Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 13.09.2006 13:43
Sodele Mädels bin zurück.

Zuerst das übliche und die üblichen Daten

Blutdruck 110/70 - optimal
Urin ohne Befund
zugenommen in den letzten 2 Wochen 1,5 kg (ich hasse es grrrrr)
Gebärmutterhals zu Länge 4,2 also erhalten
Kopf drückt auf den Mumu
Fruchtwasser optimal
Nabelschnurdurchblutung optimal
leichte Verkalkungen an der Plazenta 1. Grades

So nun zum Baby:

BIP 9,4
FOD 11,3
FL 7,2 (entspricht der 39. Woche)
ATD 9,5

-> 50,5 cm groß 3500 Gramm ich hab nicht schlecht gestaunt über die Daten

würde ich komplett austragen also die restlichen 4 Wochen und 4 Tage noh, könnte ich mit 4200-4500 Gramm und 55-58 cm Körpergröße rechnen

So jetzt das weniger erfreuliche, aber nicht allzu besorgniserregende, waren die Herztöne das Kleinen Mannes.
Die schwankten je nach Aktivität zwischen 140 und 190 Schlägen, eindeutig zu hoch.
Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich immernoch zu wenig trinke ich schaffe aber einfach nicht mehr. Soll jetzt heute und morgen 4 Liter trinken und dann wird am Freitag nochmal ein CTG geschrieben, wenn das wieder nicht gut ist wird er vielleicht am WE geholt.

Übrigens Wehen hab ich immer noch keine




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 13.09.2006 14:01
Oh wei, dann trink mal schön fleissigJa

Ich versuche immer lauwarme Sachen zu trinken. Also lauwarmer Tee usw. MultivitaminTee, Früchtetee, ssTee.
Wenn ich Sprudel oder Saft trinke, dann achte ich darauf daß er nicht aus dem Kühlschrank ist.
So hab ich viiiiiel mehr Durst und bekomme auch viel mehr runter. Bin mittlerweile so richtig am "saufen"grins

Ich hoffe das hilft.




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   melike
schrieb am 13.09.2006 14:01
ich drücke dir das die Herztöne sich normalisieren und du natürlich entbinden kannst und dein kleinen sprösling bald in den armen hälst, sonst sieht es ja ganz gut aus ich hoffe ich komme auch so weit bin erst ind er (6+3 Woche)

LG


  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 13.09.2006 14:04
Tja, Du hast Dir ja die Geburtsreife gewünscht, aber so???

Versuch mal ein wenig mehr zu trinken und den kleine Mann zumindest noch 2 Wochen Zeit zu geben, obwohl die Größe udn das Gewicht ja eindeutig für sich sprechen Ohnmacht

Also ich trinke alle Getränke nur in Zimmertemperatur, so bekomme ich mehr runter. Bin mittlerweile immerhin schon bei 2 - 2,5 Liter am Tag.

Gruß Tine




  Werbung
  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   sunshining
schrieb am 13.09.2006 14:05
Oh man. Echt ein großes Kerlchen.

Ich habe immer in jedem Zimmer eine Wasserflasche stehen. Da trinke ich dann ziemlich viel. Im Wohnzimmer steht immer eine neben mir.

Wünsche Dir alles Gute.

