca 1400g gerechnet hattetraurig

Jetzt hab ich nä Woche Mi Termin zum Doppler- event. wird die Kleine nicht richtig versorgt sehr treurig Hab auch immer Angst, dass das mit meinem ständigen Herzstolpern zu tun hattraurig (hab jetzt auch nochmal einen Termin beim Internisten für nä Montag)

Hat noch jemand so einen Winzling???
@ Schnuffel: ich mach dir alles nachJa

Die FL kommt mir auch sooooo kurz vorOhnmacht Wird das ein Zwerg sehr treurig ?




  Re: Zurück von VU :o(
avatar    Candia
schrieb am 19.09.2006 12:52
Ach nein, nicht du jetzt auch noch...mensch, die ganze Sorge um Schnuffel reicht mir doch schon, nun muß ich mir auch noch um dich Gedanken machen?
Ach Hopi, ich drück dir ganz feste die Daumen für deinen Doppler und deinen Internisten-Termin

Bussi von Tina Bussi




  Re: Zurück von VU :o(
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 19.09.2006 12:52
Och weh, was denn da los?

Ich hab erst nächste Woche wieder großes Screening und kann da jetzt irgendwie gar nix zu sagentraurig
Wenn das so besorgniserregend ist, warum bekommst du dann erst in ner Woche diese Termine?
Ich glaube ich wäre bis in einer Woche ein nervliches Wrack.

Och Mensch Süßesehr treurig Wenn man doch irgendwie helfen könnte.

Wie ists denn mit dem Rest? Blutfluss Nabelschnur und Herzschlag der kleinen usw.?

Warum muss man immer solche Höhen und Tiefen mitmachen?Ich bin sehr sauer




  Re: Zurück von VU :o(
no avatar
   zuka
schrieb am 19.09.2006 12:52
hallo hopi knuddel

mensch, das tut mir leid, das du heute keine guten nachrichten bekommen hast traurig
ich kenn mich nicht aus, deshalb kann ich euch nur ganz feste die daumen drücken





  Werbung
  Re: Zurück von VU :o(
avatar    baboo
Status:
schrieb am 19.09.2006 12:56
liebste hopi
ich hoffe deinem schneeflöckchen gehts wie mir... als ich zur welt kam - zwar auf den tag pünktlich, wog ich nur grad 2.6kg und war 42cm lang. heute bin ich 180cm.
ich drück dir sooooo die daumen! du weisst meine gedanken sind bei dir.
alles liebe
lynn knuddel




  Re: Zurück von VU :o(
no avatar
   caro_2804
schrieb am 19.09.2006 12:57
Das tut mir leid, streichel dass bei Dir auch nicht sowas schönes rauskam. Da freut man sich 4 Wochen lang auf so einen Termin und dann so etwas. Ich wünsche Dir jedenfalls alles Gute und drück Dir beide Daumen ganz kräftig, dass der Doppler-US Entwarnung gibt und der Wachstumsschub einfach noch bevorsteht. Ja

Alles Liebe
Caro




  Re: Zurück von VU :o(
no avatar
   LeeLee
schrieb am 19.09.2006 13:08
Mensch Hopilein,



warte erstmal den Doppler ab. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass unsere Krümel wirklich nicht nach den Listen wachsen. Unser kleiner Mann war wochenlang immer an der unteren Norm mit allen Werten.

Bei der vorletzten Untersuchung war der Femur z. B. um eine Woche zurück. Letztes Mal war er dann auf einmal 2 Tage vor.

Und das Gewicht ist von ganz unten auf die 72 % Percentile hochgeschnellt.

