Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Neuigkeiten von Schnuffel72
avatar    Candia
schrieb am 14.09.2006 15:00
Guguck ihr lieben Daumendrückerinnen winken

Aaaaaaalso, das CTG war jetzt im Krankenhaus in Ordnung *puh* Weitere Untersuchungen stehen noch aus, sie behalten Schnuffelchen aber jetzt erstmal da. Also bitte weiter Däumchen drücken...

LG Tina




  Re: Neuigkeiten von Schnuffel72
no avatar
   zuka
schrieb am 14.09.2006 15:02
wird gemacht zwinker schön das das CTG erstmal unauffällig war





  Re: Neuigkeiten von Schnuffel72
no avatar
   brunobaer
schrieb am 14.09.2006 15:09
Puh, ertsmal durchschnaufen aber weiter die Däumchen drücken
Brunobaer




  Re: Neuigkeiten von Schnuffel72
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 14.09.2006 15:10
Na, da ist sie ja wenigstens in fachkundige Hände und Gott sei Dank war das CTG wieder ok. UFF!
Weiterhin gilt mein für sie und richte ihr bitte liebe Grüße von uns aus zwinker

LG
Sternenreisende winkewinke




  Werbung
  Re: Neuigkeiten von Schnuffel72
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 14.09.2006 15:27
Na klar wird weiter gedrückt !

Grüß ganz lieb!




  Re: Neuigkeiten von Schnuffel72
no avatar
   LeeLee
schrieb am 14.09.2006 15:34
Das hört sich ja schon viel besser an!

Ich freu mich Ich freu mich Ich freu mich Ich freu mich

Grüß sie lieb von mir!




  Re: Neuigkeiten von Schnuffel72
no avatar
   Jade04
schrieb am 14.09.2006 16:04
Das sind erstmal gute Nachrichten. Ich hoffe so sehr, daß der Kleine noch ne Weile Bauchzwerg bleiben darf!!!

LG Jade




  Re: Neuigkeiten von Schnuffel72
no avatar
   kiba
Status:
schrieb am 14.09.2006 19:40


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020