Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bin so traurig ...
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 18.09.2006 17:54
... weil ich weiss bzw. das sichere Gefühl habe, dass es wieder daneben gegangen ist mit dieser schwanger

Gerade habe ich das Posting von "ostsee" gelesen und als ich ihre Daten sah, rutschte mir das Herz wieder ein Stückchen weiter in die Hosentasche ... sehr treurig

Wenn ich meine Daten dageben angucke, dann glaube ich wirklich, dass es mal wieder nix is ... ach Mensch, wie oft denn noch ... sehr treurig

Ich merke, wie es mir gerade den Boden unter den Füssen nimmt ... weiss gar nicht, wie ich mit dieser Traurigkeit gerade umgehen soll ...

Warum will es nicht bei mir bleiben ? Warum nur bin ich so alt? Warum nur hat mich mein Mann nicht schon früher kennengelernt, sodass uns noch mehr Zeit geblieben wäre? Warum, warum, warum ...

Sorry, ich bin momentan ziemlich depri, weil ich weiss, dass am kommenden Mittwoch der Arzt sagen wird ... nein ... ich werde es ja selber am US-Gerät sehen, dass ich wieder Pech hatte ...

sehr treurig sehr treurig sehr treurig

Warum nur muss die Zeit nur so dahinrasen, wenn es darum geht, ein Baby zu wollen und wenn es dann endlich funktioniert hat, dann wartet man ... und wartet ... und wartet von einem FA-Termin zum nächsten ...

Ich glaube, ich kriege noch den KiWu-Koller oder sind es die SS-Hormone ?

Ich finde es so deprimierend, dass mein Körper schwanger zulässt, mich aber dann zum Weitermachen verArschtritt traurig

Sorry, für das Jammerlappen-Posting ... aber es musste mal raus ... habe lange genug still gehalten und könnte gerade so aus mir rausplatzen heiss

Tut mir leid, wenn ich Euch geschockt habe, aber irgendwann isses genug und die Seele sucht sich ein Ventil ... aber seid bitte nicht böse, wenn es hier ist .. habe ja sonst nirgends jemand, der mich verstehen könnte, wenn nicht ihr ... traurig

Traurige Grüße
Sternenreisende




  Re: Bin so traurig ...
no avatar
   ela71
Status:
schrieb am 18.09.2006 18:01
Hallo Süße knuddel

wie sind denn Deine Werte? Sind sie denn noch im Grenzbereich???
Meine waren am Anfang immer an der unteren Grenze und inzwischen ist der Kleine auch schon mal 10 Tage voraus gewesen. Jedes Kind wächst doch anders, nicht aufgeben bitte. Glaub an Deinen Krümel, das er es diesmal schafft.




  Re: Bin so traurig ...
avatar    Subira
schrieb am 18.09.2006 18:04
Lass Dich mal feste knuddel. Ich wünsche Dir aus ganzem Herzen, dass Du jetzt einen kleinen Kämpfer in Dir hast!! Glaub an ihn! Alles Liebe!




  Re: Bin so traurig ...
no avatar
   sandr_969
schrieb am 18.09.2006 18:07
Warte doch mal ab....


vielleicht ist doch alles gut!!!!knuddel


Wünsche es Dir von ganzem Herzen!
LG




  Werbung
  Re: Bin so traurig ...
no avatar
   steph1104
schrieb am 18.09.2006 18:10
Hey Sternreisende,

das klingt ja wirklich verzweifelt... gerade im bereich der Schwangerschaft und beim schwanger werden gibt es so viele Normwerte, die regelmässig völlig gesprengt werden und ein Schwangerschaft glücklich veräuft, obwohl am Anfang die Werte schlecht waren. Naja, oder das man Schwangerschaft wird obwohl die Gebärmutterschleimhaut schlecht aufgebaut war oder der Folli schlecht oder oder oder...

Dann wenn man Schwangerschaft ist, vergleicht man alle Werte und sobald der Zwerg nicht hineinpasst, macht man sich die nächsten Sorgen. Dabei ist gerade in diesem Bereich sooooo vieles möglich. Erst die Angst nicht schwanger zu werden, danach die Angst, dass das Herz nicht schlägt und so weiter.
Gott, ich kenne das auch noch von der Zeit des übens.. man wird halb wahnsinnig.

'So lange du nichts definitives weißt musst du einfach hoffen. Jaja..ist leicht gesagt, aber was bringt es dir das Gegenteil zu denken? Besser würde es dir bei einer negativen Nachricht danach auch nicht gehen.

Glaub fest, dass der Zwerg bei dir bleibt und vergleich nicht die Werte.. Jedes ranwachsende Baby ist einzigartig und wächst und entwickelt sich vielleicht nicht nach Statistiken.

'Ach... knuddel knuddel ich wünsche dir alles Gute und das der Arzt dir etwas positives mitteilen kann. Mach dir keine Sorgen wegen des Ventils... dafür sind wir doch alle hier oder? Wer versteht uns im Moment besser als andere Schwangere..