Vielleicht hat eure kleine Schneeflocke auch ein bißchen "gespart" und wächst jetzt die nächste Zeit wieder ordentlich. Ja

Drücke dir schonmal die Daumen für deinen Doppler





  Re: Zurück von VU :o(
no avatar
   brunobaer
schrieb am 19.09.2006 13:32
Liebe Hopi,
kann zu den med. Ergebnissen gar nix sagen, aber ich drücke Dir ganz dolle die Daumen, dass alles ok ist!!!!!!!!!
Bussi
Brunobaer




  Re: Zurück von VU :o(
no avatar
   b-hörnchen
schrieb am 19.09.2006 13:52
Hallo Hope,

ja meine Maus ist auch so ein zartes Wesen.... hatte gestern das 3. Screening und kann Dir folgende Werte geben:

BPD 69
ATD 78
FL/FH 55

Vorallem das Köpfchen ist sehr sehr zart.... sogar noch kleiner als bei Deinem Kind und das obwohl ich weiter bin als Du traurig

Meine alte und meine neue FA meinten trotzdem beide dass sie deswegen keinen großen Grund zur Sorge sehen. Köpfe können auch genetisch bedingt klein sein und dass sie allgemein eher eine zierliche Maus ist....

Weitere Zusatzuntersuchungen wurden bei mir nicht angeordnet.

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen dass Dein Schatz einfach nur zierlich ist und trotzdem optimal versorgt wird




  Re: Zurück von VU :o(
no avatar
   Silver Eye
Status:
schrieb am 19.09.2006 14:06
Hallo Hope

schick dir und deiner Flocke paar Däumchen rüber



LG
Silver Eye




  Re: Zurück von VU :o(
avatar    Schnuffel72
schrieb am 19.09.2006 14:06
winken

Hallo Süsse,

ich nehme Dich erstmal in den Arm Ich weiss so gut wie Du Dich jetzt fühlst und in welchen Tabellen Du schauen und vergleichen wirst irre

Ich schreibe Dir ne PN Ja
Bis gleich

Bussi

Chrissi




  Re: Zurück von VU :o(
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 19.09.2006 14:20
Nein, nicht du auch traurig
Ich bin mir sicher, dass es deinem Scheneflöckchen gut geht!
Ich denk ganz fest an euch 2 und wünsch dir, dass es beim Doppler Entwarnung gibt!

streichel




  Re: Zurück von VU :o(
no avatar
   kiwisauer2
schrieb am 19.09.2006 14:37

Hallo

Ich bin dafür, das wir hier mal die Notbremse ziehen!!

Ich hatte zwar Zwillinge, dennoch finde ich die Werte nicht so schlecht.
Ausserdem habe ich schon öfter gehört, das die Zwerge zwischendurch schon mal ein zwei Wochen hinterher hängen. Das holen die aber locker wieder auf.

Ausserdem halte ich von dieser ganzen US Messerei inzwischen nicht mehr viel. Das ist wirklich sehr ungenau. Vielleicht hat Schneeflöckchen ganz einfach nur ungünstig gelegen.

Beim Doppler wird sich alles aufklären!! Wirst schon sehen!!

LG Deine Namens Vetterin




  Re: Zurück von VU :o(
no avatar
   miffi
schrieb am 19.09.2006 15:13
hallo Hope,

jetzt muss ich mich doch auch einmal zu Wort melden.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es doch deutlich vom US-Gerät abhängt, welche Werte gemessen werden.
Ich hatte zufällig immer Termine beim FA und in der Uniklinik, die zeitlich nahe beieinander lagen. So waren meine Zwillis bei der normalen FA immer eher klein und in der Uniklinik eher groß.

Das hat mich total verwirrt. Heraus kam dann bei 35+2 ein Mopsi mit 2940 g und eine zierliche Maus mit 2400g.

Also lass Dich nicht verrückt machen. zwinker

liebe Grüße
Miffi




  Re: Zurück von VU :o(
avatar    Subira
schrieb am 19.09.2006 15:22
Liebes Hopi,
Euer kleines Flöckchen will es wahrscheinlich nur ein bißchen spannend machen...
ich drücke für den Doppler gaaanz fete die Daumen, aber wirstsehen, es ist alles o.k.!
Bussi






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020