Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  War im KH, aber alles wieder o.k.
no avatar
   amber2901
schrieb am 12.09.2006 16:30
Hallo Ihr Lieben!

Das war vielleicht ein Schock...Sonntag morgen 3.30 Uhr, gehe zur Toilette,schaue ins Kloh und ...Blut...!!!!
Hab gleich meinen Mann geweckt und wir sind dann ins Krankenhaus gefahren, mit unserer Mupfeline ist alles bestens, Muttermund ist fest verschlossen, nicht verkürzt, Fruchtwasser normal, keine Wehentätigkeit!!!Ein Glück...musste bis heute morgen liegen, bin jetzt wieder zu Hause, muß mich schonen und bekommen Magnesium.

Es lag an meiner Vorderwandplazenta, die sehr tief sitzt...eine Randblutung nicht weiter schlimm...!!!

Das Positive daran, wir kennen jetzt das Team von der Entbindungsstation, Hebamme und Ärzte...es gibt dort ausschließlich Einzelzimmer, toll ausgestattet...habe viele frischgebackene Mamis kennengelernt...und die Babys bewundert...oh wie süüüüüüüß...als besonderes Schmankerl bekam ich noch einen 3D Ultraschall!

LG amber2901




  Re: War im KH, aber alles wieder o.k.
no avatar
   sandr_969
schrieb am 12.09.2006 16:34
Na Gott sei Dank!!!

Dann wünsche ich Dir noch ne schöne Kugelzeit!!! grins


LG




  Re: War im KH, aber alles wieder o.k.
no avatar
   Jade04
schrieb am 12.09.2006 17:09
Oh, was ne Aufregung...da stirbt man doch tausend Tode, oder!?

Schön das alles klar ist mit der Kleinen!

LG Jade




  Re: War im KH, aber alles wieder o.k.
no avatar
   amber2901
schrieb am 12.09.2006 17:26
Das kannst Du aber laut sagen...bin 1000de Tode gestorben...

LG
amber2901






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020