LG
sunshining




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   Soffi1
schrieb am 13.09.2006 14:29
Hmmm.. zwischen 140 und 180 liegen die Herztöne meines Pauls auch immer - und das ist total gut!!! Vielleicht solltest du dir erstmal noch eine 2. Meinung einholen, bevor du den Kleinen 3 Wochen vor Termin holen läßt. Ausserdem sind diese Gewichtsschätzungen total Mist!! Vergiß es bitte- mich haben die Ärtze ja auch total verrückt gemacht und zwei unterschiedliche Hebammen haben sich darüber ziemlich geärgert. Meiner soll ja angeblich auch locker 4000gr und einen KU von 36cm bei der Geburt haben - eine meiner Hebammen mit 30!!!Jahren Berufserfahrung meinte nur dazu: Die letzen 20 Kinder, wo so geschrien wurde, "großes, schweres mind. 4000gr. Kind" kamen alle mit einem Geburtsgewicht von unter 3700gr. zur Welt!!
Ihre letzte Geburt, eine übrigens sehr schöne!! war mit einer 1,60m großen Frau mit knapp 48kg (schwangerOhnmacht), wo alles Ärtze immer sagten: Das Baby solle noch etwas reifen, es wäre noch so klein: Der Junge hatte ein Geburtsgewicht von 4020gr, 55cm und einen KU von 36cm!!
Wie du siehst...... auch die Götter in Weiß können sich irrengrins


Und bevor du etwa einen KS oder eine Einleitung angehst - hol dir bitte eine 2. Meinung ein!! Dir könnte einfach ein ganz tolle Erfahrung entgehen.

Lg Soffi

PS: Natürlich juckt es in den Fingern - ich hätte meinen kleinen Paul auch lieber schon gestern in den Armen, als noch einen Tag länger zu warten..................aber ich versuche mich zu zwingen, einfach zu warten, bis er sich auf den Weg macht. Das ist echt ganz schön schwer - aber wem sag ich daszwinker




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   ines.m
schrieb am 13.09.2006 14:34
juhu,

ich wünsche dir alles gute und drücke alle daumen

lg ines




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   kiba
Status:
schrieb am 13.09.2006 14:41
Na, dann Prost!

Schön, dass Dein baby sich sogut entwickelt, das hört sich wirklich super an, aber Du hast auch auf den Bauchbildern immer eine wahnsinns Kugel...

Liebe grüße
Kiba




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   Jade04
schrieb am 13.09.2006 15:10
Was ein propperes Kerlchen.
Ich hoffe mit Dir, das das CTG am Freitag besser ausfällt und der kleine Mann noch in bißchen "Bauchzwerg" bleiben darf.Es wird sich alles so entwickeln wie es gut ist....

LG und ein Bauchstreichler schickt Euch beiden

Jade




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   Wunschpünktchen
schrieb am 13.09.2006 15:18
Man sollte eben vorsichtig sein mit seinen Wünschen....von wegen Geburtsreife und so zwinker

Ich drücke dir alle Daumen Süße das sich alles erholt und du trotzdem ganz bald einen nicht zu riesigen Colin entbinden kannst!!!!!




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   kirsche79
schrieb am 13.09.2006 15:42
ach du schreck!!!

na dann hoch die Tassen, auf daß er noch ein-zwei wöchelchen drin bleiben kann!!!

denk an Dich!




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   gritikat
schrieb am 13.09.2006 15:58
woah, heftig! Das ist ja mal n Brocken!
Also Mareike, ran an die Getränke, auf daß er noch bißchen Schonfrist hat!




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   cm7971
schrieb am 13.09.2006 17:28
Och je, das klingt ja nicht toll.
Dann mal ran an die Wasserflasche und erst wieder absetzen wenn es gleichzeitig unten wieder rauskommt.
Tut mir Leid, hoffe das gibt sich wieder.




  Re: Zurück vom Fa (vorsicht lang)
no avatar
   Dalin
schrieb am 13.09.2006 18:34
Hey, da lese ich aber Sachen!!!

Ich trinke gerade mal so 2 Liter, aber 4?

Wird dann eingeleitet oder KS gemacht?
Mensch, mit dieser Nachricht hättest Du doch auch nicht gerechnet oder?

Ich drück´ Dir auf alle Fälle ganz fest die Daumen und schick Dir viele positive Gedanken- und laß´uns am Freitag wissen, was rausgekommen ist!!!

Liebe Grüße
Dalin

Und vergess nicht, wir denken alle an Dich!!!!!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020