Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Gynipral und Bricanyl
no avatar
   doris8026
schrieb am 14.09.2006 15:09
Hallo Ihr Lieben!

War gerade wieder auf Kontrolle und mein Muttermund hat sich nicht verändert (der äußere ist mit der Fingerkuppe einlegbar, der innere fest verschlossen und der Gebärmutterhals hat nichts an Länge eingebüßt!)
Bin in der 22. Woche und habe paar mal am Tag Kontraktionen (keine schmerzhaften) und der Arzt hat mir deshalb 2x täglich Bricanyl und alle 3 Stunden Gynipral verordnet.
Kennt das jemand? Irgendwelche Nebenwirkungen?

Können die frühzeitigen Wehen auch etwas damit zu tun haben, dass mein Mann 3,5 Monate zu früh zur Welt kam?!?!?

Nehme nebenbei noch den Hebammentee Baldrian und Magnesium - soll ich damit aufhören?

Danke für Eure Tipps!

Liebe Grüße!
Doris


  Re: Gynipral und Bricanyl
no avatar
   Oma Wetterwachs
schrieb am 14.09.2006 16:25
hallo Doris,
ich kann leider nichts zu den Medikamenten sagen, bin aber auch in der 22. Woche, wie lang ist den dein Gebärmutterhals?
Gruß Jessi


  Re: Gynipral und Bricanyl
no avatar
   doris8026
schrieb am 14.09.2006 16:35
puhh gute Frage - ich kann leider keine cm-Angaben geben, nur mein Arz hat gemeint, dass dieser absolut in Ordnung ist!

lg
Doris




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020