Fühl dich gedrückt..

LG
steph




  Re: Bin so traurig ...
no avatar
   gritikat
schrieb am 18.09.2006 18:13
bitte gib nicht die Hoffnung auf!!!! Ich umarme Dich.




  Re: Bin so traurig ...
no avatar
   sunshining
schrieb am 18.09.2006 18:17
Hallo liebe Sternenreisende,

bitte, bitte gib nicht auf. Wahrscheinlich wirst Du am Mittwoch die glücklichste Schwangere sein, weil Dein FA Dir sagt, daß alles supergut ist und es dem Kind so richtig gut geht. Dafür drück ich Dir ganz feste die Daumen.

LG
sunshining




  Re: Bin so traurig ...
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 18.09.2006 18:19
Na? Wer wir denn da aufgeben wollen???Nein

Wie sind denn die Werte überhaupt? Wieso gehst du nicht heute schon zum nachschauen?
Woher weist du die Werte, und wenn sie so schlecht wären....wieso sagt dein Arzt nichts?

Fragen über Fragen.
Vertrau dir und deinem Kind!Ja
Was denkt denn das Krümelchen wenn Mami so depri drauf ist??Hm?

Lass dich mal feste durchwurschtelnknuddelBussi




  Werte
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 18.09.2006 18:26
Meine letzten Werte waren bei rechnerisch SSW 7+0:
- Fruchhöhle 18 mm
- Dottersack 4 mm
- HCG weiss ich noch nicht, weil ich das erst am Mittwoch erfahren werde traurig

- bei rechnerisch SSW 5+6 hatte ich einen HCG von 18 000 traurig

Wenn ich dann z.B. die Werte von "ostsee" vergleiche, kann ich diese Schwangerschaft wohl wieder abhaken. Mein Arzt meinte sowieso, dass er nicht auf 7+0 bei mir tippen würde, sondern eher auf 6+3.
Ausserdem habe ich hier schon viele Postings von Euch in der Früh-SS gesehen, mit Euren Werten und ich war mit meinen Werten immer irgendwie drunter bzw. Ihr habt schon ein Herzchen gesehen, wo ich nur von träumen kann ...

Ausserdem kann 6+3 lt. Doc nicht sein, weil ich ja den ES ziemlich genau einkreisen kann durch das Tempimessen und dem Kurvenverlauf. Jedenfalls war der nicht so viele Tage später, wie der FA meint, also denke ich, dass sich da wieder was zurück gebildet hat und irgendwann die Fruchhöhle wieder leer sein wird (wie schon so viele Male sehr treurig)

Was mich nur so fertig macht, dass ich sämtliche SS-Anzeichen deutlich spüre (Sodbrennen, Müdigkeit, starrer, gewachsener Bauch, größere und empfindliche Brüste, Aversion gegen bestimmte Gerüche, Essgelüste nach Fischigem und Unwohlsein in Richtung Übelkeit)

smile




  Werte nicht zu sehr werten...
no avatar
   similian
schrieb am 18.09.2006 18:41
Hallo

Kann Deine Sorgen schon auch verstehen, denke das kommt einfach vom Hormonschub!

Also bei uns in der Schweiz machen die gar nicht so viele Untersuchungen und Tests um die HCG oder so was zu bestimmen. Werte sind einfach Zahlen und der HCG ist ja gestiegen.

So wie bei mir hatte einen US in Wo 6 und hatte eine Fruchthülle und beim nächsten US in Wo8 da hat man das Herz dann gesehen und vorher sah man gar nix!

Du wirst sehen alles ist in Ordnung! Viel Geduld und alles gute




  Nochmal Werte
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 18.09.2006 18:49
Werte siehe mein Antwort-Posting ein paar Tick vorher zwinker

Mein Arzt meinte letztes Mal, eigentlich müsste man schon das Herzchen sehen und wir waren uns nicht sicher, ob es sich hinter dem Dottersack versteckt, weil wir meinten, dort etwas pulsierendes gesehen zu haben, aber eben nicht sicher.

Die Werte habe ich nur vom letzten Donnerstag mit der Größe der Fruchthöhle und dem Dottersack. Er meinte, es sei schon mal nicht schlecht, dass der Dottersack nicht zu groß ist, was bei mir sonst immer der Fall war, da es meist eine FG anzeigt. Somit war er zufrieden mit der Größe.
Die Fruchthöhle war ebenfalls entgegen sonst, klar und rund abgezeichnet, was vorher bei den anderen schwanger auch nicht der Fall war (oval-eirig und unklar), dennoch meinte er, dass er mich von der Zeit zurückstufen würde und sein Gesichtsausdruck liess eine leichte Skepsis erahnen.
Leider erfahre ich den HCG-Wert vom letzten Donnerstag erst übermorgen und so kann ich mich nicht wenigstens daran aufbauen.

