Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  mann muß ins Ausland
no avatar
   sonnenblume26
schrieb am 18.09.2006 12:04
hallo ihr lieben,

muß heute etwas jammern.

habe erfahren daß mein mann wohl 2 Monate ins Ausland muß beruflich und das in der ss.
bin traurig.

Geht es jemandem ähnlich

Drücke euch alle


eure Sonne


  Re: mann muß ins Ausland
no avatar
   Anastasia21
schrieb am 18.09.2006 13:15
Ja mir geht es ähnlich. Meiner ist immer wieder für ein paar Wochen nicht da, weil er auf Fortbildung weg muß.

Das ganze geht noch bis Weihnachten und es ist nicht wirklich schön. Hinzu kommt, dass ich in der Schwangerschaft ziemliche Verlustängste hab. Also Angst das ihm was zustößt usw.

Aber er ruft jeden Tag an und wenn er da ist kümmert er sich ganz lieb um uns.
Gott sei Dank ist auch schon "Halbzeit" mit der Fortbildung!

Laß den Kopf nicht hängen, da müssen wir wohl durch!




  Re: mann muß ins Ausland
no avatar
   babyglück2015
Status:
schrieb am 18.09.2006 16:36
davon kann ich auch ein lied singen!!! mein mann ist beruflich direkt im ausland tätig und wir sehen uns sonst aller zwei wochen, im moment aber doch jede woche, weil ich sonst sterben würde... ich habe mich sicher daran gewöhnt aber es wäre mir sehr viel lieber, wäre er hier bei mir!!!



lg yvonne




  Re: mann muß ins Ausland
no avatar
   Steinbeck
schrieb am 18.09.2006 21:02
Hallo,

ich war mehr oder eniger die erste Schwangerschaft allein. Mein Mann mußte drei Wochen nach Bakanntwerden in die USA zum Arbeiten und sollte erst ein paar Tage vor ET wiederkommen.

Eigentlcih wollte ich mit, habe mich aber schwanger nichr ins Flugzeug getraut smile

Naja, er konnte dann zum Glück schon 8 Wochen vor Et zurückkommen und letztendlich hat sich das Kind auch so gut entwickelt.

Die zweite Schwangerschaft war dann halt seine erste und ich froh, dass er da war.

Kopf hoch, die zwei Monate gehen ratzfatz vorbei.

Steinbeck






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020