Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu sagen, daß man schwanger ist?
no avatar
   aprilia
schrieb am 13.09.2006 12:42
Hallo Mädels,
ich hätte mal gerne gewußt, wann ihr euren Eltern, Freunden usw. von eurer Schwangerschaft berichtet habt?
Also es ist so: Meine Mutter hat Ende Sept. Geburtstag. Wenn alles gut geht, wäre ich dann in fast in der 10. Woche. Ich würde es ihr so gerne an dem Tag sagen, denn ich weiß, wie sehr sie sich darüber freut, aber ich bin unsicher, weil viele sagen, man sollte bis zur 12. Woche warten. Meint ihr, ich könnte es riskieren? Es fällt mir eh schon wahnsinnig schwer, ständig nichts zu sagen. Ich weiß ja, daß auch später noch viel passieren kann, aber es brennt mir auf der Zunge. Was würdet ihr tun? Ich hab ne Frage
Ganz liebe Grüße und einen sonnigen Tag
Aprilia


  Re: Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu sagen, daß man schwanger ist?
no avatar
   jessies
schrieb am 13.09.2006 12:47
Hi,

also meiner Familie habe ich es gleich erzählt, die engsten Freunde/Bekannte, erst nach der 12.SSW. Deiner Mutter würde ich es auf jeden Fall erzählen, es ist doch total schön, sowas mit der Familie teilen zu können...außerdem brennt es dir ja eh schon sehr auf der Seele smile


Liebe Grüsse
Sandra




  Übernächstes Wochenende sagen wir es
no avatar
   testudo
schrieb am 13.09.2006 12:58
:P


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.04.07 17:31 von testudo.


  Re: Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu sagen, daß man schwanger ist?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 13.09.2006 12:59
wir haben es der familie nach dem ersten fa termin gesagt und den anderen ab der 12ssw




  Werbung
  Re: Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu sagen, daß man schwanger ist?
no avatar
   Fini
schrieb am 13.09.2006 13:02
Hallo,

meinen Eltern habe ich es gleich gesagt (eigentlich wollten wir warten), aber ich mußte wg. meinem Rücken ins Krankenhaus und durfte ja nicht geröngt werden, etc.

Meinen Geschwistern, SchwieMu Ende 9.SSW.




  Re: Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu sagen, daß man schwanger ist?
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 13.09.2006 13:53
Also meine Mutter war beim Transfer dabei.
Bei PU+13 zum BT war sie auch dabeigrins

Meinen Mann hab ich dann abends damit überrascht und der Rest der Verwandschaft hat es nach und nach auch mitbekommen.
Schwiegereltern auch noch am gleichen Tag.

Ich bin froh drum. Vor allem war mir meine Mami die allergrößte Stütze, als mein einer Krümel von uns gegangen ist.




  Re: Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu sagen, daß man schwanger ist?
no avatar
   ines.m
schrieb am 13.09.2006 14:37
hallo,

ich habe es gleich nach mein bt erzählt, warum auch nicht auch wenn mann immer sagt es kann viel passieren in den ersten 12 wochen aber trotzdem ist man doch stolz schwanger zu sein und jeder tag ist wichtig (meine meinung).

lg ines




  Re: Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu sagen, daß man schwanger ist?
avatar    schneckenbeller
schrieb am 13.09.2006 14:40
Also, ich war so hin und weg vom positiven Bluttest, dass ich es gleich allen gesagt habe. Mein Mann war etwas zurückhaltender. Bei uns waren auch die engeren Freunde/ Familien eingeweiht in die Kiwubehandlung, so dass alle am Testtag mehr oder weniger neben dem Telefon warteten...
LG
Christina




  Re: Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu sagen, daß man schwanger ist?
no avatar
   Enita
schrieb am 13.09.2006 15:08
Ich habe mich an die Richtlinie gehalten: Zu Anfang erzähle ich es nur denen, denen ich auch von einer Fehlgeburt erzählen würde, dh. meinen und seinen Eltern, meiner Schwester und meiner besten Freundin. Alle anderen wurden nach der berühmten 12. Woche eingeweiht.

Ich bin vorsichtig gewesen, weil ich bei Freundinnen miterlebt habe, wie schrecklich es ist, wenn man nach einer Fehlgeburt Hinz und Kunz Bescheid sagen muss, darfür hat man in dieser Situation eigentlich überhaupt keinen Nerv, deswegen haben wir uns am Anfang zurückgehalten.


Liebe Grüße

Jo


  Re: Wann ist der richtige Zeitpunkt, zu sagen, daß man schwanger ist?
no avatar
   Zarah1973
Status:
schrieb am 14.09.2006 13:36
Wir sagen es meiner Ma jetzt am Wochenende (11. Woche). Er will mit seiner Familie erst einmal warten. Ich denke auch, dass du es denen erzählen solltest, die du auch in eine Fehlgeburt einweihen würdest. Da wäre bei uns der Kreis an Personen sehr klein.

Aber ich gebe zu, es ist schwer, das Geheimnis bei sich zu behalten.

Liebe Grüße


Zarah






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020