Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Haarausfall? Kopfschmerzen?
no avatar
   Harzerlady
schrieb am 14.09.2006 07:18
Guten Morgen zusammen!

Hab da mal wieder was aufm Herzen... ne Frage natürlich!

Ich habe eigentlich schon fast seit Beginn meiner schwanger heftigen Haarausfall. Während des Haarewaschen und auch beim Kämmen kann ich mir einfach so mehrere Haare herausziehen. Ist das normal?

Ich meine ich habe jede Menge, vor allen Dingen dicke, schwere Haare und trag sie auch relativ lang (mittig Schulterblätter). Liegt das am veränderten Hormonhaushalt? Oder muss ich mir Gedanken machen?

Die anfängliche Übelkeit ist so gut wie weg... manchmal wird mir noch etwas flau, aber ansonsten gehts mir prima. Hab momentan ein wenig mit Kopfweh zu tun, da durch die Wärme mein Büro sehr stark aufheizt und die Luft dementsprechend nicht so besonders ist. Aber meistens sind die abends wieder weg... wenn ich länger an der frischen Luft war...

Ups, ist ja doch ganz schön lang geworden... sorry, wollte euch am frühen Morgen nicht nerven!




  Re: Haarausfall? Kopfschmerzen?
avatar    Candia
schrieb am 14.09.2006 07:23
Hallo winken

Ich habe das auch, leider traurig Bei mir fing der Haarausfall aber schon während der vorangegangenen Hormonbehandlungen an traurig Also ist dein Tipp in Richtung hormonelle Veränderung schon richtig, es kann daran liegen.
Vielleicht haben wir ja dafür dann Glück, und haben nach der Geburt nicht damit zu kämpfen, wie andere Frauen zwinker

LG Tina




  Re: Haarausfall? Kopfschmerzen?
no avatar
   cm7971
schrieb am 14.09.2006 08:32
Ich habe seit einigen Wochen auch Haarausfall. Allerdings kann es beim mir am Wechsel Sommer/ Herbst liegen.
Es können hormonelle Gründe vorliegen, erzähl es trotzdem Deinem FA kann auch ein Hinweis auf eine Mangelerscheinung sein.




  Re: Haarausfall? Kopfschmerzen?
no avatar
   susicharlie
schrieb am 14.09.2006 15:32
Hallo Julia,

ich habe auch seit ca. 2 Wochen stärkeren Haarausfall. Ist mir auch gleich aufgefallen.
Habe meine FÄ gestern darauf angesprochen, Sie meinte kommt von der Hormonumstellung.

LG
Anja




  Werbung
  Re: Haarausfall? Kopfschmerzen?
no avatar
   Fraezeichen
schrieb am 19.06.2009 00:55
Hallo Erstmal zu mir ich bin erst 16 Jahre alt und habe schon Haarausfall dazu kommt das ich tierische Kopfschmerzen habe und sehr of Müde bin. Wenn ich mir meine Haare wasche dann wird das mit meinen Haaren extrem schlimm ich kann mir dann mit er Hand durchs Haar gehen und habe dann auch viele Haare in der Hand (die verknotet aussehen)
Ich frage mich was das sein könnte, da ich ja erst 16 bin!
Ich weiß nicht ob ichdamit zum Arzt gehen sollte oder Abwarten?!


Lieben Gruß Sarah
Ich hoffe auf eine Ántwort




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021