Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  gestern erste VU!
no avatar
   malimy23
schrieb am 12.09.2006 07:55
Guten Morgen!

War gestern zur ersten VU und habe den Mutterpass bekommen.
Es ist alles soweit ok. er sie es hat schon ordentlich gezappelt!

Nur mein Blutdruck ist wohl an der obergrenze. Was tut man denn, wenn der weiter so hoch bleibt? Kriegt man dann Medis oder sowas?




  Re: gestern erste VU!
no avatar
   Fini
schrieb am 12.09.2006 08:10
Hallo,

herzlichen Glückwunsch erstmal. Ich hatte auch immer Probleme mit dem Blutdruck. Habe dann homöopatische Mittel bekommen und hatte ihn soweit im Griff. Die Medis haben halt auch ziemliche Nebenwirkungen, aber ich hab schon von paar damals auch gelesen, daß diese die genommen haben.

Jetzt geht er so einigermaßen, er ist nicht optimal, aber ich bin ja auch nicht gertenschlank, also erwartet auch niemand von mir Superwerte. Ich nehme auch zusätzlich viel Magnesium, das soll auch helfen, ihn einigermaßen zu senken.




  Re: gestern erste VU!
no avatar
   malimy23
schrieb am 12.09.2006 08:14
ist schon mal gut zu wissen, dass es da auch was homöopathisches gibt!

ich werd den blutdruck hin un wieder zu hause kontrollieren und ich soll mich melden, wenn der untere wert über 100 steigt.
ich wiege 58 kg und bin 1,70 groß und gestern hatte ich 130/87 (ich finde das gar nicht sooo dramatisch)

naja, wird schon werden.... in der praxis, kurz nach us ist man sowieso immer irgendwie aufgeregt, vielleicht liegts auch daran!




  Re: gestern erste VU!
avatar    maryxx
schrieb am 12.09.2006 08:56
Ich hab ne Frage

130/87 ist doch ein super Wert Ich hab ne Frage Also ich habe meist so 120/70 und das gehört wohl schon zu "niedriger Blutdruck". Dann kann doch 130/87 kein hoher Blutdruck sein, oder?




  Werbung
  Re: gestern erste VU!
no avatar
   malimy23
schrieb am 12.09.2006 09:00

hab das ja auch nicht so tragisch gesehen! die meinten, das ginge schon noch, aber es wäre an der obergrenze.....
werds mal weiter beobachten!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020