Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Igitt diese Strümpfe traurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.09.2006 15:16
Jetzt habe ich Stützstrümpfe verordnet bekommen weil man erste Krampfadern sehen konnte. Und bei uns in der Familie gibt es Trombose. Also sind wir eben zum Orthopäden und dann hat man erstmal meine Beine gemessen. Ich sollte sie dann auch gleich anziehen. Wisst ihr wie warm das ist? Und das drückt. Aber das Haftband ist mit spitze. Nicht zu vergleichen mit den vom KH. Ich werd sie nachher gleich mal vorführen bin gespannt was mein Männe sagt grins Aber die Zehen gucken unten raus, das ist nicht so sexy




  Re: Igitt diese Strümpfe traurig
no avatar
   fienchen !!!
schrieb am 16.09.2006 20:41
Ich trage sie schon seid beginn der Schwangerschaft !!!
Kuss Würde mir NIEEEEE wieder welche mit Spitze machen lassen. Das scheuert einem unterm Po alles wund. Ich werd rot
Über diese warmen Tage im Juli u.s.w. habe ich fast immer geheult beim Anzeihen. Man war schon nass geschwitzt vom Anziehen. Mitlerweile laufe ich garnicht mehr ohne die Dinger.
Habe auch schon mein fünftes Paar verschrieben bekommen, da ich sie im Gastgewerbe, beim bedienen, immer an den Füßen durchscheuere.
Ich werde aber bald mit dem Arbeiten aufhören und dann werde ich mir noch mal zwei oder drei paar verschreiben lassen, für später.
Jetzt brauche ich noch nichts dafür bezahlen.
So sehr habe ich mich daran gewöhnt. Es ist wirklich eine enorme Entlastung für die Beine .
Gruß fienchen !!!




  Re: Igitt diese Strümpfe traurig
avatar    gumpy
schrieb am 16.09.2006 21:52
Schön sind sie zwar wirklich nicht ,aber sie sollen Dir doch helfen knuddel




  Re: Igitt diese Strümpfe traurig
no avatar
   Habibi
schrieb am 17.09.2006 08:16
Findet Ihr Strümpfe oder Strumpfhosen besser?

Bekommt man 2 Paar verschrieben oder erst mal ein paar?

Wieviel muß ich zuzahlen?

Arbeit auf der Bank und muß mehrere Stunden am Tag stehen und so langsam sieht man die Venen deutlicher. Meine Mutter hat auch schlimme Krampfadern, bin also schon vorbelastet.




  Werbung
  Re: Igitt diese Strümpfe traurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.09.2006 13:49
Ich habe 16 euro bezahlt. Habe sie heute zum ersten mal selbst angezogen. Danach war ich platt




  Re: Igitt diese Strümpfe traurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.09.2006 15:03
Hi!
Ich leide mit Dir Ja
Trage sie seit 4 wochen und HASSE diese Dinger wie nix Anderes Aber Krampfadern sind in unserer Familie leeeiiider auch genetisch bedingt. Meine Mutter hatte viele und bei mir sind sie seit der Schwangerschaft förmlich "explodiert". Meine Hebi machte mir aber Mut und meinte, das sie zu großen Teilen nach der Schwangerschaft wieder verschwinden! Hooooffentlich.... grins

Halte durch






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020