Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  8.SSW
no avatar
   ciccia
schrieb am 16.09.2006 09:03
Hallo,

eine Bekannte von mir war gestern bei 7+0, mindestens- wenn nicht sogar schon bei 7+3 oder 7+5, und sie war das erste mal beim Frauenarzt. Man nahm ihr Blut, aber sie bekommt den Wert erst am Montag. Außer einer etwas vergrößerten Gebärmutter und einer gut aufgebauten Schleimhaut sah man nichts. Sie macht sich nun Sorgen und fragte mich, was man bei mir zu dem Zeitpunkt sah. Ich weiß aber, dass man bei 7+0 bei mir schon die Zwillinge entdeckt hat. Ich habe versucht sie zu beruhigen, ihr Arzt meinte nuir "abwarten". Außerdem meinte sie, sie hätte zwischenzeitlich auch ihre Tage gehabt (nicht nur Schmierblutungen) ihr SST (ich weiß nicht welcher) wäre aber danach trotzdem noch positiv gewesen.

Was meint ihr dazu?

Pat




  Re: 8.SSW
no avatar
   Tina0712
schrieb am 16.09.2006 09:31
Hallo Pat,

also ich find das schon höchst Merkwürdig. Bei mir war bei 7+1 das Baby schon 1,45 cm groß und man konnte das Herz sehen.
Aber wenn ihre Schleimhaut so hoch aufgebaut ist und die GM vergrößert hmh. Gibt es nicht auch sogenannte Eckenhocker oder so? Die sich verstecken? Also es ist schon hoch Merkwürdig.
Wann hat sie denn wieder einen Termin?

LG Tina




  Re: 8.SSW
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 16.09.2006 09:34
Ich denke, da bleibt wirklich nix anderes übrig, als abzuwarten.

Ich hatte auch schon die leichte Panik, weil man bei mir bei 6+6 nur die Fruchhöhle und Dottersack gesehen hat.

Mädels im Forum beruhigten mich, mit ihren eigenen Erfahrungen, das wohl zeigt, dass es sehr unterschiedlich sein kann.
Ein Mädel hat mir geschrieben, dass man bei ihr erst bei 7+2 mal 'ne Andeutung gesehen hat, aber nicht wirklich richtig. Sie ist aber jetzt schon in der zweiten SS-Drittel zwinker

Ich würde ihr auch sagen, dass erst in der 9. SSW wirklich was zu sehen sein müsste (wie mir welche schon schrieben) und vorher es individuell ziemlich verschieden ist.

LG
Sternenreisende, die ebenfalls auf heissen Kohlen sitzt heiss
winkewinke




  Re: 8.SSW
no avatar
   binochette999
schrieb am 16.09.2006 10:38
hallo ihr lieben, war am di. auch beim FA und man hat dur den dottersack gesehen, geh jetzt kommenden di. nochmal hin da ich dann auf urlaub fahre... hoffe man kann dann etwas sehen, war inzwischen auch blut abnehmen und bekomme am mo. meine ergebnisse... hoffe das alles in ordnung ist und ich am di. etwas sehen kann!!!! aber wenn es nach meiner täglichen , permanenten übelkeit geht muß ich noch schwanger sein ! *smile*

lg binochette




  Werbung
  Re: 8.SSW
no avatar
   zuka
schrieb am 16.09.2006 10:46
schwer was dazu zu sagen, aber ganz ehrlich, in der 8.SSW sollte schon mehr als die GMS zu sehen sein traurig
ich wünsche deiner freundin alles gute, wirklich beruhigen wirst du sie wohl nicht können.




  Re: 8.SSW
no avatar
   ciccia
schrieb am 16.09.2006 11:27
Meine Meinung ist ja, da sie dazwischen auch noch ihre Mens hatte, dass der Test ihr nen Streich gespielt hat und sie entweder jetzt bald ihre Tage bekommt oder sie jetzt ganz frisch in der 5 Woche oder so schwanger ist.

Pat






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020