Genaueres kannst Du in meinem Profil nachlesen.

Ausserdem habe ich am letzten Donnerstag auf eigene Faust noch einen Besuch im KH abgestattet, um mir eine zweite Meinung einzuholen bzw. weil ich mir eine bessere Sicht mit dem US-Gerät erhoffte. Leider haben die dort sogar noch weniger gute Geräte. Dieses Mal sah man aber direkt "angeklebt" neben dem Dottersack einen kleinen bohnenförmigen weissen Fleck.
Leider hielt sich die doofe, unnahbare, sachliche FÄ mit Prognosen zurück und meinte nur, erst wenn man das Herz pochen sieht, dann kann man mit Bestimmtheit von einer intakten schwanger sprechen Ich bin sauer Sie wollte oder konnte mir noch nicht mal erklären, was das kleine weisse Böhnchen neben dem Dottersack in der klar dunklen Fruchhöhle sein sollte grmpf So war ich genauso schlau, wie vorher.

Heute macht mir ausserdem ein Ziehen im linken Eierstock zu denken, da es nicht dumpf zieht, sondern eher pickst, als ob die Mens kommen würde und ich hoffe und denke nicht, dass das Vorzeichen einer Abstossungsblutung sein werden, oder was meint Ihr?
Dieses Gefühl des Pieksens hatte ich nämlich auch noch nie traurig



Wir haben deshalb Mittwoch zum nächsten FA-Termin vereinbart, damit wir sicher sein können, dass das evtl. was gewachsen sein könnte und das Krümelchen eindeutiger zu sehen ist bzw. es definitiv klar ist, dass da nix mehr ist, sonst wäre es wieder etwas früh zum Spekulieren.

Am Mittwoch wäre ich dann rechnerisch bei 7+6 und ich denke, wenn man da nix sieht, dann ist es wohl definitiv das Aus traurig und ich darf kurz vor meiner Hochzeit wieder eine AS über mich ergehen lassen grmpf




  Re: Bin so traurig ...
no avatar
   cm7971
schrieb am 18.09.2006 18:57
Gib nicht auf noch ist nichts verloren. Ich drück weiter und diesmal wird es gut gehen.




  Re: Nochmal Werte
no avatar
   Wunschpünktchen
schrieb am 18.09.2006 19:40
Jetzt muss ich aber doch mal böse werden!!!!!!!!!!!!!!!

Wo sind deine positiven Geadnken und Sprüche die du dir jeden Tag sagen sollst??????????

Menno, ich kann ja deine ANgst verstehen, wirklich, aber was zum Geier soll denn dein Kind von Dir denken wenn du ( ohne konkreten Anlass, direkt an ihm zwifelst???

Hör auf dir was einzureden was noch garnicht so ist!!!!!!!

Glaub, wenn schon nicht an Dich, dann an deinen Mini inside!!!!!!!
Und wenns arg schlimm kommt gehst halt morgen früh schon zum Doc und holst dir die Bestätigung das alles ok ist!!!!!!

Klar?!?!?!?!
Und jetzt nochmal gaaaaaaaaaaaaanz langsam zum Mitsprechen:

ICH......
WERDE..........
MEIN.......
KIND........
GESUND........
AUSTRAGEN.................
UND.....................
Auf ....................
DIE...................
WELT....................
BRINGEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

SO!

Und jetzt knuddel ich dich mal gaaaaaaaaaaaaaaaanz dolle!!!!!




  Du bist süß ...
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 19.09.2006 09:28
... Bussi knutsch

ERWISCHT ! Ich weiss, ich habe meine Lektion nicht beibehalten und meinen Text "vergessen" Ich werd rot

GNADE !!! Ich verneig mich Ich werde auch wieder schön artig sein und mir Stunde um Stunde bis morgen um 11.45 Uhr des Verslein einbleuen zwinker grins

Mein Mann hat gestern auch schon unter meiner Depri-Phase leiden müssen, der arme Kerl und er meinte, ich solle nicht so pessimistisch sein und einfach mal an das Gute im Leben glauben ...

Naja, wir werden ja spätenstens morgen das Ergebnis haben. So oder so ... beten

An Dich nochmal ausgesprochen herzliche Grüße und möchte gerne wissen, wie es Deinem Zwerg geht Bussi knuddel knutsch
Sternenreisende winkewinke




  Re: Bin so traurig ...
no avatar
   ostsee26
schrieb am 19.09.2006 12:14
Ach Sternenreisende laß den Kopf nicht hängen! Du hast doch jetzt schon so oft gehört das sie die Kleinen immer unterschiedlich enwickeln und meiner ist halt nen schneller und Dein Krümel braucht nen bißchen länger! Aber es wird alles gut sein und ihr könnt ganz bestimmt auch das Herz schlagen sehen!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020