Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Fragen ueber Fragen (sorry)
no avatar
   sole75
schrieb am 12.09.2006 12:41
Hallo ihr Lieben,

wie lang habt ihr ein Stechen in den Leisten gespuert und Bauchweh gehabt?
Dachte das sollte nach 3 Monaten aufhoeren, aber ich habe es trotzdem noch ab und zu. Ist das ok?


Was mich ausserdem beschaeftigt ist das ich nachdem ich in den ersten Monaten abgenommen hab immer noch nicht mein Ausgangsgewicht ueberschritten hab.
Hab zwar eine kleinen Babybauch, aber den bemerken die anderen nur wenn sie ganz gut hinsehen.
Wann ist der Bauch bei euch groesser geworden, sodass es klar war, dass ihr ss seid und nicht zugenommen habt.

Danke Sole




  Re: Fragen ueber Fragen (sorry)
no avatar
   steph1104
schrieb am 12.09.2006 12:55
Hallo sole,

das Ziehen kann dich die ganze Zeit der Schwangerschaft begleiten. Ich habe es auch noch ab und an. Die Gebärmutter wächst ja die ganze Zeit und die Bänder müssen sich immer weiter dehnen. Es ist also ganz normal, dass du es jetzt auch noch spürst.

Tja mit dem Bauch ist das soooo verschieden. Bei mir hat man es recht früh gesehen. War sehr schlank und hab den Bauch nur nach vorn bekommen... dann ist der Bauch beim 2. kind meist schneller zu sehen... ist bei jedem total verschieden. Ich hatte in der 16. Woche schon nen Babybauch, er als solcher zu erkennen war.

LGsteph




  Re: Fragen ueber Fragen (sorry)
no avatar
   DasdoppelteLottchen
schrieb am 12.09.2006 13:12
Hallo!

Also, das Ziehen kann die ganze Schwangerschaft lang andauern.
Was das Gewicht und den wachsenden Bauch betrifft. Das ist einfach bei jedem anders. Ich hab anfangs auch abgenommen, dann wieder etwas aufgeholt und liege jetzt immer noch 4 kg unter dem Ausgangsgewicht. Dein Bauch macht ganz sicher irgendwann einen Schub und dann ist er nicht mehr zu übersehen Ja.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020