Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Möchte mich nun auch bei Euch einreihen und gleich eine Frage
no avatar
   Penny55
schrieb am 15.09.2006 09:21
Guten Morgen,

lange, lange war ich schon nicht mehr im Forum unterwegs. Bin seit nunmehr 17 wundervolle Wochen schwanger (nach der
4. ICSI wollten gleich beide Krümel bleiben).

Mit Beginn der 17. Woche habe ich allerdings jede Nacht sowie am Morgen schrecklich kribbelnde Finger sowie geschwollene und schmerzende Hände. Kennt das jemand? Könnt Ihr mir sagen, was das ist und wie man die Symptome ein wenig lindert? Habe leider erst in 2 Wochen wieder Termin bei meinem Doc.

1000 Dank und viele, viele liebe Grüße




  Re: Möchte mich nun auch bei Euch einreihen und gleich eine Frage
no avatar
   MissLucy
Status:
schrieb am 15.09.2006 10:06
erst einmal herzliches willkommen und glückwunsch zur ss..

hm was du zwecks deinen fingern tun könntest kann ich dir leider nicht sagen...

hoffe geht bald wieder weg und es ist bis dahin nicht mehr so schlimm..

also denn wünsche ich dir noch ne ganz tolle ss bis denn mal

lieben gruß




  Re: Möchte mich nun auch bei Euch einreihen und gleich eine Frage
no avatar
   MSiggi
schrieb am 15.09.2006 11:40
Halli Hallo,
Ich hätte da den Theorie smile aber ich bin kein Experte!
Schläfst Du auf dem Rücken, oder rollst Dich umbewust auf den Rücken im Schlaf.
Bei dem Gewicht von Zwein mit Fruchtwasser und Plzenta kann es schon sein, das sie auf die Hauptschlagader drücken die in Deinem Rücken lang führt.
Mein Hebi meinte beim ersten Kind, das man sich ab einem bestimmtem Monat nicht mehr auf den Rücken legen sollte, um eben diese Ader nicht abzudrücken mit dem Gewicht des Kindes.
Vielleicht daher die einschlafenden Hände...oder sind es Wasser einlagerungen?

Mau




  Re: Möchte mich nun auch bei Euch einreihen und gleich eine Frage
no avatar
   ToSu
Status:
schrieb am 15.09.2006 13:03
Erstmal herzlich willkommen bei uns!!

Ich habe leider das gleiche Problem! Die letzten 14 Tage ist es bei mir aber immer schlimmer geworden! Hatte heute VU und der Doc meinte, ausser Akupunktur (die hatte ich vor 1,5 Wochen und hat meiner Meinung das ganze nicht verbessert) und "Wechsebädern" mit den Händen kann man nicht viel machen! Ich probier das etz mit den Bädern mal aus, vielleicht wirds besser!!

Ich drück Dir ganz feste die , dass es besser wird!

Liebe Grüße
-Susi




  Werbung
  Re: Möchte mich nun auch bei Euch einreihen und gleich eine Frage
no avatar
   tweety99
schrieb am 15.09.2006 16:56
Hey,

hab zwar keine Antwort auf deine Frage, aber ich möchte dir noch herzlich zum Doppelten Glück alles Gute wünschen.

Hat es beim Gagsteiger geklappt, oder? Hatten mal PN geschrieben.

Liebe Grüße






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020