Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ab wann fängt das eigentlich an....
no avatar
   Merlinja
schrieb am 14.09.2006 10:03
....das man nicht mehr richtig schlafen kann. Also durch schlafen usw. und ständig wach etc.

Ich schlafe noch ziemlich gut. Es kommt selten vor, daß ich man aufstehen muß, weil ich auf die Toilette muß, aber ansonsten.....

Gut, ich bin ab heute auch "erst" in der 24. Woche....wäre vielleicht noch ein bißchen früh, aber wollte es man gerne wissen. Auch grade wegen meiner Urlaubseinplanung....

Hab grade nämlich überhaupt keine Lust mehr zu arbeiten....

Liebe Grüße
Merlinja




  Re: Ab wann fängt das eigentlich an....
avatar    santorini
schrieb am 14.09.2006 10:21
Hmm, Du schläfst allso noch ziemlich gut....

Ich leider seit ca einer Woche nicht mehr. Muß so 2-3 mal zur Toilette, wache alle 2 Stunde auf, träume wirres Zeug- meist ziemlich gewalttätig (und weiß nicht warum)- und bin morgens gerädert.

Geniesse Deinen Schlaf solange Du kannst.

LG Santorini




  Re: Ab wann fängt das eigentlich an....
no avatar
   cm7971
schrieb am 14.09.2006 10:24
Hallo Liebes,

also ich schlafe auch noch gut, bis auf die Toilettengänge.
Geniess es!
Ich weiß nicht mehr wann es bei Fabi los ging aber die ersten 4 Monate nachdem sie dann da war, lief ich auf dem Zahnfleisch inkl. Streichhölzern in den Augen. smile

Und zum Arbeiten habe ich auch keine Lust mehr.




  Re: Ab wann fängt das eigentlich an....
no avatar
   gritikat
schrieb am 14.09.2006 11:41
Hm, also durchschlafen im Sinne von erholsamen Schlafen seit etwa der 10. Woche nicht mehr. Erst waren es Albträume, dann die Umgewöhnung vom Bauchschlafen wegzukommen, dann die Blase, dann der wachsende Bauch. Und nun ists der Rücken, die Blase, der Bauch und mein Sohnemann... grins Zur Zeit werde ich alle 2 Std. wach und muß raus...Der Körper trainiert wohl schon. Allerdings bin ich früh müde wie verrückt und total kaputt.
Ich bin glücklicherweise schon daheim und lege mich am Vormittag nochmal 1-2 h hin, wenigstens zum Ausruhen. Ich werd rot Arbeiten ginge echt nicht mehr...




  Werbung
  Re: Ab wann fängt das eigentlich an....
avatar    sturzpueppi
schrieb am 14.09.2006 15:25
Hi Merlinja,
ich glaub, das kann man nicht pauschal sagen.
Momentan schlafe ich ganz fest, weil mich die Hitze eher schlaucht und ich einigen Stress auf der Arbeit habe. Vor dem Zubettgehen drehen wir noch 'ne Runde mit den Hunden - Sauerstofftanken hilft auch beim Durchschlafen.
Dafür hab ich während des Vollmonds miserabel geschlafen und war zwischendurch nachts mal einige Stunden wach, das war dann weniger wegen dem Bauch, der mich momentan noch nicht soooo doll stört.
Genieß den Schlaf - wenn das Baby da ist, werden wir noch genügend Schlafmangel bekommen Ja






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020