Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  1. CTG - war das schön
avatar    mariejona
Status:
schrieb am 18.09.2006 15:59
Hallo,

komme gerade von der VU und dem 1. CTG. Es war herrlich meine beiden Kleinen zu hören und sie haben sich auch sehr gut angestellt. Außer ein paar kleine Tritte haben sie schön still gehalten. Danach dann noch Ultraschall-Kontrolle und die beiden sind in den letzten 2 Wochen schön gewachsen (ca. 36 u. 35 cm) sowie 1780 g jeweils.

Meine Ärztin ist von meinen beiden total begeistert, da sie so schön wachsen und gedeihen, auch wenn sie der Mama schlaflose Nächte und so ein paar andere Beschwerden machen.

Sie hat mir jetzt Magnesium verschrieben, damit sich meine Bänder etwas entspannen und es für mich vielleicht etwas leichter wird. Am Donnerstag machen wir noch einen Blutzuckerbelastungstest zur Sicherheit.
Mein Gewicht ist nach wie vor gleichgeblieben 4 kg bisher zugenommen, mal sehen, wie das noch weiter geht.

Euch allen einen schönen Wochenanfang
mariejona




  Re: 1. CTG - war das schön
no avatar
   cm7971
schrieb am 18.09.2006 16:26
Wow nur 4 Kilo, nun bin ich neidisch. Wie hast Du das gemacht. Ich habe schon doppelt soviel drauf.Ohnmacht

Schön das es Deinen beiden Mäusen gut geht.




  Re: 1. CTG - war das schön
no avatar
   Danielle
schrieb am 18.09.2006 17:11
Ui, ich hab nächste Woche Donnerstag meine VU und die müsste auch mit CTG sein.

Leider hab ich schon jede Menge zugenommen.

LG Danielle






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020